Wiener Kaffeehauskultur - immaterielles Kulturerbe s/w

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

rollertilly

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Angeregt durch Holger (@Bremenfrosch) habe ich meine Kaffeehausbilder aus meinem Wienbesuch nochmal neu bearbeitet, diesmal ohne Farbe.

Dass das Wiener Kaffeehaus als gastronomische Einrichtung eine typische Wiener Institution ist, die bis heute ein wichtiges Stück Wiener Tradition bildet, das war mir bekannt. Dass die Wiener Kaffeehauskultur seit 2011 zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO gehört, das war mir neu.

Wir haben einen Blick in drei Exemplare geworfen ;-)


Natürlich waren wir im Hawelka ...


#1


kaffeehauskultur VI by Stefan, auf Flickr



#2


kaffeehauskultur X by Stefan, auf Flickr



... wo mal der Nackerte sein Unwesen trieb ...


#3


kaffeehauskultur VIII by Stefan, auf Flickr


#4


kaffeehauskultur VII by Stefan, auf Flickr


... und heute noch Leopolds Enkel bedient. Ich weiß ja jetzt, dass er nicht kellnert, ob er dann obert?


#5



kaffeehauskultur IX by Stefan, auf Flickr​
 
Anzeigen

rollertilly

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kommentar

Kurt Raabe

NF Team
Teammitglied
Staff
Kommentar

Kurt Raabe

NF Team
Teammitglied
Staff



Kurt, wie sagte doch schon der Chinese:

Übellaschung, Übellaschung … rrrrrrr :p




jau wie man zu sagen pflegt ....
werde mir jetzt einen "dremeln" ach nee Kaffee kochen :)

Edit meint
in diesem Fall hättest du sogar "Kult" schleiben dülfen:)
 
Kommentar

Bremenfrosch

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Stefan,

ich finde diese Fotos in s/w viel besser, das wirkt erst richtig. Die richtigen drei zusammen in einen kleinen Kombi-Rahmen an die Wand und immer über die Reise freuen.
Nochmal :up:

VG Holger
 
Kommentar

goodfather

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
super gesehen, perfekt umgesetzt, besonderes Lob für die SW-Variante.
und..........da hast Du ja schon das wichtigste von Wien gesehen
 
Kommentar

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Administrator
Interessant, spannend; sehr schön gesehen und umgesetzt!
 
Kommentar

rollertilly

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Mir gefällt diese Serie auch sehr gut.

Hast Du "heimlich" fotografiert oder sehen das die Wiener gelassener als manch anderer?


Hallo Christiana,
die Frage wurde mir bei meinem ausführlichen Wien-Thread auch schon gestellt, deshalb hier die Antwort nochmal:

Ich stand deutlich sichtbar mitten im Kaffeehaus und habe fotografiert. Gesagt hat niemand etwas, das hat mir genügt. Gut, wer in die Zeitung versunken ist, der bekommt das nicht mit. Aber wer in einem Immateriellen Kulturerbe der UNESCO sitzt, der muss wohl damit rechnen, dass er im Bild sitzt wenn dieses fotografiert wird.
Natürlich saß ich vorher und danach auch und habe den Kaffee genossen als ganz normaler Gast. Mal sehen, wann Bilder von mir auftauchen ;)
 
Kommentar
Oben Unten