Sonnenaufgang über den Wolken

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Der Besuch des größten Teleskopes der Welt auf dem Roque de los Muchachos war der Grund, weshalb wir schon sehr früh auf
ca. 2.400 m gefahren sind.
Vorher hatten wir aber noch Gelegenheit, dem Sonnenaufgang beizuwohnen.
Davon möchte ich einige Bilder zeigen.


Zunächst Aufnahmen, bevor sich die Sonne zeigte

1

picture.php



2

Fast freie Sicht auf Teneriffe mit dem Teide

picture.php



 
Anzeigen

Ruth

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Detlef, klasse Deine Aufnahmen. Das erste ist der Hammer.

Man hat ja nicht immer diese klare Sicht auf den Teide, meist ist er ja von Wolken gehüllt. Ich hatte schon oft Pech, wenn ich die Kamera geholt hatte war er wieder hinter oder in den Wolken verschwunden.
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Man hat ja nicht immer diese klare Sicht auf den Teide, meist ist er ja von Wolken gehüllt. Ich hatte schon oft Pech, wenn ich die Kamera geholt hatte war er wieder hinter oder in den Wolken verschwunden.

Ruth, da gebe ich dir völlig Recht.
Wir sind jetzt seit gut 2 Wochen auf La Palma, aber wirklich gute Sicht hatten wir nur an geschätzt 2 Tagen.
Ansonsten sind wir häufig in den Wolken gewandert.
Bist du natürlich hoch genug und es ist noch zeitig am Morgen, kannst du eher Glück mit der Sicht haben.
Dann hatten wir auch noch 4 Tage mit Calima zu tun, da ging dann gar nichts mehr, nur noch Sandstaub in der Luft.:heul:
 
Kommentar

Ruth

Sehr aktives Mitglied
Registriert
[MENTION=4661]Detlef[/MENTION],

dann drücke ich ganz fest die Daumen für besseres Wetter.

Sandsturm muss nun wirklich nicht sein:):hallo:
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Oh, das hat sich aber gelohnt ... wunderbare Stimmungen ... :):up::up::up:
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert

Hier habe ich mal den Sonnenaufgang "ungekürzt" festgehalten, der sich innerhalb weniger Sekunden vollzog.
Dieses Schauspiel können Bilder leider nur bedingt wiedergeben,

3

picture.php



4

picture.php



5

picture.php



6

picture.php



7

picture.php



8

picture.php
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Wunderbar, ein Grund mehr für mich nach La Palma zu reisen!

Vielen Dank, Daniel.

Die Insel wird dich begeistern, da bin ich mir ganz sicher.
Und hier kannst du auch sehr gut den Nachthimmel fotografieren und mit deiner Bildbearbeitung erwarten uns dann Traumbilder.:up:
 
Kommentar

Charli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Morgenstund - schönste Stund.
Klasse Bilder in dieser klaren Luft. Das Erlebnis wirkt noch lange nach.
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Morgenstund - schönste Stund.
Klasse Bilder in dieser klaren Luft. Das Erlebnis wirkt noch lange nach.

Vielen Dank, Charli.
Du hast doch in Kanada die Morgenstunden auch genossen und uns super Bilder präsentiert.
Weißt also bestens Bescheid, wie es geht.
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Nachdem die Sonne dann etwas höher stand, habe ich versucht, einen vernünftigen Sonnenstern hinzubekommen.
Ist mir leider nur teilweise gelungen, hing sicherlich mit dem Sigma 18-250 zusammen, das ich drauf hatte.
Möchte euch die Bilder trotzdem nicht vorenthalten.

9

picture.php



10

picture.php



11

picture.php
 
Kommentar

birchior

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Hallo Detlef,
wir waren bereits einige Male auf La Gomera und jedesmal wenn wir früh morgens auf dem Gipfel des Garajonay standen, um den Sonnenaufgang zu fotografieren, dann hofften wir, genau solche Wolken unterhalb des Teide zu haben, wie Du sie hier hattest: ein Traum!
Leider sind meine Daumen bereits alle weg, ich kann das also frühestens morgen nachholen...

Ganz toll ist natürlich, dass die Wolken nicht einfach nur eine einbreiige Wolkenformation gebilder haben, sondern dass sie sogar noch tolle Strukturen und Gebilde geformt haben.

Ein klitzekleiner Kritikpunkt bleibt allerdings bzgl. deiner 2. Bilderserie: Bei #3,4+6 liegt die Schärfe nicht auf dem Nadelbaum rechts, sondern etwas weiter hinten, wobei sie bei #6,7+8 auf dem Baum liegt.
Wenn man die Bilder (so wie hier) hintereinander ansieht, dann fällt das halt gleich auf..., ist aber jammern auf hohem Niveau und wäre mir wahrscheinlich erst gar nicht aufgefallen, wenn die Bilder nicht direkt hintereinander gekommen wären...

Gruß Axel
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ein klitzekleiner Kritikpunkt bleibt allerdings bzgl. deiner 2. Bilderserie: Bei #3,4+6 liegt die Schärfe nicht auf dem Nadelbaum rechts, sondern etwas weiter hinten, wobei sie bei #6,7+8 auf dem Baum liegt.
Wenn man die Bilder (so wie hier) hintereinander ansieht, dann fällt das halt gleich auf..., ist aber jammern auf hohem Niveau und wäre mir wahrscheinlich erst gar nicht aufgefallen, wenn die Bilder nicht direkt hintereinander gekommen wären...

Gruß Axel

Hallo Axel,

herzlichen Dank, für deinen Hinweis.
Ist mir so auch noch gar nicht direkt aufgefallen, da ich blickmäßig mehr auf die Wolken und dem Hintergrund orientiert war.
Das bedeutet also für die Zukunft für mich, noch sorgfältiger zu werden.

Vielleicht hatte ich das aktive Fokusmessfeld so knapp an der Kiefer, dass es manchmal getroffen hat und dann auch wieder nicht.

Dass man so schöne Wolkenstrukturen sehen konnte, hing bestimmt auch mit dem teilweise sehr kräftigen Wind zusammen.:nixweiss:
Meteorologen können das aber bestimmt besser erklären.
 
Kommentar

schaunwirmal

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Sehr stimmungsvolle Aufnahmen:up::up::up:

Mein innerer Schweinehund wird morgens leider immer zur Bestie..:wecker:

Gruss
Bernd
 
Kommentar

flash1

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Mit diesem Bild möchte ich den Thread beenden und mich bei allen für das Interesse und die vielen positiven Kommentare, Thanks und Daumen bedanken.:)

12

picture.php
 
Kommentar

Charli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Detlef, auf den Kanaren war ich noch nie, aber diese phantastischen Stimmungsbilder machen Lust.
Eine Animation für alle Langschläfer.
Danke fürs Zeigen!
 
Kommentar
Oben Unten