Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

goodyhundini

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Beim Spaziergang mit den Hunden hörte ich schon von weitem ein Tierkind laut schreien.
Wie ich es mir schon dachte, ein Fuchswelpe.
Kann es sein, dass die Mutter ihn verlassen hat? Ich kenne es nur, dass die Fuchswelpen immer ganz still im Bau sind.
Sollte ich etwas unternehmen?
Ich war nochmal ohne die Hunde da, er ist allein im Bau.
Er zeigt kaum Scheueverhalten und schreit.

Hier ist er:

40895087874_76b8c0e7ca_o.jpg
 
Anzeigen

goodyhundini

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Kommentar

santana100

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wir haben hier keinen Revierförster, nur Jagdpächter und ich weiß schon jetzt, was die mit dem Tier tun würden :frown1:
Trotzdem danke :)
Wahrscheinlich hat der gute Jagdpächter die anderen schon abgeknallt :frown1:
Habe Heute Morgen auch wieder so einen netten Kerl beobachtet wie er total besessen mit seinem Spaten am buddeln war und die Knarre immer schön dabei.
 
Kommentar

goodyhundini

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Wahrscheinlich hat der gute Jagdpächter die anderen schon abgeknallt :frown1:
Habe Heute Morgen auch wieder so einen netten Kerl beobachtet wie er total besessen mit seinem Spaten am buddeln war und die Knarre immer schön dabei.
Gestern habe ich etwa 500m weit weg einen erwachsenen erschossenen Fuchs gesehen, einfach in den Wald geworfen :frown1:
Vielleicht die Mutter?
Gerade war ich noch mal da, er ist immer noch allein dort und schreit :frown1:
Ich gehe jetzt noch mal dort hin, lege mich auf die Lauer und wenn die Fähe nicht kommt, nehme ich ihn mit ;)
 
Kommentar

sisig

Sehr aktives Mitglied
Registriert
... was Du leisten kannst: bleib Aufmerksam und beobachte, was passiert.
Dann wirst Du ganz allein herausfinden, was zu tun ist ...
 
Kommentar

santana100

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Gestern habe ich etwa 500m weit weg einen erwachsenen erschossenen Fuchs gesehen, einfach in den Wald geworfen :frown1:
Vielleicht die Mutter?

Da hast du die Antwort schon !
Der Kleine arme Kerl schreit weil er hunger und Angst hat.
Wenn die kleinen regelmäßig gesäugt werden schreien sie nicht einfach so rum.
 
Kommentar

santana100

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ist schon irgendwie traurig oder besser gesagt Paradox, einer wird mühsam von der Wildtierhilfe aufgezogen und im gleichen Moment werden unzählig viele zum Spaß abgeknallt von den I... .:mad:
 
Kommentar

goodyhundini

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Das war eine kurze Nacht ;)
Alle 3 Stunden ein kleines Quäkerchen, der seine Mama ruft ...
Ich habe ihm das Lakomamobil als Box neben mein Bett gestellt, mit Wärmflasche hat er dort gut geschlafen, ab und an gab es Kuscheleinheiten im Bett :)
Aruna und Sikari sind total liebevoll und fürsorglich mit dem Kleinen, hätte ich nie gedacht, draußen sind Füchse im Beuteschema.
Um 10:00 Uhr übergebe ich ihn der Wildtierhilfe.
Hoffentlich schafft er es und bekommt ein gutes Leben in Freiheit :)
 
Kommentar

Neokt

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Du verdienst extra

:up::up::up::up::up::up:

Nicht viele Menschen würden sich so kümmern. Ich hoffe auch das er es schafft.
Vielleicht hörst Du noch mal was von dem Kleinen und teilst was aus ihm geworden ist.
 
Kommentar

Franco I.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Das war eine kurze Nacht ;)
Alle 3 Stunden ein kleines Quäkerchen, der seine Mama ruft ...
Ich habe ihm das Lakomamobil als Box neben mein Bett gestellt, mit Wärmflasche hat er dort gut geschlafen, ab und an gab es Kuscheleinheiten im Bett :)
Aruna und Sikari sind total liebevoll und fürsorglich mit dem Kleinen, hätte ich nie gedacht, draußen sind Füchse im Beuteschema.
Um 10:00 Uhr übergebe ich ihn der Wildtierhilfe.
Hoffentlich schafft er es und bekommt ein gutes Leben in Freiheit :)

Hi Gudrun, das hast Du super gemacht, allerdings würde ich den nicht abgeben kannst auch bei Dir behalten oder ?
MfG Franco
 
Kommentar

goodyhundini

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Hi Gudrun, das hast Du super gemacht, allerdings würde ich den nicht abgeben kannst auch bei Dir behalten oder ?
MfG Franco

Das würde ich gerne tun, Franco, aber ich bin berufstätig und kann den Welpen ja nicht alleine lassen ;)
Die Wildtierhilfe hat da sicher bessere Kapazitäten und auch mehr Erfahrung, als ich die habe ;)
 
Kommentar
Oben Unten