Tierisches von Eric


eric

Sehr aktives Mitglied
Danke euch...
hier mal ein Seeadler, der sich eine Ente als Beute schnappte,
zum Glück flog er nach dem Fang in meine Richtung, es war schon noch etwas weiter weg, daher doch gecroppt.



PS: Die Ente muss schon vorher tot auf dem Wasser geschwommen sein, denn die war richtig nass. Ich hatte sie vorher nicht gesehen.
 
Kommentar

Peter.H

Sehr aktives Mitglied
Gratuliere Eric zu diesem herrlichen Foto, dass du das Foto gecroppt hast hat sich in der Qualität nicht bemerkbar gemacht.

Liebe Grüße
Peter
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
danke heute mal aertenwechsel..
endlich habe ich mal einen Grünspecht erwischt.. ständig höre ich sie im und vor unserem garten.. noch nie geschafft.
aber jetzt !!! zudem noch einen jungvogel.. bin happy





Like a Rohrdommel :ROFLMAO:
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
Danke und zurück zum Lieblingsmotiv

zu nahe :rolleyes:
 
2 Kommentare
tomschi
tomschi kommentierte
Das ist manchmal der Nachteil einer Festbrennweite, mir ist es allerdings auch schon trotz Zoom pasiert.
 
Bettina
Bettina kommentierte
Auch wenn´s ein wenig eng zugeht, ein tolles Bild!
 

eric

Sehr aktives Mitglied
Danke und ja stimmt.. das bekomme ich auch mit dem Zoom hin, falsche Brennweite wählen. :eek: ;)
Hier noch eine Anflugstudie eines jungen Fischadlers, quasi hier die Bremsphase und sogar ohne Beringung.
Man achte auf die Krallen, die gerade in die richtige "Zugriffsposition" gebracht werden.

 
1 Kommentar
Bonisto
Bonisto kommentierte
Der hat aber schon eine ordentliche Schuhgröße!

LG Heinz
 

artefakt

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Sehr schöne Bilder vom Grünspecht!

(y)(y)(y)

Bei uns sitzt manchmal einer im Garten. Aber bis ich mit dem Foto ankomme, ist er schon wieder weg.
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
Danke, heute mal wieder den ganz "Grossen" , hier ein Jungvogel, aber nicht mehr ganz jung, die weisse Durchfärbung zeigt den Weg zum vollständig erwachsenen Seeadler, der er/sie aber eben noch nicht ist.

hier in Kurvenlage, auf dem Weg zum Fischfang






hier mit Fisch


A9 mit dem 600/4, flickr FullHD ;)
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
Danke, ich war am WE auf Helgoland.. noch wenig kleine Zugvögel, aber Limis konte ich gut ablichten:
Alpenstrandläufer mit "Beute"





 
2 Kommentare
Bettina
Bettina kommentierte
Sehr schöne Szene - Bild 3 ist unser neues Bild der Woche :thumbsup:
 
eric
eric kommentierte
Danke, dafür noch einen Sanderling und eine Pfuhlschnepfe fliegend (Birds in Flight) ;)



 

eric

Sehr aktives Mitglied
Hallo, danke euch.. wer noch schnepfen und limis sehen mag, hier kommt noch mehr ;)

Pfuhlschnepfen mit Schiff
by , auf Flickr

Landender Sandregenpfeiffer
by , auf Flickr

Landender Alpi
by , auf Flickr

wer noch mehr erträgt, dem drohe ich dann mit "Kitsch" :cool:
 
3 Kommentare
Heide 2
Heide 2 kommentierte
Super getroffen.
 
Bertho
Bertho kommentierte
Gib mir Kitsch !
 
lommi
lommi kommentierte
Kitschdrohung? Okay, ich ergebe mich! :)
 

eric

Sehr aktives Mitglied
Okay ihr wolltet es so: :cool:
es war wirklich so.. nur zurechtgeschnitten

by , auf Flickr
 
4 Kommentare
Wölkchen
Wölkchen kommentierte
.......schöner Kitsch:) -darf gerne noch mehr sein.;)
 
BernhardJ
BernhardJ kommentierte
Kitsch wäre es erst, wenn der Regenbogen hinein gefotoshoppt wäre... ;)
 
Bertho
Bertho kommentierte
Nicht nur grün, rot, weiß, nein der ganze Regenbogen über Helgoland. :)

Hättest Du den Regenbogen nicht mit KI rausoperieren können? Und den Felsen gleich mit. Wozu der Horizont?
Warum findest Du den Vogel eigentlich kitschig? ;)
 
BernhardJ
BernhardJ kommentierte
Der Horizont ist dazu da, damit die Aufnahme gerade bleibt und das Wasser nicht aus dem Foto fließt... ;)
 

eric

Sehr aktives Mitglied
Danke euch
aber nun wieder zu meinem lieblingsmotiven.. eulen und greifen
athene noctua.

D500 mit 200-500VR, iso 3200, aber mit topaz denoise behandelt
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
danke euch.. heute noch einen "Jump Start" einer kleinen eule..
limitfaktor bin ich, da reaktionsschnell genug zu sein.


by , auf Flickr

by , auf Flickr

by , auf Flickr

by , auf Flickr

by , auf Flickr

a9 mit 600/4 aus dem auto heraus,
flickr = FullHD
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
Hallo, danke euch, gestern gab es eisvogel





 
dembi64
dembi64 kommentierte
ich bin sprachlos. Wie macht man nur solche Bilder o_O
 
tomschi
tomschi kommentierte
eric
eric kommentierte
eric
eric kommentierte
danke euch, übrigens das ist ein gourmet.. er bevorzugt Froschschenkel :cool:

 
dembi64
dembi64 kommentierte
......................und jeder Widerstand ist ohnehin zwecklos :cry:
 

eric

Sehr aktives Mitglied
So ich hatte heute einen kleinen Test der Canon R5 mit dem RF100-500.


Statist ein Mäusebussard

1.
by , auf Flickr

Natürlich Birds in Flight ;)

2.
by , auf Flickr

3.
by , auf Flickr

4.
by , auf Flickr

5.
by , auf Flickr

6.
by , auf Flickr

7.
by , auf Flickr

8.
by , auf Flickr

9.
by , auf Flickr



Beim echten Tracking ist aber noch immer eine A9 ungeschlagen ;)
Aber die R5 ist richtig gut geworden, auch das (zuerst wegen den daten komisch empfundene) 100-500 ist verdammt schnell und richtig gut.
Nikon, es wird Zeit !!!!!
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
danke euch... noch einen eisvoel.. anders..


und einen sandregenpfeiffer helgoland düne
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
Danke, heute was anderes.. oder hatte ich den so schon ?
Spanien Ende Januar 2020, der König der Adler

Aquila Real


Der Blick


Steinadler auf Stein ;)
 
Kommentar
G

Gelöschtes Mitglied 126997

Guest
Das was Du machst und zeigst ist echt der Knaller. Sensationell. Noch nie bessere Fotos von Vögeln gesehen.
Ich dachte immer na was ist das für ein Spinner der immer die Systeme wechselt aber wenn einer die Berechtigung dazu hat dann Du. Asche auf mein Haupt nein Du bist kein Spinner Du bist ein wahrer Könner ! Das Du für Dich immer das Beste raussuchst kann ich jetzt verstehen. Aber Du hast es auch drauf. Richtig Klasse Junge.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->