D3x....leider verpasst...


Kurt Raabe

NF Team
Dann scheint es doch noch so etwas wie Kulanz zu geben. Als bei meiner D3 von 2008 die Objektivverriegelung versagte, hieß es lapidar "Garantie abgelaufen" und ich durfte 145 Euro bezahlen. Das Problem ist im Web bei den D3 der ersten Serie dokumentiert, aber bei Nikon weiß nur niemand davon.

Die D3x scheint sensormäßig von der D600 deutlich überholt worden zu sein. Siehe Vergleich bei DXO. Wer jetzt für eine gebrauchte D3x das gleiche wie für eine neue D600 zahlt ist selber schuld. ;-)
nee der Sensor ist nicht alles was eine Kamera ausmacht.
Selbst wenn der Sensor der D600 die D3 "augenscheinlich" Überholt hat liegen Welten zwischen den Kameras:)n
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Pablito

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Ich bleibe bei meiner D3x, die ich von Anbeginn habe. Und hoffe, daß Nikon das beschlagene Display auf Kulanz austauscht.
Zur allgemeinen Verarbeitungsqualität der neuen SemiProf-Cams kann ich nichts sagen, nehme aber stark an, daß da gegenüber einer VollProf-Cam gespart werden mußte. Irgendwie muß der billige Preis ja zustandekommen.... Ein möglicher Nachfolger der D3x wird dann ja auch wieder 3x so viel kosten wie eine D600.
 

foryou

Unterstützendes Mitglied
AW: D3x....Ringeltäubchen wieder unterwegs

Habe letzte Woche ein D3X Vitrinenstück mit nur 2450 Klicks bei ebay France für weit unter EUR 3000,00 geschossen.

Momentan ist wieder das Klientel "Muss-immer-das-Neueste-haben-egal-ob-ich-es-brauche-oder-nicht" unterwegs.
Also Augen auf, da ist so manches Schnäppchen dabei.

Die D600 kommt für mich nicht in Frage, da ich sie nicht gescheit halten kann. Die Finger müssen sich dermaßen unentspannt um den Handgriffr krallen, dann noch ordentlich Glas davor.... also ich kann diese Kombi nicht ruhig halten.
 

gpox

Sehr aktives Mitglied
ja Glückwunsch :up:

ich hatte neulich fast ähnliches und offenbar noch billiger...
ich dödel wollte noch verhandeln....da war sie wech :frown1::hehe::fahne:
 

gpox

Sehr aktives Mitglied
Moin

so...heute war nun Weihnachten für mich weil....

nun endlich eine D3x im besten Zustand und moderatem Preis zu mir gefunden hat :D
Der Deal kam hier übers NFF zustande, es war das letzte Angebot was zur D3x gestanden hat.
Danke auch an Lilien der einen guten Blick :p und schnelle PN Finger hatte

Danke an den Verkäufer...alles lief bestens.:up:

nun mal schauen was da so geht :D
Mfg gpo
 

gpox

Sehr aktives Mitglied
kommischerweise bekommt mann die D3x günstiger wie die D3s :rolleyes:
jau hast Recht...das sind alles die faulen Säcke die...
sich keinen größeren Cards leisten wollen, oder fettere Compis :D
und denen die D4 zu teuer ist....es ist ein Drama...

der hohe Preis der D3s ist aber erst seit 1-2 Jahren so....
und sie haben deutlich alle über 50-100K Acts...:rolleyes:
Mfg gpo
 

M.B.

Unterstützendes Mitglied
Moin

so...heute war nun Weihnachten für mich weil....

nun endlich eine D3x im besten Zustand und moderatem Preis zu mir gefunden hat :D

Mfg gpo

Hallo!
Auch von mir Glückwünsche...
Auch bei mir ist Weichnachten schon gestern gewesen, denn ich habe mir auch eine geleistet. Vom Händler im besten Zustand mit 1 Jahr Gewährleistung.
Manchmal stimmt dann doch der Spruch: Alles wird gut... :D
Grüße M.B.
 
Oben