Und noch eins !!!!


Mystique

Unterstützendes Mitglied
Hi

So da habe ich gleich noch eins hinterher!!

Eure Meinung bitte:!!!

Mfg Markus


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Frank.W

Auszeit
Hallo Markus,
das Foto ist langweilig !
Du hast die Blüte nicht schön in Szene gesetzt, der Hintergrund ist für so ein Foto grausam, Du hast die Blüte oben wie unten abgeschnitten, wo ist die Schärfe ?.......
 
Kommentar

solo

Nikon-Clubmitglied
Hallo,

das Bild gefällt mir nicht. Warum?
Weil es unscharf ist, der Ausschnitt nicht passt und auch der Hintergrund zu dominant und unruhig ist. Du hättest die Orchidee zum Fotografieren ruhig von der Fensterbank nehmen können ;)
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Es gibt halt Dinge, die muß man einfach nicht photographieren, weil gar nix passt: Licht, Hintergrund, Linsensetup...

Nicht verzagen, das passiert auch mir immer noch - allerdings habe ich mittlerweile die Fähigkeit entwickelt, "solche" Bilder entweder direkt in den digitalen Orkus zu schicken oder halt als Erinnerungsphotos für mich selbst zu behalten, aber jedenpfalz nie und nimmer mehr auf die Idee zu kommen, die zu veröffentlichen.

So, pädagogisch wertvoller Zusatz: Wie gesagt, ich mach auch heute noch "solche" Bilder (nicht von Plümchen vielleicht, aber egal), und grade anfangs war ich auch auf "solche" Bilder stolz wie Harry - sieht ja auch viel besser aus als alles, was man vormals mit der Digikompakten geknipst hat. Aber irgendwann merkt man dann doch, daß gute Photos doch anders gehen, es aber definitv nicht unbedingt am Equipment liegt. :) Also, laß Dich nicht entmutigen.

Gruß Erik
 
Kommentar

Mystique

Unterstützendes Mitglied
Vielen dank euch.!! ich knipse erst seit ande Juli mit einer Spiegelreflex, habt nachsicht :D

aber ich bin für jeden Tip dankbar.. also abgesehen von der Bildgestaltung, was hätte ich besser machen müssen in sachen schärfe? kleinere Blende? also so ca. 11 oder wie hoch geht man dabei so?

Danke schonmal .

Markus
 
Kommentar

Schnubbel

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Mein Exif Viewer sagt mir ISO400? Warum so hoch? ISO100 ist ok.
Das wäre mal ein Schritt in Sachen weniger Ruaschen mehr Schärfe.

Gruss,

Schnubbel:hallo:
 
Kommentar

tschackmack

Unterstützendes Mitglied
also abgesehen von der Bildgestaltung, was hätte ich besser machen müssen in sachen schärfe?
Markus
;) scharfstellen? ;)
schaut aus, als ob sich dein autofokus verselbstständigt hätte... fokusmessfeld fixieren und draufhalten
wird schon, das kennt jeder am anfang :D
 
Kommentar

Mystique

Unterstützendes Mitglied
hätte ich da spotmessung machen sollen? weil hatte Mehrfeldmessung .!!!

und blende hatte ich ganz auf, weil die lichtverhältnisse dadrin nicht so gut waren.


Mfg. Markus
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
hätte ich da spotmessung machen sollen? weil hatte Mehrfeldmessung .!!!

und blende hatte ich ganz auf, weil die lichtverhältnisse dadrin nicht so gut waren.


Mfg. Markus
ehrliche antwort?

einfach nicht fotografieren... hier passt so gar nichts.. weder ausschnitt, noch licht noch hintergrund.
die fehlende schärfe ist nur "der tropfen im überlaufenden fass"
 
Kommentar

Bonisto

Registrierte Benutzer_B
Hallo Markus,

woici hat aus seiner Sicht als Profi schon recht.

Du bist aber keiner, also laß Dich nicht entmutigen. Bei Deinem Bild sitzt der Fokus nicht. Unscharf. Außerdem ist der Ausschnitt nicht gut.

Mach nächstes Mal mehrere Bilder, auch mit Fokus auf Einzelfeldmessung und niedrigerem Iso.

Das Gute an Digitalkameras ist ja, daß man knipsen kann wie verrückt und den Ausschuß am PC löschen.
 
Kommentar

Don Quijote

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Das Gute an Digitalkameras ist ja, daß man knipsen kann wie verrückt und den Ausschuß am PC löschen.
Man streitet sich noch drüber, ob das wirklich "das Gute" ist. :winkgrin:
+
Grüße
Oliver
 
Kommentar

Mystique

Unterstützendes Mitglied
Ok.. Danke..

Also wenn ich Makros machen möchte!! mit welcher Blende usw sollte man arbeiten? also eher kleine Blende damit die Schärfe besser ist?

Hätte schon Spaß an Makroaufnahmen..

Thx

Mfg Markus
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Also wenn ich Makros machen möchte!! mit welcher Blende usw sollte man arbeiten? also eher kleine Blende damit die Schärfe besser ist?
Hallo Markus,

ich denke, Du hast ein Kitobjektiv (Brennweite 18-50 o.ä.) benutzt. Bei Offenblende 5,3 haben diese noch keine wirklich gute Abbildungsleistung. ISO 400 ist sicher gut gewählt, wenn Du bei 1/80 Sekunde ein Stativ benutzt hast.

Ich vermute fast, Du bist über die Naheinstellgrenze des Objektivs gegangen ... d.h. Du warst zu dicht dran.

Wenn Du den richtigen Abstand gewählt hast, ergibt eine Verkleinerung der Blende (größere Blendenzahl) eine größere Tiefenschärfe und eine bessere Abbildungsleistung. Ab einem gewissen Punkt, bringt das jedoch nichts mehr, weil an der stark geschlossenen Blende Beugungsunschärfe auftritt (so ca. ab Blende 14).

Wenn Du mit einem Makroobjektiv arbeitest, also näher heran kannst, weil die Naheinstellgrenze viel niedriger liegt, wirst Du feststellen, daß selbst so ein hoher Blendenwert immer weniger Tiefenschärfe bringt. Da muß man den Schärfepunkt genau wählen, damit das Bild gut wirkt.

Es gibt Möglichkeiten, in der EBV solche Bilder durchgängig scharf zu gestalten (sogenanntes "stacken"; erfordert aber mehrere sorgfältig gemachte Bilder mit unterschiedlichen Schärfeebenen) ... ich traue mich da jedoch nicht heran :fahne:

Probier es einfach mal aus, dann merkst Du schon, wo die Schwierigkeiten liegen ;)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software