makros

  1. dmachaon

    (M)eine Passion - Makros 2016

    Mir fiel auf: ich habe in diesem Jahr wenige Makros im Forum gezeigt... :fahne: Das lag womöglich an diversen Verpflichtungen, die der Fotografie immer wieder in die Quere kommen, die Arbeit zum Beispiel, aber auch einfach daran, dass ich recht oft durch die Wiesen und Auwälder in meiner...
  2. dmachaon

    Total unscharfe Makros... Bokeh Art

    Die diesjährige Makrosaison verlief etwas anders als geplant - aufgrund des feuchtwarmen Winters und anhaltend trockenen Frühjahrs fanden sich im Leipziger Raum nur äußerst wenige Schmetterlinge. Hübsche Schachbrettfalter auf vollen Blüten konnte ich mir abschminken, es gab schlicht keine! Auch...
  3. MWG77

    Sonnenaufgang im Moor

    Eigentlich wollte ich ein paar Makros machen. Gefunden habe ich jedoch nichts:-)
  4. S

    Frage Makro mit FX oder DX

    Mal ne blöde Frage... ich wundere mich immer über die Schärfentiefe von Makrofotos (ich spreche jetzt nicht von denen die aus mehreren Fotos zusammengefügt wurden), die ich so nicht fertigbekommen (mit FX) :nixweiss: Mir ist schon klar, dass FX weniger Schärfentiefe bringt... sollte man Makros...
  5. dmachaon

    Balgen für Makros, Fragen zum Handling

    Hallo Kollegen, in einem anderen Thread fragte ich nach Adaptiermöglichkeiten eines Macro-Tubus (http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/tipps-and-tricks/260494-olympus-makrotubus-an-nikon-adaptieren.html). Diese Lösung wäre mein Favorit, da kompakt, aber die Adaptiererei scheint schwieriger...
  6. J

    Makros mit Achromaten

    Ich möchte mit meiner Nikon 1 V1 gerne ein wenig Macrofotografie betreiben. Habe die Nikor-Objetive 10-30 und 30-110. Im Internet habe ich mich schlau (?) gelesen, komme aber zu keiner Entscheidung. Einen FT1-Adapter + DX-Macro-Objektv möchte ich mir nicht leisten, auch wenn mir klarwurde...
  7. Kaktus

    Meine ersten Makros

    Hallo zusammen, meine ersten Makros möchte ich auch mal zeigen. Verbesserungsvorschläge werden gerne gehört. Gruß von Rudi Bild 1 Interessante Beiß-/Greifzangen hat dieses Insekt Bild 2 Eine Fliege kam auch vorbei Bild 3 Schmetterling wärmt sich auf dem Stein Fortsetzung folgt...
  8. Mister Smith

    Ist der 70er Sigma Marko der schärfste vieler Makros?

    Guten Abend zusammen ! Mich beschäftigt seit einiger Zeit diese Frage. Oft liest man vor allem auch hier im Forum daß unter den Makros keine größeren Unterschiede in Bezug auf die Schärfe existieren und alle gleich gut sind egal welcher Firmennamen draufsteht. Ich habe aber auch paar mal...
  9. M

    sportfotografie, makros

    hallo leute, ich bin kurz davor, mir eine neue digicam zu kaufen - bisher habe ich noch mit keiner slr geliebaeugelt, aber ich sehe es nun durchaus als vorteil, da sich meine einsatzgebiete ziemlich unterscheiden und mir mit verschiedenen objektiven ja viele moeglichkeiten auftuen. folgendes...
  10. Spunk2106

    Makro-Versuche - Bitte um Hilfe!

    Hallo zusammen, als Neuling versuche ich nun schon einige Wochen, mich mit der Makro-Fotografie anzufreunden. Ich schaue mir begeistert immer wieder diese tollen Fotos hier im Forum an. Nur selbst kriege ich das nicht wirklich hin. Habe hier mal 3 Beispiele. Ob AF oder manuell - ich kriege...
  11. MWG77

    Makros - Kreuzspinne - Frosch - Libelle

    Alle mit der D200 und dem Sigma 180/3,5. Der SB-800 wurde teilweise eingesetzt. #1 #2 #3 #4 #5
  12. R

    Das fliegende Auge

    ... da war doch letztens eine von diesen neumodischen Überwachungsdrohnen zwischen meinen Balkonblumen. Die Dinger beherrschen die Standschwebe mittlerweile so perfekt, daß man sie "aus der Hand abschießen" kann. Zumindest so halbwegs ... ;) Gruß, Rainer
  13. Mister Smith

    Ringblitz für Makros?

    Guten Morgen euch allen ! Eine Frage bezüglich der Ausleuchtung bei Makrofotografie. Folgendes; da ich ein Neuling auf dem Gebiet der Makrofotografie bin habe ich noch eineige Anfangsschwierigkeiten bestimmte Motive aufzunehmen. Wenn ich draußen mal auf die Pirsch gehe und ein gutes Motiv...
  14. mescamesh

    Mein momentanes "Immerdrauf" 200/4 micro :) viele Makros!

    Hallo, es ist immer wieder eine Freude mit diesem Objektiv in der Natur umherzustreifen... Arnica montana - Arnika Melitaea phoebe - Flockenblumen-Scheckenfalter (mit Nikon 6T Nahlinse) Melitaea phoebe II Melitaea didyma - Roter Scheckenfalter Satyrium acaciae - Kleiner...
  15. sela

    Meine ersten Makros mit der CP 80

  16. Kaizy69

    Makros mit Bilora Ringblitz Teil 3

    Hier noch mal drei Bilder. Entstanden heute Nachmittag im Garten. Ich kann den Blitz sehr empfehlen, die Anwendung ist einfach und unproblematisch. Die bisherigen Ergebnisse haben mich ziemlich überzeugt. Die Blitzleistung ist bisher immer recht genau dosiert worden und lässt sich aber auch ohne...
  17. einguterfotograf

    wieder makros

    Guten Morgen, heute morgen früh aufgestanden:wecker: , alle Fotos Freihand , D80 + Nikon 60 2,8 D . MFG Zahid
  18. Slayer

    Mal wieder mit Makros nerven... :p

    Hallo, mal ein paar Makros... Es wird langsam wieder:D MfG Rico
  19. Slayer

    Erste Makros mit der D300

    Hallo, heute habe ich die D300 zum ersten Mal mit auf Makrotour genommen. Zur D80 gesehen war es eigentlich kein Unterschied...und ohne Winkelsucher bekomme ich auch hier die Schärfe nicht exakt gelegt. Das Rauschverhalten war bei der D80 nicht besser (oder schlechter), wenn die Belichtung...
  20. cocopelli

    D80 und Bilora Ringblitz D140RF für Makros?

    Hallo, seit etwa einem Jahr beschäftige ich mich mit Makroaufnahmen, meist Blumen und Insekten. Seit die Ausbeute an guten Fotos nach einem Besuch in einer Schmetterlingsfarm eher enttäuschend war, denke ich über den Kauf eines Ringblitzes nach und dachte dabei an den Bilora D140. Die Nikon...
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software