Nikon Z Noct-Nikkor 58/0.95


Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


seamaster

Sehr aktives Mitglied
Einverstanden. Ich ergänze meinen Satz mit einer Klammer (so cool wie: fm3a, D700, D4, D850, AF-S 28/1,4, AF-D 60/2,8 AF-S 105/1,4, AF-D 180/2,8)
Hmm, fangen wir doch bei der Nikon F an ;) (auch wenn die Range Finder Nikons zu unrecht außen vor lassen).
 

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
Hmm, fangen wir doch bei der Nikon F an ;) (auch wenn die Range Finder Nikons zu unrecht außen vor lassen).
Na ja, die Klammer enthält halt meine persönliche Coolness-Liste, aber gut, auf die SP können wir uns einigen. Aktuell würde ich die Z6 und das 35/1,8 S ergänzen. Und um beim Thema zu bleiben: Das Noct-Nikkor 58/0.95 wäre nicht dabei. Ich mag einfach keine Objektive, für die ich einen Caddie einstellen müsste.
 

Martin F.

NF Team
Aktuell bei dpreview vorgestellt.
17 Linsen, 2 kg :kult:
8.999,- € lt. digitalkamera.de
Immerhin sind lt. Nikon-Seite ein Koffer (Wert 579,-) die GeLi (229,-) und zwei Deckel (28,-) inclu. :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterTaylor

NF-F Platin Mitglied
Immerhin hat Nikon.de es nun geschafft, eine eigene Unterseite für die Z-Nikkore zu bauen. Vorher musste man die über die Produktseite "Spiegellose Kameras" aufrufen... :dizzy:
 

juergen63

Nikon-Clubmitglied
Spannend zu sehen daß das manuelle 50mm f0,95 von Leica halb so lang ist wie das Nikon, deutlich weniger Durchmesser hat und rund 1,3 kg leichter ist. Irgendwas scheinen die in Wetzlar schon zu können.
Auch wenn ich null Interesse an so einem Objektiv habe, ich finde gut das Nikon eine solche Linse baut.
 
  • Like
Reaktionen: Kay

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Diese neue Optik ist sehr teuer, das fällt auch mir auf.
Aber dieses Glas behauptet das Beste der Welt zu sein.
Ich GARANTIERE jedem hier, das diese Optik, falls sie mal jemand ernsthaft wo antestet oder kauft, NUR positiv überraschen wird !
Soweit vertraue ich Nikon nach Dekaden meiner Treue, dem Preis und meinem Gespür...
Wie oft hätte ich lieber die beste neueste Sony und ein paar gewählte Gläser...
Und wie gefällt mir die Panasonic mit dem Llllllllllllllll Mount und allen Sigma Arts dafür...
Und erst die kommende Sigma, 2020 dann...
Spaß beiseite - immer noch treu werde ich belohnt mit einer z70 -- für meine Tochter wenn ich eine hätte....
Und einem NOCT das ich nicht zahlen will obwohl ich das Glas will....
Alternative, ausborgen um wohl etwa 269.- am Tag, wenns dann wer hat....
Egal, die Optik ist der Hammer !
Ohne AF also auch ohne EYE AF - oh lala... etwas für wirkliche Könner und Liebhaber, so wie ich....lol
Na ja wer hätte das Glas nicht gerne.... hmmmm da schreibt einer doch glatt es interessiert ihn so a Optik nicht .... na Bumm
schrum schrum...
Einige Fotografen werden sich auf das Glas stürzen, da bin ich mir sicher....
Und noch weit mehr Video Leute mit einer Z6
Nikon muß sich da keine Sorgen machen...
Ich kann aber weder schmunzeln noch lachen.....

Bis auf die Fokus Lupe in den neuen Zs, da ist manual Scharfstellen ein Vintage Genuß und echt präzise- kein Backfocus auf der elektronischen Mattscheibe sieht man was Sache ist
 
Zuletzt bearbeitet:

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Aktuell bei dpreview vorgestellt.
17 Linsen, 2 kg :kult:
8.999,- € lt. digitalkamera.de
Immerhin sind lt. Nikon-Seite ein Koffer (Wert 579,-) die GeLi (229,-) und zwei Deckel (28,-) inclu. :ROFLMAO:
Fantastisch also darf man einen Koffer auch noch dazu tragen...
hat der 2 oder 3kg lol ?
Sonnen Blende über 200.- ist die aus Metal, Innen mit Samt ?
Wird schon fesch sein ....
 

VisualPursuit

Sehr aktives Mitglied
Spannend zu sehen daß das manuelle 50mm f0,95 von Leica halb so lang ist wie das Nikon, deutlich weniger Durchmesser hat und rund 1,3 kg leichter ist. Irgendwas scheinen die in Wetzlar schon zu können.
Kleinere Objektive bauen, offensichtlich.

Wenn ich allerdings daran denke, daß die "Performance" der beiden lichtstarken
85er von Canon und Nikon damals der Anlaß war Trust Your Eyes aus der Taufe
zu heben, dann glaube ich wir sollten demnächst mal ein 50er Shootout machen.

An den Sigma ART Objektiven hat sich ja gezeigt daß Leistung und Größe
durchaus einen klaren Zusammenhang haben. Sigma hat es damit mehr oder
weniger im Alleingang geschafft alle anderen Hersteller zur Modernisierung
ihres Objektivparks zu zwingen.
 

Martin F.

NF Team
Zu Noctilux vs. Nikkor:
Wenn die gezeigten MTF-Kurven real sind, performt das Leica spzl. zu den Rändern hin aber auch deutlich schlechter.
Egal, dafür sind nochmal gut 3k Aufpreis fällig ... und statt Koffer gibt es eine mit Leder überzogene Pappschachtel o_O
 

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Und noch weit mehr Video Leute ...
Für Video sehe ich tatsächlich eine größere Anwenderzahl.
Die hoch bis extrem lichtstarken Festbrennweiten für Video&Film sind ja gleich um das fünf bis 10 fache teurer...
 

Cassie

Sehr aktives Mitglied
Moin
Was habt ihr mit dem Gewicht? Meine D700 mit 80-200 wiegt 2,5kg, also etwa das gleiche eine Z6/7 mit dem 0,95er .
Für Nikon ist das sicher in hauptsache ein Prestige und Werbe Objektiv, gelungen definitiv. Und wenn man abseits des Massenmarkt schaut, ist 9000€ für ne Linse auch nicht unbedingt so viel. Und genau da wird das Noct auch sicher seine Käufer finden, ausserhalb der Massen. Erst recht wenn dann noch irgendwann ein Profi-Z Body rauskommt.
Man begafft im Autohaus ja auch den E63 AMG und kauft dann den E220 für weniger als die Hälfte...

Lg
Cassie
 

pixelschubser2006

Sehr aktives Mitglied
Das Hauptproblem ist: Für Personal ist nach DER Anschaffung vorläufig kein Geld mehr in der Kasse :ROFLMAO:
Na ja, die Klammer enthält halt meine persönliche Coolness-Liste, aber gut, auf die SP können wir uns einigen. Aktuell würde ich die Z6 und das 35/1,8 S ergänzen. Und um beim Thema zu bleiben: Das Noct-Nikkor 58/0.95 wäre nicht dabei. Ich mag einfach keine Objektive, für die ich einen Caddie einstellen müsste.
 

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
Das Hauptproblem ist: Für Personal ist nach DER Anschaffung vorläufig kein Geld mehr in der Kasse :ROFLMAO:
Oder gerade, vielleicht spült es Geld in die Kasse, vielleicht gibt es Aufträge, die man nur mit diesem Objektiv übernehmen könnte, vielleicht könnte man ein Alleinstellungsmerkmal schaffen, vielleicht... fehlt mir die Phantasie. Ernsthaft, was fotografiert man damit. Brautpaare auf der Wiese? Wie wirkt dann Blende 0,95 bei 58mm? Wie bei Halbportraits? Ich bin gespannt.
 

audiomac

Aktives NF Mitglied
Oder gerade, (...)
vielleicht könnte man ein Alleinstellungsmerkmal schaffen, (...)
Ich bin gespannt.
Diese Art Alleinstellungsmerkmale schlummern doch sicher bei mehreren Mitgliedern dieses Treffpunkts - ein Erfahrungsaustausch wäre vielleicht sinnvoll...

"Ich möchte mich verbessern... was muss ich alles anschaffen um erfolgreich zu sein?"
"Besitze XYZ-Pro, erwarte Auftrag"
 
Oben