bücher

  1. AnjaC

    NF-Rezension Mit Bildern Geschichten erzählen

    Unser Community-Mitglied Stefan Schmitz hat "Mit Bildern Geschichten erzählen" aus dem dpunkt.verlag für uns gelesen. Warum das Buch Lust auf Fotoreportagen macht, lest ihr in der Buchbesprechung:
  2. Mit Bildern Geschichten erzählen

    Rezension Mit Bildern Geschichten erzählen

    Macht Lust auf Reportagen! Das Thema ist weit weg von meiner typischen photographischen Arbeit, dennoch bin ich großer Freund und Fan von Photoreportagen, daher interessiert mich das Thema. Laut Wikipedia ergänzt eine Reportage faktische Berichte mit persönlichen Eindrücken und kann, muss aber...
  3. Helmut Newton. A Gun for Hire

    Helmut Newton. A Gun for Hire

    Shooting Beauties: die Modefotografien von Helmut Newton Zum Einstieg in das Jahr 2023 möchte ich ein sehr interessantes „Bilderbuch“ zur Fotografie vorstellen, dass man auch ganz gut als Training für den fotografischen Blick nutzen kann. Ein Buch also, das etwas für das Auge bietet und dabei...
  4. Fotografieren in der Stadt

    Rezension Fotografieren in der Stadt

    Vermittelt einfach Freude an der Fotografie! Gleich sieben renommierte deutsche Fotografen, Christoph Kaula, Guido Klumpe, Roland Seichter, Felix Röser, Marcello Zerletti , Christian Wappl und Stefan Schäfer sind an diesem Buch des Rheinwerk Verlags beteiligt, in dem sie dem Leser ihre...
  5. Maike Jarsetz. Digitale Dunkelkammer

    Rezension Maike Jarsetz. Digitale Dunkelkammer

    Geballtes Wissen zur Fotobearbeitung mit Photoshop und Lightroom Was für ein schweres, dickes Buch (19.3 x 4.1 x 24.6 cm) voll mit geballtem Wissen zur Fotobearbeitung! Im Hardcover, gebunden und auf 804 Seiten reich bebildert mit Beispielfotos und detaillierten Darstellungen aus den...
  6. Stephan Haase. Sony A7 IV. Das Handbuch zur Kamera

    Rezension Stephan Haase. Sony A7 IV. Das Handbuch zur Kamera

    Komplexes konzentriert und verständlich dargestellt Stephan Haase hat nach dem Studium an der Filmakademie in Ludwigsburg bei verschiedenen Firmen im Bereich der digitalen Bildgestaltung gearbeitet. Seit 2006 ist er als selbstständiger Fotograf mit den Schwerpunkten Business- und...
  7. Jürgen Wolf. Capture One Pro 22

    Rezension Jürgen Wolf. Capture One Pro 22

    Hier bleiben keine Fragen offen Capture One Pro ist der derzeit beste RAW Converter, soweit traue ich mich das zu sagen. Einsteigern kann die Software allerdings anfangs einige Probleme bereiten, weil eben nicht jeder Handgriff und jeder Arbeitsschritt so ist, wie sie von anderen...
  8. AnjaC

    NF-Rezension Michael Moltenbrey. DxO PhotoLab 5

    Sehr gut strukturiertes und umfassendes Buch mit leichten Schwächen in der Präsentation Zur Software DxO PhotoLab5 gab es bisher kein Begleitbuch. Nun hat Michael Moltenbrey eines verfasst, der dpunkt.verlag hat es herausgebracht und unser Community-Mitglied Dirk Engelhaupt hat es für uns...
  9. Michael Moltenbrey. DxO PhotoLab 5.

    Rezension Michael Moltenbrey. DxO PhotoLab 5.

    Sehr gut strukturiertes und umfassendes Buch mit leichten Schwächen in der Präsentation Das vorliegende Hardcoverbuch umfasst 371 Seiten und ist in 14 Kapitel unterteilt. Es beschäftigt sich im ersten (kürzeren) Teil mit der Installation, den ersten Schritten und der sog. Fotothek, also der...
  10. Steffen Rothammel. Der eigene fotografische Stil

    Rezension Steffen Rothammel. Der eigene fotografische Stil

    Empfehlenswerter Ratgeber mit ausgewogenem Text-Bild-Verhältnis „Fotografischer Stil ist kein Zufall, sondern will erarbeitet sein. Dieses Buch hilft Ihnen, Ihren eigenen Stil zu finden Lernen Sie, sich über Ihre Fotografie auszudrücken“, so lautet stark vereinfacht die Kernthese von Steffen...
  11. Nath-Sakura. Porträt und Licht

    Rezension Nath-Sakura. Porträt und Licht

    Keine leichte Kost, eher Haute Cuisine Porträt und Licht dringt tief in die Materie ein und ist ein didaktisch gut aufgebautes Lehrbuch. Es verleitet nicht unbedingt zum Schmökern, sondern setzt sich mit dem Portrait (wer oder was kann oder soll wie portraitiert werden?) und der Wirkung von...
  12. Michael Freeman. Der fotografische Blick

    Rezension Michael Freeman. Der fotografische Blick

    Für Fortgeschrittene und Anfänger mit Grundkenntnissen sehr empfehlenswert Zur Ferienzeit möchte ich auch mal Bücher zur Fotografie vorstellen, die man ganz gut als „Entspannungslektüre“ im Urlaub lesen kann. Bücher also, die einerseits etwas für das Auge bieten und andererseits dabei auch...
  13. Maike Jarsetz. Digitale Dunkelkammer

    Rezension Maike Jarsetz. Digitale Dunkelkammer

    Unbedingt empfehlenswert für Anfänger und Fortgeschrittene! Im Juni 2022 ist die 2. Auflage „Die digitale Dunkelkammer“ von Maike Jarsetz erschienen, ein mächtiges Buch für die ebenso mächtige Fotosoftware Adobe Photoshop. Auf rund 804 Seiten erklärt die ausgewiesene Spezialistin die...
  14. AnjaC

    NF-Rezension Giogoli, Hausel. Bildgestaltung. Die große Fotoschule

    Für alle, die genaueres Hinsehen trainieren wollen Unser Community-Mitglied Uli Rhein hat "Bildgestaltung. Die große Fotoschule" von André Giogoli und Katharina Hausel aus dem Rheinwerk Verlag für uns gelesen. Es ist kein Buch wie jedes andere und bedarf ein wenig Zeit und den Willen, sich...
  15. Giogoli, Hausel. Bildgestaltung. Die große Fotoschule

    Rezension Giogoli, Hausel. Bildgestaltung. Die große Fotoschule

    Für alle, die genaueres Hinsehen trainieren wollen Die Autoren Die promovierte Kunsthistorikerin Katharina Hausel und der Fotograf Andre Giogoli unterrichten an der Berufsfachschule für Design am Lette-Verein in Berlin. Gemeinsam haben sie bereits 2017 die 1. Auflage dieses Buches geschrieben...
  16. Martin Quedenbaum. Das Premiere Pro CC-Buch

    Rezension Martin Quedenbaum. Das Premiere Pro CC-Buch

    Klar aufgebaut und hilfreich, aber kein Praxisleitfaden Seit längerem suche ich bereits ein richtig gutes Buch, das mich mit einer beherrschbaren Lernkurve in das äußerst mächtige Premiere Pro bzw. den professionellen Videoschnitt einführt. Auf das Buch von Martin Querenbaum war ich also recht...
  17. Maria Panzer. Foodfotografie - Genuss und Lifestyle in Szene setzen

    Rezension Maria Panzer. Foodfotografie - Genuss und Lifestyle in Szene setzen

    Inspirierende Anregungen ohne großartige Spezialausrüstung Das Buch zur Foodfotografie ist von Maria Panzer geschrieben. Schnell bemerkt der Leser, dass die Autorin vom Fach ist, und damit ist nicht nur die Fotografie gemeint. Maria Panzer hat einen Bachelor in Ernährungsmanagement & Diätetik...
  18. dhm

    Meilensteine

    Meilensteine Hier im Thema geht es um „Meilensteine“ oder „Wegbegleiter“, vornehmlich Bücher, die wegbereitend Einfluss genommen haben auf die eigene fotografische Entwicklung. Das können genau so gut Workshops oder persönliche Begegnungen oder ähnliches sein sein. Fang ich mal einfach an...
  19. Kai Büschl, Oliver Linke. SCHRIFT. Wahl und Mischung

    Rezension Kai Büschl, Oliver Linke. SCHRIFT. Wahl und Mischung

    Was Schrift sagt, ohne dass man es schreiben muss. "Wenn Schrift das Abbild der Sprache ist, dann ist die Schriftform (der Font) die Stimmfarbe". So steht es - etwas ausführlicher - auf Seite 62, und ich könnte es nicht besser erklären. Schrift kommuniziert weit über den Text hinaus. Stelle...
  20. Lynsey Addario. Jeder Moment ist Ewigkeit

    Rezension Lynsey Addario. Jeder Moment ist Ewigkeit

    Die folgende Rezension haben wir 2016 in unserem Blog bild-akademie.de veröffentlicht. Aus gegebenem Anlass stellen wir euch das Buch in unserem Reviewbereich nochmals vor und ergänzen den Text um die aktuellen Bezugsinformationen. Eine Biografie. Kein Fotoband, kein Lehrbuch und auch kein...
-Anzeige-
Zurück
Oben Unten