Corona im Forum

Welches Auto ist das?


ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Japan und nicht Toyota, Schlafaugen, Lufteinlass auf Motorhaube vermutlich für Innenraum, Haube sehr flach, Mittelmotor?
Ist aber einer der großen Japaner (Nissan, Mazda, Suzuki, Honda, Subaru - nicht die Luxusmarken á la Lexus & Co., die haben keine Klappscheinwerfer.

Oder einer der Mazda RX-Modelle, da gab es einige Modellpflegen, die ich im Netz evtl. nicht so einfach finde.
Leider nix von allem
V.G. Guido
 

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Ferrari 512TR, wenn meine Interpretation x,y,z=nein stimmt
Ihr hattet euch offenbar von der hellgrauen Farbe blenden lassen.

Ginger, du bist im Ziel!
Und machst weiter.
Mit Gruss, Guido

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bildanhänge sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Ginger

NF-F Premium Mitglied
Ein sehr schöner Ausschnitt war das. Danke.
Ich muss leider eine FREIRUNDE ausrufen.
Freue mich auch einen schönen Beitrag eurerseits.
 

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Habe noch was gefunden:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bildanhänge sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Mit Gruss, Guido
 

Bremenfrosch

NF-F Premium Mitglied
Messerschmitt KR 200?
Wenn, dann die linke Seite (Einstieg), der rechten Seite fehlt der runde Lufteinlass.

VG Holger
 
Zuletzt bearbeitet:

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Messerschmitt KR 200?
Wenn, dann die linke Seite (Einstieg), der rechten Seite fehlt der runde Lufteinlass.
Ja stimmt, Holger.
Hatte eigentlich so leise vermutet, dass du diese seitlichen Gitter auf Anhieb erkennen würdest.
Machst du weiter.

Schönen Sonntag-Nachmittag, Guido

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bildanhänge sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Bremenfrosch

NF-F Premium Mitglied
02
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bildanhänge sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
Gebrauchsoldie hin oder her, bei dem Zustand schüttelt es mich doch etwas. Ein Karo mit Cabriohaube (!) in einem restaurierbaren Zustand mit solch einem LKW-Spiegel auszustatten ... :neinbibber:

VG Holger
 

Bremenfrosch

NF-F Premium Mitglied
So geht es weiter:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bildanhänge sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


VG Holger
 

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Noch schnell nebenbei:
Der Messerschmitt stand bei der Autowerkstatt gerade neben unserem damaligen Wohnort. Das ist schon mehr als 10 Jahre seither.
M.Gruss Guido
 

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Vorne durchgehende Sitzbank, das könnte heißen dass das Modell schon in den 50 Jahren gebaut wurde.
M. G. Guido
 

Bremenfrosch

NF-F Premium Mitglied
Vorne durchgehende Sitzbank, das könnte heißen dass das Modell schon in den 50 Jahren gebaut wurde.
M. G. Guido
Das ist bei den Amis in den 50ern und 60ern immer relativ. Zu der Zeit war es scheinbar das Wichtigste, in regelmäßigem Abstand (1-2 Jahre) ein neues Äußeres zu präsentieren, Design war alles. Der Name wurde meist über viele Generationen durchgeschleift. Die durchgehende Sitzbank stammt zwar aus den 50ern, war aber noch bis spät in die 60er aktuell.

VG Holger
 

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Das ist bei den Amis in den 50ern und 60ern immer relativ. Zu der Zeit war es scheinbar das Wichtigste, in regelmäßigem Abstand (1-2 Jahre) ein neues Äußeres zu präsentieren, Design war alles. Der Name wurde meist über viele Generationen durchgeschleift. Die durchgehende Sitzbank stammt zwar aus den 50ern, war aber noch bis spät in die 60er aktuell.
Gegen Ende meiner Schulzeit und in der Zeit als ich die Lehre absolvierte waren die Autos immer Thema. Immer Anfang Jahr war ich gespannt wie der neue Jahrgang der Autos aussehen wird. Der Opel Rekord '57 mit den Panoramascheiben vorne und hinten oder der Chevi '59 mit den Schwalbenflügel z.B. waren da absolute Höhepunkte. Vor denen konnte ich minutenland stehen und einfach anschauen. Jaguar E, 300SL , natürlich der offene der viel besser aussah als der Flügeltüre waren auch dabei. Trotzdem war der Flügeltüre meine Traum-Occasion den ich mir dann vielleicht einmal kaufen könnte. Zuerst die Stosstangen weg, das wäre es gewesen. Der Traum blieb ein Traum.
Soviel zu den neuen Automodellen auf die ich mich immer so freute.
Mit Gruss, Guido
 

ZHR

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
So ein Dreieckfenster mit einem so schrägen Pfosten hat z.B. der Ford Galaxie/Fastback 67/68 oder Ford Fairlane.
Buik Riviera wäre auch noch ein Kandidat.
Mit Gruss. Guido

V.G. Guido
 

Bremenfrosch

NF-F Premium Mitglied
Nein, alle Marken, Typen und Jahreszahlen sind leider falsch.

VG Holger
 
  • Ärgerlich
Reaktionen: ZHR

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software