tu felix austria gusta

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

riegwe

Auszeit
Registriert


s_DSC_0081_lzn.jpg


s_DSC_0100_bw_normal_lzn.jpg


s_DSC_0101_lzn.jpg


manche Sprüche muss man eben dem Zeitgeist anpassen
:D

 
Anzeigen

schätzelein

Auszeit
Registriert
Werner, wenn, dann das dritte.
Österreich in Speckform und Landesfarben. Umrahmt mit rot weiß. :D
Ist zwar nicht mein Verständnis von Kunst, aber es kommt irgendwie rüber.
 
Kommentar

Toastiexx

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Bin gerade am Überlegen mein Kamerazeugs wieder zu verkaufen...

aus Angst, dass ich auch mal solche Bildideen bekomme! :fahne:
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Werner, hast Du Langeweile???

Aber gut umgesetzt ... das hat was ... der Rahmen uuuhhh ... das regt zum Schmunzeln an :D.
 
Kommentar

riegwe

Auszeit
Registriert
Werner, hast Du Langeweile???

Aber gut umgesetzt ... das hat was ... der Rahmen uuuhhh ... das regt zum Schmunzeln an :D.

nein Hunger :D

(wüsste jetzt nicht ob nicht viele andere Fotos aus wesentlich
mehr Langeweile gemacht worden wären - Blümchen knips :hehe:)

mich hat es einfach gereizt, diese spontane Idee
fotografisch umzusetzen...

der rahmen ist diesmal bewusst, um die Assoziation zu verstärken,
na ja etwas grell - aber ich kann doch nichts für die Landesfarben :D

ausserdem ist der Speck ja auch etwas "Defitiges" :winkgrin:

:hallo:
 
Kommentar

riegwe

Auszeit
Registriert
Als ich das letzte Mal in Österreich war floss die Donau noch nicht durch Tirol.:)
Auch meine ich zu wissen das es nicht der Inn ist der durch Wien fließt.

alles nur eine Frage der Klimaerwärmung (und der Kalorien) :lachen:
 
Kommentar

riegwe

Auszeit
Registriert
Werner, sag uns einfachen Forumsmitgliedern doch noch was zur metaphorischen Bedeutung der Sellerie?:gruebel:

uff - Jürgen - äh - tja - hm :rolleyes:
das war ganz intuitiv (die lag im Kühlschrank für diese Woche)
also im nachhinein analysiert:

ein Symbol für die Weltkugel - Österreich aus der Sicht der Welt

und als Kontrast (Yin und Yang) Gemüse und Fleisch

du verstehst :)
 
Kommentar

Raubacher Jockel

Auszeit
Registriert
Ich war ja gespannt, wie du da jetzt rauskommst.:D
Aber ich sehe schon, die Globalisierung, in Form einer Sellerie schwebt drohend über Österreich.:lachen:
 
Kommentar

riegwe

Auszeit
Registriert
Ich war ja gespannt, wie du da jetzt rauskommst.:D
Aber ich sehe schon, die Globalisierung, in Form einer Sellerie schwebt drohend über Österreich.:lachen:


Ja genau - diese bedrohliche "Jungsellerie Globalisierung" :eek::lachen:

schweben tut sie tatsächlich - an einem blauen 1.5 Elektrodraht (Nullleiter) an einer roten Plastikröhre (von einem Minifussballtor)
an einem schwarzen Ikea Kleiderständer
wobei der Speck auf einem schiefen Teller auf einem Minischraubstock
steht
das ganze auf einem halb aufgeklappten Tischtennistisch

du siehst das Universum ist sehr viel grösser als wir sehen
(kennst sicher die Szene von Man in Black wo das Auserirdische
mit den Planeten-Glaskugeln spielt zum Schluss)

:hehe:

Zum Abbau der Kalorien schnell einen Kanal zwischen Inn und Donau gebuddelt?

Ist ja nicht weit, und man spart sich den Umweg über Passau.

Nein also mit Geographie darfst du mir jetzt aber nicht kommen :D

Und sie Kalorien baut man beim "buddeln" im Speck auch nicht "ab"
sondern man nimmt zu :hehe:
Nein ich hab keine "künstlichen Flüsse" und "Bypässe" in meinem
Jausenspeck verlegt - nur scheibchenweise "amputiert" :lachen:
 
Kommentar
Oben Unten