Performance Delock CFexpress Karte 128 GB


agn137

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

Solange es noch kein SW-Update gibt können CFexpress Karten in Nikon Kameras noch nicht verwendet werden.

Ich war aber neugierig und habe mir die preisgünstige Delock 128 GB CFexpress Karte gekauft:
Die Performance mit der entsprechenden PCIe-Karte von Delock ist beeindruckend:

-----------------------------------------------------------------------
CrystalDiskMark 6.0.2 x64 (C) 2007-2018 hiyohiyo
Crystal Dew World :
-----------------------------------------------------------------------
* MB/s = 1,000,000 bytes/s [SATA/600 = 600,000,000 bytes/s]
* KB = 1000 bytes, KiB = 1024 bytes

Sequential Read (Q= 32,T= 1) : 1472.418 MB/s
Sequential Write (Q= 32,T= 1) : 493.350 MB/s
Random Read 4KiB (Q= 8,T= 8) : 373.378 MB/s [ 91156.7 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 8,T= 8) : 464.108 MB/s [ 113307.6 IOPS]
Random Read 4KiB (Q= 32,T= 1) : 352.206 MB/s [ 85987.8 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 32,T= 1) : 336.649 MB/s [ 82189.7 IOPS]
Random Read 4KiB (Q= 1,T= 1) : 37.576 MB/s [ 9173.8 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 1,T= 1) : 87.224 MB/s [ 21294.9 IOPS]

Test : 1024 MiB [U: 0.0% (0.0/119.2 GiB)] (x5) [Interval=5 sec]
Date : 2019/09/05 19:48:14
OS : Windows 10 [10.0 Build 17763] (x64)



Vergleich Sony 64 GB XQD mit dem Sony XQD Kartenleser an USB3.0:

-----------------------------------------------------------------------
CrystalDiskMark 6.0.2 x64 (C) 2007-2018 hiyohiyo
Crystal Dew World :
-----------------------------------------------------------------------
* MB/s = 1,000,000 bytes/s [SATA/600 = 600,000,000 bytes/s]
* KB = 1000 bytes, KiB = 1024 bytes

Sequential Read (Q= 32,T= 1) : 245.193 MB/s
Sequential Write (Q= 32,T= 1) : 143.591 MB/s
Random Read 4KiB (Q= 8,T= 8) : 17.152 MB/s [ 4187.5 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 8,T= 8) : 0.013 MB/s [ 3.2 IOPS]
Random Read 4KiB (Q= 32,T= 1) : 17.042 MB/s [ 4160.6 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 32,T= 1) : 0.030 MB/s [ 7.3 IOPS]
Random Read 4KiB (Q= 1,T= 1) : 15.834 MB/s [ 3865.7 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 1,T= 1) : 0.009 MB/s [ 2.2 IOPS]

Test : 1024 MiB [F: 0.1% (0.1/56.0 GiB)] (x5) [Interval=5 sec]
Date : 2019/09/05 19:29:07
OS : Windows 10 [10.0 Build 17763] (x64)

(Vermutlich durch den Leser limitiert)


Dabei sind mir noch vier Sachen aufgefallen:

1. Keinerlei Kompatibilität:
- Weder funktioniert die XQD Karte im CFexpress Reader
- Noch umgekehrt...

2. Die Sony 64 GB Karte hat an meinem Rechner keine 64 GB:

Sony 64 GB: 60.061.515.776 Byte
Sony 120 GB: 108.716.359.680 Byte
Sony 128 GB: 123.748.745.216 Byte
Vergleich:
Delock 128 GB: 128.027.983.872 Byte


3. Die Delock Karte meldet sich als SSD und hat SMART Daten:


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bildanhänge sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


4. Die Karte verhält sich auch wie eine SSD:
Werden sehr große Datenmengen (> ca. 15-20 GB ohne Pause am Stück) geschrieben wird die Karte langsamer (vermutlich schneller Puffer voll).
Bei über 60°C regelt die Karte ebenfalls zurück.
Diese Fälle können aber aus meiner Sicht in einer aktuellen Kamera nicht auftreten weil keine Kamera so schnell schreibt.


Viele Grüße

Alex
 

Pablito

Registrierte Benutzer_B
Die Reste von Lexar zusammengekehrt und eine neue Firma daraus geformt -> Prograde.

Grüße, Christian
Huch...
wie kann man so eine gute Firma an die Wand fahren? Wußte ich nicht. Ob Prograde die gleiche Qualität haben wird??
 
Kommentar

cjbffm

Registrierte Benutzer_B
Huch...
wie kann man so eine gute Firma an die Wand fahren?
Du weißt doch, wie das heutzutage ist. Wirft die Firma nach drei Monaten nicht dauerhaft 15 Prozent
Gewinn ab (ich übertreibe), sondern lediglich 13 Prozent, wird sie pleitegelegt und dichtgemacht.

Grüße, Christian
 
Kommentar

bender83

Aktives NF Mitglied
Mit Firmware 2.2 ist ja nun die CF Express Unterstützung für die Z6/7 dazugekommen. Irgendwo war mal die Rede davon, dass zu Beginn nicht alles Karten unterstützt werden (eine Marke wurde mal genannt). Nikon schreibt nur:
- Speicherkarten Sony CFexpress Typ B werden nun unterstützt
Ich hatte mir damals zu meiner Z6 eine 64 GB XQD Karte gekauft. Die Dinger sind leider noch immer sehr teuer. Für den baldigen Urlaub soll nun eine zweite Karte dazu kommen. Da ich bereits einen Card Reader für XQD besitze, dachte ich erst wieder an eine XQD-Karte. Nun sehe ich im Vergleich, dass die CF Express Karten namhafter Hersteller sogar schon minimal günstiger sind als die XQD-Karten. Die Delock ist natürlich extrem günstig und wäre dadurch sehr interessant. Zwei Fragen hätte ich nun zur Delock-Karte:
- Hat schon jemand die Funktion in der Z6 getestet? Alles ohne Probleme?
- Die Karte ist ja bereits sehr schnell, bzw. deutlich schneller als XQD. Gibt es da noch einen wirklichen Unterschied zu einer Karte von Sandisk?

Gibt es einen "günstigeren" CardReader (USB-C Gen2), der dass Potential ausnutzen kann? Kombi-Leser gibt es ja scheinbar bisher nur einen sehr teuren von Sony. Ein Kombi-Leser wäre aber schon interessanter zum Reisen, da nur einer mitgeschleppt werden muss. Andererseits sind die Dinger ja meist nicht sehr gross. Mein Delock XQD-Leser ist relativ kompakt im Vergleich zum Sony-Leser.

/Edit:
Ich habe kurz mal Google bemüht und es scheint, dass CF Express derzeit noch einige Probleme macht. z.B. hier:
oder auch in Foren häufen sich die Probleme. Mit der Sandisk sind wohl weniger Probleme vorhanden, als mit der der Delock (speziell Serienbilder). Wie sind eure Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

fwolf15

NF-F Premium Mitglied
Also ich habe die Delock Karte in der Z6, hab mir dazu dem Prograde Leser geholt. Ich kann die Probleme (zb.während des speicherns kein Blättern durch die Bilder möglich) mit der Karte nicht bestätigen. Ich hab hier auch schon irgendwo mehr dazu geschrieben (meine ich zumindest). Ich schau und editiere es dann rein wenn ich es wieder finde oder schreib es dann falls ich mich täuschen sollte.

Judith ähm Edit: Habe es gefunden

gruß
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

bender83

Aktives NF Mitglied
Hallo Wolfgang und danke.

Interessant, bei dir scheint die Karte wie gewohnt zu funktionieren. Viele schreiben dass die Karte gut funktioniert, aber sobald der Puffer voll ist, sich dieser sehr langsam leert, also auf die Karte schreibt. Das ging bei den meisten mit einer XQD Karte deutlich schneller. Wie schnell waren die 33 RAW-Bilder danach vom Puffer auf die Karte geschrieben? Du hast nicht per Zufall einen Vergleich mit einer XQD-Karte gemacht?
 
Kommentar

fwolf15

NF-F Premium Mitglied
Du hast nicht per Zufall einen Vergleich mit einer XQD-Karte gemacht?
hmmm... moment ich wühle mal....also das habe ich nicht getestet, kann ich aber machen. Was ich getestet habe war wieviel auf ne XQD passt bis Puffer voll ist:

RAW + JPG 31 Bilder
nur JPG 44 Bilder

Übertragung auf Rechner knapp doppelt so lange, könnte aber daran liegen das der XQD Reader eben nur USB 3 ist, der CFexpress Reader aber USB3.1 Gen 2 (5GBs)

wie schnell der Puffer geleert wird mit XQD teste ich dann mal demnächst und gebe Bescheid
 
Kommentar

ernst.w

NF-F Premium Mitglied
Interessant, bei dir scheint die Karte wie gewohnt zu funktionieren.
Bei mir auch.
Viele schreiben dass die Karte gut funktioniert, aber sobald der Puffer voll ist, sich dieser sehr langsam leert, also auf die Karte schreibt.
Hier hast du meine Zeiten bei einer Z6. Der Unterschied ist nicht der Rede wert.
 
Kommentar

bender83

Aktives NF Mitglied
Danke euch beiden.

Ich habe den anderen Thread mal zu Ende gelesen... scheint wohl eine kleine Lotterie zu sein, da sie bei den einen mehr oder weniger problemfrei funktioniert und bei anderen Probleme verursacht. Scheinbar passiert dies aber auch mit der SanDisk Karte.
@ernst.w Du hast geschrieben das die Delock mit den V1 Standard arbeiten. SanDisk V2. Ist das eine Software oder Hardware-Geschichte?

Im Moment, denke ich, muss Nikon nachbessern. Mehr Geschwindigkeit als mit XQD brauche ich nicht, bzw. bringt für meine Fotografie kaum Vorteile... und ob die Hardware der Z6/7 die Bilder dadurch auch wirklich schneller speichern kann, ich weiss es nicht. Wenn also die Delock mind. so schnell wie meine Sony XQD mit 64 GB ist, reicht mir das längstens aus. Immerhin kosten da 128 GB deutlich weniger als eine 64 GB XQD von Sony. Leider ist der Umtausch/Rückgabe in der Schweiz nicht so einfach geregelt wie in Deutschland. Also die Karte bestellen, testen und bei Problemen wieder zurücksenden geht nicht mal eben so. Daher ist mir das im Moment noch zu viel Lotterie und ich werde mal weitere Updates abwarten. Im Moment komme ich mit einer Karte klar, brauche aber schon noch ein 2. Karte, gerade dann für den Urlaub wo es nicht so einfach sein wird, an eine XQD oder CFExpress Karte zu kommen. Das hat noch ein wenig Zeit.
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software