Erste Bilder der D6 bei Nokishita


nikcook

Registrierte Benutzer_B
Vielleicht folgt ja in ein paar Tagen der Test Online. War jedenfalls bei der Z50 so.


Das Fotomagazin vergleicht die Nikon D6 mit der Canon EOS 1D X III


COLORFOTO 09 erscheint Anfang August mit einem Test der D6:
 
Kommentar

Fotograf58

Sehr aktives Mitglied
Moin!

In einer Beziehung bin ich unsicher, vielleicht habe ich es aber auch nur überlesen: die Verbesserungen im Rauschverhalten der Kamera machen sich nur in den JPEG Bildern bemerkbar oder hat auch der RAW- bzw. NEF- Knipser etwas von diesem Fortschritt?

Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe der Beantwortung meiner Frage. Ich gehe nämlich z.Zt. mit der Anschaffung einer D6 schwanger, bin mir aber noch nicht sicher ob sich der Fortschritt im bildlich-technischem Ergebnis und die Kosten in einem für mich tragbaren Verhältnis halten.

Freundliche Grüße

Wolfgang
Das muss jeder mit sich selbst vereinbaren. Ich denke nein, beurteile das aber nur für mich.
 
1 Kommentar
P
P.Gnagflow kommentierte
Käme ich von der D5, würde das auch für mich zutreffen, denke ich. Aber da ich bislang sehr zufriedener Nutzer der D4s bin, könnte es sein das der Sprung nach vorn auch mir etwas brächte.
 

nikcook

Registrierte Benutzer_B
Moose Peterson: D6 My Initial Thoughts - The First Two Weeks

" Is the D6 for everbody ? No it's not":LOL:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Medien sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

nikcook

Registrierte Benutzer_B
PhotonsToPhotos: Dynamic Range


Vermute Serienstreuung (D6/D5)
 
Kommentar

nikcook

Registrierte Benutzer_B
Vielleicht ist das für die D5/D6 die aussagefähigere Grafik :)

 
Kommentar

nikcook

Registrierte Benutzer_B
D6 Review ephotozine

 
Kommentar

nikcook

Registrierte Benutzer_B
Sigma Art-Objektive: Probleme mit der Nikon D6

"Sigma berichtet, dass einige Wechselobjektive mit dem «Nikon F»-Anschluss nicht voll kompatibel mit der Nikon D6 sind. Erstens dauert der Kamerastart etwas länger – selbst, wenn die Kamera bereits eingeschaltet ist. Zweitens funktioniert der Autofokus nicht. Sigma untersucht derzeit diese Probleme und wird auf ihrer Website informieren, sobald sie eine Lösung gefunden hat."

 
Kommentar

nikcook

Registrierte Benutzer_B
Erst kaufen (den Labortest), jetzt auch lesen

 
Kommentar

gnaps21

NF Mitglied
Ich warte auf den Test bei dpreview, vor allem das Test Chart bei dem man diverse Kameras bei versch. iso vergleichen kann. Das finde ich extrem hilfreich. Bisher ist dort nur ein kurzer Abriss über die D6 zu finden. Die Canon MK III ist dort schon zu finden und schneidet im Vergleich zur D5 minimal schlechter ab bei den raws. Bin auf die D6 Bilder bei high iso gespannt. Bisher findet man kaum high iso Bilder im Netz.
 
1 Kommentar
Christian B.
Christian B. kommentierte
Unter anderem in diesem Forum. Nahezu "nächtliche" Eisvogelbilder von @seamaster . Sehr beeindruckend. Nach Ausage von Christoph noch deutlich besser als D5. Und wenn die neue Canon nicht mal die "olle D5" erreicht - vielleicht ist die Häme gegenüber der D6 doch nicht ganz so angebracht. Tolle Weiterentwicklung der Canon im Videobereich (ist mir sowas von wumpe...). Aber bei der D6 sind es entscheidende Verbesserungen beim AF und beim Bildrauschen - ist mir weitaus wichtiger. Aber jeder, wie er mag.
 

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
Digitalkamera.de hatte sie in Händen.
 
Sans Ear
Sans Ear kommentierte
Berta
Berta kommentierte
Wenn ich erzähle, dann fallen entweder die Einen oder die Anderen über mich her und das brauche ich nicht. Wenn Du konkrete Fragen hast, gerne per PM.
 
Sans Ear
Sans Ear kommentierte
Mmmh, dann war Dein Hinweis eigentlich überflüssig. Nun zier Dich nich so.
 

Fotograf58

Sehr aktives Mitglied
Unter anderem in diesem Forum. Nahezu "nächtliche" Eisvogelbilder von @seamaster . Sehr beeindruckend. Nach Ausage von Christoph noch deutlich besser als D5. Und wenn die neue Canon nicht mal die "olle D5" erreicht - vielleicht ist die Häme gegenüber der D6 doch nicht ganz so angebracht. Tolle Weiterentwicklung der Canon im Videobereich (ist mir sowas von wumpe...). Aber bei der D6 sind es entscheidende Verbesserungen beim AF und beim Bildrauschen - ist mir weitaus wichtiger. Aber jeder, wie er mag.
Die Eisvogelbilder sind für mich ein Beweis für die Qualität des Fotografen, mehr nicht. Das hätte er mit anderen Kameras auch geschafft. Damit will ich die Qualität der D6 aber nicht in Abrede bringen. Die Kamera ist nicht mehr als ein Hilfmittel.
 
2 Kommentare
Christian B.
Christian B. kommentierte
Und es kümmert Dich nicht, dass der Fotograf selbst sagt, dass er das mit der D5 so (mit diesem Rauschverhalten) nicht hinbekommen hätte?
 
seamaster
seamaster kommentierte
Ihr habt mich gerufen?
Bitte meine Aussage zu High-ISO der D6 nicht auf die Goldwaage legen (oder so ;)). Ich teste das Fotozeugs nur wenn ich Unregelmäßigkeiten feststelle. Ansonsten habe im Job genug Zeit mit Testen verbracht, das muss ich mir in der Freizeit nich auch noch antun. Es soll der Sensor der D5 verbaut worden sein. Habe auch irgendwo bereits Tests gesehen, dass das Rauschverhalten bei beiden fast identisch sein soll.
 

seamaster

Sehr aktives Mitglied
Wenn ich erzähle, dann fallen entweder die Einen oder die Anderen über mich her und das brauche ich nicht.
So lange es nachvollziehbar ist und keine Sensation-Behauptungen für mehr Aufmerksamkeit sind, wird sich hoffentlich keiner aufplustern.
Also los, freue mich auf Erfahrungen und Sichtweise anderer :)
 
Kommentar

Gerd Scharninghausen

Unterstützendes Mitglied
Weiß eventuell jemand, ab wann die D6 verfügbar sein wird?
Im Fachhandel konnte man mir bisher keine sichere Auskunft geben und die voraussichtlichen Liefertermine werden immer wieder nach hinten verschoben. Auf der Nikon Website ist seit längerer Zeit nur der Hinweis: "kein Lagerbestand" zu finden.

Gruß
Gerd
 
Kommentar

Engagi

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gerd, offiziell gibt es sie schon. Nur leider wohl in sehr homöopathischen Dosen. Du musst einfach bei den bekannten Preissuchmaschinen von Zeit zu Zeit schauen.
 
Kommentar

Gerd Scharninghausen

Unterstützendes Mitglied
Hurra,
Heute ist die langersehnte Nikon D6 bei mir angekommen. Durch die lange Wartezeit konnte ich wenigstens noch 3% Mehrwertsteuer sparen.
Ich bin gespannt, wie ich nach der D5 mit der D6 zurecht komme.
Viele Grüße,
Gerd
 
1 Kommentar
Engagi
Engagi kommentierte
Glüchwunsch und viel Spaß damit.
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software