2gether in Berlin (Blue Tokyo & Tianjin Troupe)


pbhq

Unterstützendes Mitglied
Im nächsten Teil möchte ich mich zweier Acrobatic-Gruppen aus Japan und China widmen, die die Mercedes-Benz-Arena so richtig in Stimmung gebracht haben. Das Licht war, eigentlich wie immer, mehr als übel für derartige Aufnahmen, aber was soll's ...

Beginnen werde ich mit der japanischen Gruppe von "Blue Tokyo":

















 

pbhq

Unterstützendes Mitglied
Freigeschaltet. Ich freue mich auf mehr :)
Gerne ;).

Weiter geht es nun mit der chinesischen Truppe " Tianjin Troupe":

















 
Kommentar

grammar

Unterstützendes Mitglied
Wow, tolle Aufnahmen dieser Akrobatikgruppe. Die Kunststücke sehen gleichermaßen gefährlich und fantastisch aus. Die Fotos sind echt gut, mir gefällt wie du die verschiedenen Situationen abgebildet hast, ohne dass man das Publikum erkennt. Der Fokus liegt so deutlich auf der Gruppe, man wird so nicht abgelenkt.
 
Kommentar

pbhq

Unterstützendes Mitglied
Die Fotos sind echt gut, mir gefällt wie du die verschiedenen Situationen abgebildet hast, ohne dass man das Publikum erkennt. Der Fokus liegt so deutlich auf der Gruppe, man wird so nicht abgelenkt.
Das liegt an zweierlei Gründen: Zum einen ist es bei der Vorführung sehr dunkel, was man den Bildern nicht auf den ersten Blick ansieht. Zum anderen ist die Mercedes-Benz-Arena (vorher O2-World) sehr groß und die Zuschauer verschwinden in der Weite der Halle etwas. In der etwas kleineren Max-Schmeling-Halle sind die Sitzplätze dagegen anders angeordnet und das Publikum war noch schemenhaft zu sehen.

Hier noch ein paar Aufnahmen von Blue Tokyo bei fotografischen Lieblingslichtverhältnissen: Schwarze Kostüme bei schwarzem Hintergrund auf weißer Matt im Gegenlicht :eek::





















... und meiner Lieblingsaufnahme aus dieser kleinen Serie (das Gesicht):




 
Kommentar

Early Bird

Nikon-Clubmitglied
Wunderbare Bilder ! Habe das Feuerwerk in Düssledorf gesehen, auch im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder einen Besuch wert.
Wie kommt man an die Fotografenlizenz um so nah an die Turner zu kommen?
 
Kommentar

pbhq

Unterstützendes Mitglied
Wunderbare Bilder ! Habe das Feuerwerk in Düssledorf gesehen, auch im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder einen Besuch wert.
Ich werde nächsten Jahr mit Sicherheit auch wieder vor Ort sein, es lohnt sich einfach :D.

Wie kommt man an die Fotografenlizenz um so nah an die Turner zu kommen?
Ich hatte eine ganz normale Presse-Akkreditierung vom BTFB, der als Veranstalter des "Feuerwerk der Turnkunst" in der Berliner Mercedes-Benz-Arena fungiert.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software