Canon PowerShot G10 Digitalkamera


Hayo

Aktives NF Mitglied
Hallo
bin auf der Suche nach einer kleinen .. das Iso Rad zB. finde ich toll ..hätte ich gerne am meiner D 300 .
Hat schon jemand getestet .. Erfahrung ??
Schönen Sonntag Hayo
 

D3-Hans

Aktives NF Mitglied
Hallo, Hayo!

Deine Frage ist zwar schon ein paar Tage alt, doch erst heute kann ich darauf antworten, nachdem ich mit der G10 Freundschaft geschlossen habe.

Für meine Begriffe stellt die G10 alles in den Schatten, was Canon zuvor in der G-Serie gebracht hat.

Die Kamera hat eine ausgesprochen kurze Einschaltzeit, eine akzeptable Auslöseverzögerung und ein tolles Display (461000 Pixel).
Für manchen nachteilig ist evtl. die Größe und das Gewicht, mir persönlich ist aber ein Metallgehäuse sympathischer als ein Joghurtbecher mit Objektiv dran.

Endlich hat sich Canon dazu entschlossen, der G-Serie auch mal ein 28er WW zu spendieren, das mir doch bisher sehr gefehlt hat.

Was die Bildqualität angeht, bin ich sehr angenehm überrascht. Bei 14,7 MPix rechnet man doch mit einer rauschunterdrückten Soße, aber Bilder mit einem solchen Detailreichtum habe ich bis jetzt noch bei keiner anderen D-Kompakten gesehen. Erst ab ISO 800 einschl. muss man Abstriche machen.

Wer viele Megapixel hat, fabriziert nun auch mal grosse Datenmengen.
Auf eine 2-GB-Karte passen, bei optimaler Qualität, ca. 300 jpgs bzw. ca. 100 RAW-Aufnahmen.

Die G10 ist auf einen Li/Ion-Akku angewiesen, der aber eine ordentliche Ausdauer aufweisen soll. Nach 150 Fotos und diversen Spielereien mit der ersten Akkuladung zeigt die G10 noch immer "voll" an.

Ich kann die G10 nur empfehlen.
Das Ding macht einfach riesig Spass!


Fernrohr auf der Weidelsburg in Nordhessen

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Viele Grüße
Hans Werner
 
Kommentar

Hayo

Aktives NF Mitglied
Hallo
vielen Dank für die Info ... bin mittlerweile bei einer Panasonic LX3 gelandet ..und überlege aber mir auch noch die G10 zu holen ..nicht weil ich sie bauche
aber "Spielzeuge " machen nun mal Spass und nachdem ich meien G7 an meine Frau verloren habe "brauche " ich nun Ersatz .
Schönen Abend Hayo
 
Kommentar

D3-Hans

Aktives NF Mitglied
Hallo, Hayo!

Die G10 macht nicht nur beim Fotografieren Spass, sie taugt auch wirklich als "Spielzeug". Hat man mal einen trüben Moment, hellt ein bisschen Rumgewurschtel mit der G10 fast genauso gut auf wie mit der Leica M.

Die G10 ist, ohne Leica zu nahe treten zu wollen, so etwas wie eine digitale Leica CL, wenn auch ohne Wechseloptik. Könnte ich mir aber sehr gut als G11 vorstellen. Mal abwarten, was da noch kommt im nächsten Jahr!

Viele Grüße
Hans Werner
 
Kommentar

DonGred

Unterstützendes Mitglied
Mein Freundin hat sich eine geholt, weil sie mit der CASIO Z1050 nicht zufrieden war. Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Ich hatte die Kamera schon mehrfach dabei und bin wirklich begeistert.

Wie Hans finde ich die Größe und das Gewicht als Vorteil, weil man die Kamera besser in der Hand hat. Gut finde ich auch das linke Einstellrad mit der man gleich die Belichtung korrigieren kann. Das hätte ich gerne an meiner D90.

Ansonsten finde ich die Bildqualität für eine solche Kamera wirklich gut bis sehr gut und kommt durchaus an meine FZ30 ran. Der Digitalzoom (bis 20fach) taugt allerdings nicht viel im höheren Bereich. Ist aber aufgrund der 14,7 MP kein Problem. Ausscheinden kann man auch im Nachhinein. Das Menü finde ich übersichtlich. Das Einstellrad um im Menü zu navigieren genial. Allerdings nimmt diese Einstellrad Platz für die 4 Funktionstasten weg. Wer arg dicke Finger hat, könnte ein Problem bekommen.
Prima finde ich auch die "frei" belegbare Funktionstaste.

RAW-Verabeitung mag ein Vorteil sein.

Ansonsten: klare, subjektive Empfehlung meiner Seite. Wer etwas mehr Geld ausgeben kann und sich nicht an der Größe stört macht mit dieser Kamera Bilder, die auch Spaß machen.

:hallo:
 
Kommentar
U

ulip

Guest
Hallo
bin auf der Suche nach einer kleinen .. das Iso Rad zB. finde ich toll ..hätte ich gerne am meiner D 300 .
Hat schon jemand getestet .. Erfahrung ??
Schönen Sonntag Hayo

allen unkenrufen zum trotz, von wegen zu viele megapixel auf zu kleinem sensor (stimmt ja auch), macht das ding höllisch gute bilder. und als handschmeichler gefällt die kleine canon auch.

ich verwende sie neben meiner d700, wenn mir die slr-schlepperei mal zu lästig ist.

in meinen augen eine ganz klare kaufempfehlung!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software