Information ViewNX 2.2.1


deroppi

Unterstützendes Mitglied
ViewNX 2.2.1 ist verfügbar.
Ja, das klingt komisch, die letzte Version was 2.1.2.
Was alles neu oder anders ist, kann ich noch nicht sagen, aber ich vermute in erster Linie werden die neuen Modelle unterstützt.

Edith meint:
2 Dinge fallen auf:

1. "Smart Photo Selector" für die neuen Nikon 1 Kameras
2. RAW Darstellung ist DEUTLICH schneller - Juhu!
 

rcr

Unterstützendes Mitglied
Als Ergänzung

ViewNX 2.2.1 ist verfügbar.
auf den

Was alles neu oder anders ist, kann ich noch nicht sagen, aber ich vermute in erster Linie werden die neuen Modelle unterstützt.
Auf der Support-Seite ist eine lange Liste mit den Neuerungen / Fehlerbeseitigungen...
 
Kommentar

Kurt Raabe

NF Team
ViewNX 2.2.1 ist verfügbar.
Ja, das klingt komisch, die letzte Version was 2.1.2.
Was alles neu oder anders ist, kann ich noch nicht sagen, aber ich vermute in erster Linie werden die neuen Modelle unterstützt.

Edith meint:
2 Dinge fallen auf:

1. "Smart Photo Selector" für die neuen Nikon 1 Kameras
2. RAW Darstellung ist DEUTLICH schneller - Juhu!
habe es mal gerade geladen,
was ich so direkt feststellen konnte das die RAW Darstellung wirklich deutlich schneller geht
 
Kommentar

Pinarello

Unterstützendes Mitglied
Hmm leider kann ich nicht darauf zugreifen - Bekomme nur immer diese Meldung.
Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter download3.nikonimglib.com aufbauen

Edit: War wohl ein temporärer Fehler - jetzt funzt es.
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Habe es gerade mit Firefox ohne Probleme runtergeladen.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

franky68

Unterstützendes Mitglied
Ich konnte es mit Firefox problemlos runterladen und installieren.

ABER: Ich kann die Bewertungen und Farblabel der Bilder nicht mehr ändern. Hat sonst noch jemand das Problem?
 
Kommentar

deroppi

Unterstützendes Mitglied
...
ABER: Ich kann die Bewertungen und Farblabel der Bilder nicht mehr ändern. Hat sonst noch jemand das Problem?
Nein. Bei mir läuft es insgesamt besser.

Nur das die beschriebene Liste der Änderungen nicht korrekt ist.
- RAW ist schneller
- auch Belichtungskorrektur und andere Regler reagieren zügiger
- Beschneiden wurde geändert
- D-Lighting verhält sich bei einigen NEFs leicht anders.
- wer weiß was noch...
 
Kommentar

Kurt Raabe

NF Team
Nein. Bei mir läuft es insgesamt besser.

Nur das die beschriebene Liste der Änderungen nicht korrekt ist.
- RAW ist schneller
- auch Belichtungskorrektur und andere Regler reagieren zügiger
- Beschneiden wurde geändert
- D-Lighting verhält sich bei einigen NEFs leicht anders.
- wer weiß was noch...
Ist mir gerade aufgefallen,

wenn ich meine RAW in JPG konvertiere und sie in Photoshop öffne kackt Photoshop ab. TIF geht.
 
Kommentar

Kurt Raabe

NF Team
nee schon klar,
aber für Web wandel ich sie schon in JPG´s
und hin und wieder öffne ich sind dann in Photoshop Elemenst 6.0
bei den "alten JPG" geht es nur eben seit gestern mit der neusten Version von ViewNX2 nicht mehr
 
Kommentar

Fehlbelichtung

NF Mitglied
die neue Version funzt als solche (WIN 7) und RAW geht spürbar schneller.

Was nicht mehr geht ist, dass ich in einem Ordner ein NEF mit linker Maustaste anklicke und dann "öffnen in" wähle.
Hier kriege ich VNX2 als Standardprogramm einfach nicht mehr rein. Auch wenn ich durchsuchen - ...Programme - NIKONordner - VNX - VNXexe anklicke, wird VNX2 nicht übernommen.

Bei der Vorgängerversion hat das problemlos geklappt.

Wenn ich in CNX2 unter - Datei - "öffnen mit" VNXexe angebe, geht VNX sofort auf.

Weiss jemand einen Rat, um VNX2 als Standard zum Öffnen von NEFs einzurichten, so wie ich es vorher hatte?

PC Neustart bringt´s nicht.

Gruss
Rudi
 
Kommentar

deroppi

Unterstützendes Mitglied
...
Was nicht mehr geht ist, dass ich in einem Ordner ein NEF mit linker Maustaste anklicke und dann "öffnen in" wähle.
Hier kriege ich VNX2 als Standardprogramm einfach nicht mehr rein. Auch wenn ich durchsuchen - ...Programme - NIKONordner - VNX - VNXexe anklicke, wird VNX2 nicht übernommen.

Bei der Vorgängerversion hat das problemlos geklappt.
...
PC Neustart bringt´s nicht.
Stimmt :nixweiss:
 
Kommentar
G

Gento

Guest
Auch die neue Version ist sowas von Grottenlangsam.
Alleine Zoom von 50 auf 60% eiert's 30 Sekunden rum.

Auf XP 2,15GHz 2GByte
Da ich selbst Programiere , ich würde mich schämen solche Schneckensoftware.
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Selbst auf meinem uralten Laptop (2,5MHz und 1GB RAM), den ich eigentlich nur noch fürs Internet einsetze, ist in ca. 3 Sekunden fertig gezoomt und nicht in 30.
Auf einem einigermaßen aktuellen PC, der auch für die EBV geeignet ist (Win7, i5, 8GB) finde ich es daher auch überhaupt nicht schneckenlangsam, sondern durchaus sehr gut zu gebrauchen.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

Pinarello

Unterstützendes Mitglied
Auch die neue Version ist sowas von Grottenlangsam.
Alleine Zoom von 50 auf 60% eiert's 30 Sekunden rum.
Kann ich so nicht bestätigen - Läuft jetzt spürbar schneller

MacPro 2x 3GHz Dual-Core Intel Xeon
8 GB Speicher

2 Monitore an ATI Radeon HD5770

Gruß Frank
 
Kommentar

franky68

Unterstützendes Mitglied
ABER: Ich kann die Bewertungen und Farblabel der Bilder nicht mehr ändern. Hat sonst noch jemand das Problem?
Ich habe grade rausgefunden, dass dieses Problem scheinbar nur bei Netzwerk Laufwerken auftritt. Bilder, die auf einer lokalen Platte liegen lassen sich bewerten...

Wäre schön, wenn das kurz jemand bei sich überprüfen könnte.
 
Kommentar

lothmax

Unterstützendes Mitglied
Auch die neue Version ist sowas von Grottenlangsam.
Alleine Zoom von 50 auf 60% eiert's 30 Sekunden rum.

Auf XP 2,15GHz 2GByte
Da ich selbst Programiere , ich würde mich schämen solche Schneckensoftware.
Das kann ich absolut nicht bestätigen, muß an Deinem Rechner liegen ! Bei mir (WIN 7, i-core 7, 8 GB Speicher) lüppt alles flott mit merklich schnelleren NEF-Aufbau.
Trotzdem habe ich auch ein Problem, wenn ich aus VNX ein NEF in CNX2 öffnen will, kackt mir CNX ab. Lade ich gleiche Datei aus dem Ordner direkt mit CNX, no problem :nixweiss:
 
Kommentar

lothmax

Unterstützendes Mitglied
die neue Version funzt als solche (WIN 7) und RAW geht spürbar schneller.

Was nicht mehr geht ist, dass ich in einem Ordner ein NEF mit linker Maustaste anklicke und dann "öffnen in" wähle.
Hier kriege ich VNX2 als Standardprogramm einfach nicht mehr rein. Auch wenn ich durchsuchen - ...Programme - NIKONordner - VNX - VNXexe anklicke, wird VNX2 nicht übernommen.

Bei der Vorgängerversion hat das problemlos geklappt.

Wenn ich in CNX2 unter - Datei - "öffnen mit" VNXexe angebe, geht VNX sofort auf.

Weiss jemand einen Rat, um VNX2 als Standard zum Öffnen von NEFs einzurichten, so wie ich es vorher hatte?

PC Neustart bringt´s nicht.

Gruss
Rudi
Geht anstandslos : nef-Datei mit rechts anklicken, 'öffnen mit', dann Programm aussuchen : c - Programme (86) - Nikon - View - View. exe und den Haken setzen für Standartprogramm. Funktioniert reibungslos bei mir....
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software