Corona im Forum

AF-S NIKKOR 200–500 mm 1:5,6E ED VR .


siesta

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Diese Bilder sind mit dem AF-S NIKKOR 200–500 mm 1:5,6E ED VR und der D750 gemacht worden. Sie wurden mit DXO 10 entrauscht, leicht nachgeschärft und verkleinert...

Die Vignettierung habe ich mal drin gelassen..
Flieger
Model - NIKON D750
ExposureTime - 1/320 seconds
FNumber - 6.30
ExposureProgram - Manual control
ISOSpeedRatings - 140
DateTimeOriginal - 2015:11:13 16:08:33
MaxApertureValue - F 5.66
MeteringMode - Spot
FocalLength - 500.00 mm
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Crop
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!





Meise 1:
Model - NIKON D750
ExposureTime - 1/500 seconds
FNumber - 6.30
ExposureProgram - Manual control
ISOSpeedRatings - 720
DateTimeOriginal - 2015:11:19 11:29:07
MaxApertureValue - F 5.66
MeteringMode - Spot
FocalLength - 500.00 mm
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Crop
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




Meise 2:
Model - NIKON D750
ExposureTime - 1/500 seconds
FNumber - 6.30
ExposureProgram - Manual control
ISOSpeedRatings - 560
DateTimeOriginal - 2015:11:19 11:29:26
MaxApertureValue - F 5.66
MeteringMode - Spot
FocalLength - 500.00 mm
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Crop
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Gruß
Uli
 
Zuletzt bearbeitet:

impreza34

Sehr aktives Mitglied


Alle mit Offenblende, Exifs sind lesbar. Die Abbildungsleistung erachte ich für den Preis für sehr gut.


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


 

Franco I.

Sehr aktives Mitglied
Hallo, vielen Dank für die Bilder, die Motiven sind ganz nett fotografiert keine Frage, nun bin ich nicht so ganz davon überzeugt was die Details angeht, die Farben sind ein klein wenig vernascht vllt es liegt an die Software dieser Forum.

Gut Licht
 

impreza34

Sehr aktives Mitglied
Hallo, vielen Dank für die Bilder, die Motiven sind ganz nett fotografiert keine Frage, nun bin ich nicht so ganz davon überzeugt was die Details angeht, die Farben sind ein klein wenig vernascht vllt es liegt an die Software dieser Forum.
Naja, ich finde die Details und Farben ganz OK. Die Fotos wirken auf mich nach dem Hochladen etwas dunkler. Hier ein Crop vom Schneeleoparden:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

häuschen

NF-F "proofed"
Man muss wohl vorsichtig in Sachen Hintergrund und Bokeh sein, sagt mir der Wolf. Ansonsten finde ich 200-500mm für dem Preis echt gut.
 

Unixx

Sehr aktives Mitglied
Jahrelang wurde nach einem verhältnismäßig günstigen Einsteiger-Objektiv in diesem Brennweitenbereich gerufen, da die teuren FB aus diversen Gründen nicht für jeden attraktiv sind. Jetzt ist es da und es passt vielen trotzdem nicht. Merkwürdig..
Ich bin jedenfalls froh, dass Nikon hier endlich etwas anzubieten hat.
Ich auch - und was Rainer Martini als Profi schreibt hat für mich deutlich mehr Gewicht als "Tests" von ewigen Nörglern. ;)
 

impreza34

Sehr aktives Mitglied


480mm, f5.6, D750, ISO 500, 1/500s

NEF mit Capture NX-D leicht nachgeschärft und in jpg konvertiert,
mit Capture NX2 auf 1'024 x 683 skaliert (ohne zusätzliche Schärfung).

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




100% Crop

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




 
Zuletzt bearbeitet:

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
Ich auch - und was Rainer Martini als Profi schreibt hat für mich deutlich mehr Gewicht als "Tests" von ewigen Nörglern. ;)
Aha.


Die Fotos sind etwas farbarm, das hat auch nicht viel mit der Verkleinerung fürs Web zu tun. Über die gewählte Picture Control bzw. Lichtqualität hingegen wurde nichts geschrieben. Das ist aber das geringste Problem.

Das Bokeh finde ich ordentlich, Katzenaugen, schöner Verlauf. Die Schärfe ist absolut überzeugend, der Wolf könnte kaum besser sein, und das bei Offenblende am langen Ende!
 

impreza34

Sehr aktives Mitglied
Die Fotos sind etwas farbarm, das hat auch nicht viel mit der Verkleinerung fürs Web zu tun. Über die gewählte Picture Control bzw. Lichtqualität hingegen wurde nichts geschrieben. Das ist aber das geringste Problem.
Zu Beginn meines Zoobesuchs herrschte relativ dicker Nebel. Die ersten Flamingo-Aufnahmen waren deshalb recht kontrastarm. Kurz darauf löste sich der Nebel auf, es war aber mehrheitlich bewölkt mit kurzen sonnigen Abschnitten. Picture Control ist Standard (SD).
 

Furby

Nikon-Clubmitglied
Aha.


Die Fotos sind etwas farbarm,
In der Naturfotografie mag ich dezente, natürliche Farben (SD), für die, die es gern bunt wie Bonbons haben, halten die Nikon-Kameras neben SD noch Brilliant und Landschaft bereit, darüber hinaus bietet die Software allerhand Möglichkeiten das Foto farblich knallig zu gestalten. Anders herum, wenn es schon knallig aus der Kamera kommt, wird das Zurücknaturieren der Farben schwerer.

Das ist Nikons großer Vorteil gegenüber den Mitbewerbern, die die Farben teilweise mit der kamerainternen Software auf Teufel komm heraus aufstylen oder die Fotos intern schärfen, dass es den Augen weh tut. Die Wolfsbilder sind schon eine Werbung für das Objektiv, lediglich das Bokeh ist etwas unruhig. Aber wer ein perfektes Bokeh haben will muss dann halt wirklich zur drei- bis viermal so teueren 500er Festbrennweite von Nikon oder Sigma greifen.
 

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
Die Unruhe im Wolfs-Crop (v.A. im Grün) könnten von einem nah am Objektiv befindlichen Zaun stammen, sowas zaubert ja die abenteuerlichsten Artefakte.
Die Bilder bzw. Aufnahmebedingungen sind insofern nicht ganz optimal, da das Bokeh unnötig gestört werden kann (das soll ausdrücklich keine Kritik am Objektiv sein...).
 

impreza34

Sehr aktives Mitglied

Das 4. Bild vom Post #2 wurde nicht durch ein Gitter fotografiert.
Der Hintergrund ist aber aufgrund von Ästen recht unruhig.
Hier deshalb nochmals ein Foto mit einem etwas ruhigeren Hintergrund.

500mm, f5.6, 1/500s, ISO 500, D750

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




 

impreza34

Sehr aktives Mitglied
Die Unruhe im Wolfs-Crop (v.A. im Grün) könnten von einem nah am Objektiv befindlichen Zaun stammen, sowas zaubert ja die abenteuerlichsten Artefakte.
Die Bilder bzw. Aufnahmebedingungen sind insofern nicht ganz optimal, da das Bokeh unnötig gestört werden kann (das soll ausdrücklich keine Kritik am Objektiv sein...).
Das ist absolut richtig. :up:
Das Foto von #13 wurde durch feine, senkrecht verlaufende Metalldrähte gemacht. Daran habe ich beim Hochladen nicht mehr gedacht und die Auswirkungen auf das Bokeh absolut unterschätzt. :fahne:
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software