Von Moschusochsen, Elchen und Rentieren

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

M.E.C.Hammer

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich danke euch allen. Freut mich, wenn es gefällt. Daher werde ich nun noch ein paar Rentierfotos zeigen. Ich hatte das Glück im Forollhogna NP eine Herde von hunderten von Tieren begegnen zu dürfen. Ein Erlebnis, welches bei mir eine absolute Gänsehaut erzeugt hat, die noch lange nachwirken wird. Es war ein unbeschreibliches Gefühl!

#35


#36


#37


#38


Wer kein Platz macht, wird umgerannt!

#39


#40
 
Kommentar
Anzeigen

M.E.C.Hammer

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Für alle, die es interessiert, meine Unterkunft war stets sehr gut gelegen und unglaublich bequem! Die Aussicht ließ auch selten zu Wünschen übrig. ;)

#45
 
2 Kommentare
Kay
Kay kommentierte
Eine sehr gute Wahl! :f055:
(Mein Kasten sieht ähnlich aus - Globecar Campscout)
 
M.E.C.Hammer
M.E.C.Hammer kommentierte
Ja, so ein Camper ist schon echt was Feines. Meiner ist übrigens ein etwas gepimpter Roadcar R640. ;)
 

M.E.C.Hammer

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Was passt besser zu einem grauen tristen Tag, als ein paar farbenfrohe Fotos. Daher mache ich nun mal mit den Rentieren weiter. Es war herrlicher Tag, nicht nur weil es mein Geburtstag war. ;) Zum Sonnenaufgang zum Fjell gab es ein Facetime-Anruf der Liebsten und neben der unglaublichen Stimmung, konnte ich ihnen dann auch noch live zwei gerade vorbei ziehende Rentiere zeigen. Es war fast so, als wäre sie dabei gewesen. Mit dieser guten Stimmung machte ich mich nun auf und versuchte sie ihn Fotos umzusetzen.

#46


#47


#48


#49


Ich war im siebten Himmel! :D
 
1 Kommentar
huckabuck
huckabuck kommentierte
Richtig nice wie die Sonne das Fell erhellt.
 

M.E.C.Hammer

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Der Morgen war ja noch nicht vorbei und ich entdeckte die große Herde vom Vorabend weiter unten in einem Tal direkt neben einem Fluss. Ich ahnte bereits, dass dort Fotos mit den in diesem Teil Norwegens gerade sich auf dem Höhepunkt befindlichen Herbstfarben mögliche werden sollten.

#50


#51


#52


#53
 
2 Kommentare
svantevit
svantevit kommentierte
Eine wundervolle Serie. Der Weißabgleich stimmt und die Farben kommen exzellent ohne Verfälschung zur Geltung.
Auch gefällt mir deine Bildaufteilung die mir zeigt....Ganz bewußt mit Verstand gestaltet.
 
M.E.C.Hammer
M.E.C.Hammer kommentierte
Vielen Dank für das Kompliment!
 

M.E.C.Hammer

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Für alle, die das verwendete Equipment interessiert, bis auf 2 Aufnahmen (70-200/2.8 FL), sind alle Fotos damit entstanden und natürlich Freihand. Ein Stativ wäre mir im Fjell viel zu unflexibel, da man ständig seine Position anpassen muss. Während der Sonnenaufgänge sogar ziemlich schnell.

IMG_1265.jpeg

Ich hoffe, ich habe euch nicht zu viele Fotos zugemutet. Wenn ihr euch erholt habt, könnte ich vielleicht noch ein Thema zu den Polarfüchsen machen, die ich 2020 fotografiert habe.

 
3 Kommentare
svantevit
svantevit kommentierte
Ein tolles Objektiv. Und es freut mich das damit auch diese hochwertigen Resultate erzeugt wurden.
Da kann man mal wieder sehen, nicht allein die Technik machts. Sie unterstützt lediglich das eigene fotografische Verständnis umzusetzen.
Und somit macht es sich optisch bezahlt. In Anerkennung, Bewunderung, und eigener Freude im Umgang damit.
Das spornt an für einen weiteren Anlauf.......
 
Helge
Helge kommentierte
schöne Kombination ! Und ein Meister, der damit umgehen kann :)
Schöne Bilder Stefan.
 
Engagi
Engagi kommentierte
Bei den Polarfüchsen bin ich auf jeden Fall dabei. Sie gehören zu meinen Lieblingstieren.
Ganz großes Kino, Stefan 👍.
 

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich sage: Einfach nur genial! Vielen Dank. Ein echter Könner am Werk und zur rechten Zeit am rechten Ort! Das könnten überhaupt nicht zu viele Bilder sein. Und ich kann nur unterschreiben, was @svantevit oben schrieb: Fernab der überragenden Technik, der glücklichen Gelegenheit und des perfekten Lichtes zeichnet vor allem die gekonnte Gestaltung Deine Bilder aus.

(Ich war 2005 im Sommer einen Tag am Dovrefjell und war schon begeistert. Dies ist aber noch einmal mherere Nummern grandioser.)
 
Kommentar

Darthgünni

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Großes Kino und vielen Dank dafür, dass du deine Bilder mit uns geteilt hast.
Das Equipment war mir bekannt aber die Umsetzung ist dir sensationell gelungen.
 
Kommentar

sam25

NF-Community VIP Member
Registriert
…ich hoffe solche Bilder sind uns noch lange, lange möglich…
Für mich unerreichbar, umso mehr geniesse ich sie …
Chapeau!!! 👍👍👍
 
Kommentar

WoHeSch

NF-Platin Mitglied
Platin
Registriert
Wow! Ganz großes Kino. Du hast einen exzellenten Blick für wundervolle Motive! Chapeau!
 
Kommentar

jo.bathmann

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Bereits 30 Minuten nach Sonnenaufgang empfand ich das Licht schon als zu hart und habe die Kamera dann eingepackt und mich langsam auf den Rückweg gemacht.
Den inneren Schweinehund überwinden. Im Dunklen aufstehen, alles fühlt sich kalt und klamm an. Ohne Frühstück rausfahren - oft genug Schneiderfahrten ohne einen Schuss... - Aber wenn man mit solchen Bildern belohnt wird, kann man entspannt den Rest des Tages genießen. Ich verneige mich.
Die Gruppenaufnahmen und die Mitzieher gefallen mir besonders.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten