Frage Trotz NEF Kameraeinstellung JPG - Foto

franz1

Registrierte Benutzer_B
Hallo,
ich hätte da gern mal ein Problem(chen).
Meine D850 ist so eingestellt, daß sie nur Bilder im NEF Format in höchster Auflösung machen soll.
Jetzt stelle ich bei Durchsicht (in der Kamera) der zu letzt gemachten Bilder fest, daß eins von 24 Bildern im JPG Format auf der Speicherkarte vorliegt.
Danach die Speicherkarte in den Reader am Pc gesteckt und die 24 Bilder durchgesehen; wieder das JPG Bild auf der Karte.
Die NEF Bilder sind alle so um die 90 - 95 MB groß, das JPG Bild 8,5 MB.
Das NEF Bild vor dem JPG wurde am 15.1.2020 um 18 Uhr 21 gemacht, das JPG Bild am 15.1.2020 um 18 Uhr25, die folgenden Bilder sind wieder NEF´s.
Ausschließen kann ich, daß ich für ein Bild zwischen 18 Uhr 21 und 18 Uhr 25 die Kamera im Aufnahmemenue auf JPG umgestellt habe; warum auch.
Oder hat die Kamera einen JPG-Knopf den ich mit meinen Pranken erwischt habe?
mfg
franz1
 
Bild

LandyMaddin

NF-F Premium Mitglied
Moin,

die D850 hat doch sicher, wie die D750, die benutzerdefinierbaren U1 und U2 Konfigurationen. Steht da ggf. was anderes zu den Formaten als in den generellen Einstellungen? Wenn man dann z.B. von dem einen"U" zum z.B. normalen "A" wechselt (oder umgekehrt) ändert sich auch das aufgezeichnete Format entsprechend.

Gruß Martin
 

dembi64

NF-F Premium Mitglied
hast Du mit besagtem Bild irgend eine kamerainterne Verarbeitung der RAW-Datei vorgenommen? Bei einer Bearbeitung in der Kamera wird dann ein JPG erstellt und ggf. auch gespeichert. Der Dateiname unterscheidet sich nur durch die Endung. Es sollten dann jedoch beide Dateien vorhanden sein.
 

departure69

Sehr aktives Mitglied
Moin,

die D850 hat doch sicher, wie die D750, die benutzerdefinierbaren U1 und U2 Konfigurationen. Steht da ggf. was anderes zu den Formaten als in den generellen Einstellungen? Wenn man dann z.B. von dem einen"U" zum z.B. normalen "A" wechselt (oder umgekehrt) ändert sich auch das aufgezeichnete Format entsprechend.

Gruß Martin

Nein, die D850 hat die (m. E. genialen) U1- und U2-Einstellungen, die alles eingestellte WIRKLICH unveränderlich festtackern (bis neu und explizit gespeichert wird) leider nicht. Meiner Meinung nach ein großes Manko bei den Semi-Profi- und Profi-DSLRs von Nikon.

U1 und U2 haben nur:

- D7000
- D7100
- D7200
- D7500
- D600
- D610
- D750
- D780

Z50, Z6 und Z7 haben (zum Glück!) sogar U1 - U3!

Hingegen haben die Semi-Profi- (D200, D300/s, D700, D500, D800/E, D810 und D850) und Profi-Modelle (D1 - D5) diese unsäglichen A,B,C,D-Menüs, wo zwar auch etwas hinterlegt, aber allzu leicht und unbemerkt auch verstellt werden kann, ohne daß man durch die Notwendigkeit eines expliziten Speichern-Befehls darauf aufmerksam würde. Und diese A,B,C,D-Menüs sind unnötiger- und komplizierterweise auch noch in Kamera- und Aufnahmekonfiguration aufgeteilt. Und Nikon verteidigt diesen Mist auch noch.

Bin mal gespannt, wie es demnächst bei D880 (so diese denn erscheint und so heißen wird) und D6 damit aussehen wird.

Viele Grüße

von

Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:

franz1

Registrierte Benutzer_B
Moin,
irgendwas eingestellt, wo nur jpg möglich ist wie z.B. HDR ??
Hallo,
HDR ist OFF

Moin,
die D850 hat doch sicher, wie die D750, die benutzerdefinierbaren U1 und U2 Konfigurationen. Steht da ggf. was anderes zu den Formaten als in den generellen Einstellungen? Wenn man dann z.B. von dem einen"U" zum z.B. normalen "A" wechselt (oder umgekehrt) ändert sich auch das aufgezeichnete Format entsprechend.
Gruß Martin
U1/ U2 nennt sich bei der D850 Aufnahmekonfiguration, habe ich nichts hinterlegt
mfg
franz1
 

franz1

Registrierte Benutzer_B
Hallo,
ich nochmal:
Wenn ich mir das NEF von 18 Uhr 21 und das JPG von 18 Uhr 25 in Capture NX D anschaue gibt es in den Datei / Kamerainformationen Unterschiede:
Das NEF Bild zeigt ISO - Empfindlichkeit Automatisch (ISO 220) Blende 1:1.4 Belichtungszeit 1/50 sek Qualität RAW (14Bit)
Das JPG Bild zeigt ISO - Empfindlichkeit ISO 100 Blende 1:1.8 Belichtungszeit 1/15 sek Qualität JPEG Normal
Sonstige Angaben wie Kamerainformationen, Bildeinstellungen, Picture Control sind identisch.
Auch hier wieder die Frage: Warum sollte ich innerhalb von 3-4 Minutern die Bildqualität von NEF auf JPG umstellen bzw. die ISO-Einstellung ?
mfg
franz1
 

franz1

Registrierte Benutzer_B
Referenzbild aufgenommen
Hallo,
nein, kein Referenzbild.
Als ich diese kleine Serie von 24 Bildern gemacht habe wurde nichts im Menue ver-/eingestellt.
Ich muß wohl irgend einen der vielen Kameraknöpfe erwischt haben; aber welchen?
Auch in den BDA (Online) bzw. gedrucktem Handbuch habe ich nichts gefunden
was eine Erklärung sein könnte.
Fakt ist, ein Kuckucksei ist im Nest.
mfg
franz1
 

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Interessant!

Du kannst ja mal beide EXIF Datensätze liefern (als Text) vielleicht findet man einen Grund.
Irgendeine Einstellung ist anders und die könnte der Auslöser sein, auch wenn wir nicht drauf kommen welche...
 
Zuletzt bearbeitet:

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Als ich diese kleine Serie von 24 Bildern gemacht habe wurde nichts im Menue ver-/eingestellt.
Sind es denn genau 24 Bilder, also 23 NEFs und 1 JPG, oder sind es etwa 24 NEFs und 1 JPG?
 

falconeye

Sehr aktives Mitglied
@franz1
Du, das ist mir auch schon passiert. Mehrmals sogar. Das jeweils erste Bild nach dem Einschalten. Weiss jetzt nicht mehr, ob Z6 oder D850. Ich vermute da einen Bug in der Firmware, hatte aber auch keine Lust, alle Möglichkeiten einer Fehlbedienung zu untersuchen. Ich ignoriere das, es passiert zu selten ...
 

franz1

Registrierte Benutzer_B
Du kannst ja mal beide EXIF Datensätze liefern (als Text)
Hallo,
anbei die EXIF´s
[PhotoME]
PhotoME-Version: 0.79R17 (Build 856)

[Übersicht]
Dateiname: D:\D850TEST\Neuer Ordner\DSC_0685.NEF
Dateityp: Nikon Kamera-Rohdaten
Dateigröße: 91.899,5 KB
Aufnahmedatum: 15.01.2020 18:21
Letzte Dateiänderung: 15.01.2020 18:21
Hersteller: NIKON CORPORATION (http://www.nikon.de)
Kamera: NIKON D850
Software: Ver.1.10
Bildgröße: 8288 x 5520 px (45.7 MP, 3:2)
Brennweite: 50 mm (50 mm KB)
Blende: F1.4
Belichtungszeit: 1/50"
ISO-Wert: 220/24°
Programm: Normal-Programm
Messmodus: Multi-Segment
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst

[Bild]
Neuer Unterdatei-Typ: Niedrig auflösendes Bild
Bildbreite: 160 px
Bildhöhe: 120 px
Anzahl der Bits pro Komponente: 8, 8, 8
Komprimierungsschema: nicht komprimiert
Pixel-Schema: RGB
Gerätehersteller: NIKON CORPORATION
Kameramodell: NIKON D850
Bilddatenposition: 0x00025390
Ausrichtung des Bildes: 0° (oben/links)
Anzahl der Komponenten: 3
Anzahl der Bild-Zeilen: 120 Zeilen
Anzahl Bytes pro komprimierter Bildabschnitt: 57600 Bytes
Horizontale Bildauflösung: 300 dpi
Vertikale Bildauflösung: 300 dpi
Bilddatenausrichtung: Chunky Format (Interleaved)
Einheit der X- und Y-Auflösung: inch
Software: Ver.1.10
Dateiänderungsdatum: 2020-01-15 18:21:01
Ersteller des Bildes:
SubIFD-Zeiger: 0x00033490, 0x00033508, 0x000335EC
Schwarz/Weiß-Referenzpunkte: [0, 255, 0, 255, 0, 255]
Urheberrechtsinhaber:
Exif-IFD-Zeiger: 0x00003268
GPS-IFD-Zeiger: 0x0002537E
Datum der Originaldatengenerierung: 2020-01-15 18:21:01
TIFF/EP Standard ID: 1.0.0.0

[Zusätzliche Bilddaten (1)]
Neuer Unterdatei-Typ: Niedrig auflösendes Bild
Komprimierungsschema: JPEG (alte Version)
Horizontale Bildauflösung: 300 dpi
Vertikale Bildauflösung: 300 dpi
Einheit der X- und Y-Auflösung: inch
Offset zu JPEG SOI: 0x000DC400
Anzahl Bytes der JPEG Daten: 1703186 Bytes
Y und C Ausrichtung: Benachbart

[Zusätzliche Bilddaten (2)]
Neuer Unterdatei-Typ: Nicht gesetzt
Bildbreite: 8288 px
Bildhöhe: 5520 px
Anzahl der Bits pro Komponente: 14
Komprimierungsschema: nicht komprimiert
Pixel-Schema: CFA (Farbfiltermatrix)
Bilddatenposition: 0x0027C200
Anzahl der Komponenten: 1
Anzahl der Bild-Zeilen: 5520 Zeilen
Anzahl Bytes pro komprimierter Bildabschnitt: 91499520 Bytes
Horizontale Bildauflösung: 300 dpi
Vertikale Bildauflösung: 300 dpi
Bilddatenausrichtung: Chunky Format (Interleaved)
Einheit der X- und Y-Auflösung: inch
Farbfiltermatrix-Größe: Horizontale Pixel: 2, Vertikale Pixel: 2
Farbfiltermatrix 2: [Rot, Grün], [Grün, Blau]
Messmethode: Ein-Chip-Farbsensor

[Zusätzliche Bilddaten (3)]
Neuer Unterdatei-Typ: Niedrig auflösendes Bild
Komprimierungsschema: JPEG (alte Version)
Horizontale Bildauflösung: 300 dpi
Vertikale Bildauflösung: 300 dpi
Einheit der X- und Y-Auflösung: inch
Offset zu JPEG SOI: 0x00033800
Anzahl Bytes der JPEG Daten: 690705 Bytes
Y und C Ausrichtung: Benachbart

[Kamera]
Belichtungsdauer: 1/50"
F-Wert: F1.4
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
ISO-Empfindlichkeit: 220/24°
??? (8830): 2
??? (8832): 220
Datum der Originaldatengenerierung: 2020-01-15 18:21:01
Datum der Digitaldatengenerierung: 2020-01-15 18:21:01
??? (9010): +01:00
??? (9011): +01:00
??? (9012): +01:00
Belichtungskorrektur: ±0 LW
Größtmögliche Blende: 1 Av (F1.4)
Belichtungsmessmethode: Multi-Segment
Lichtquelle: Unbekannt
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Brennweite: 50 mm
Hersteller-Informationen: 0x000034BC
Benutzerkommentar:
DateTime 1/100 Sekunden: 0.55"
DateTimeOriginal 1/100 Sekunden: 0.55"
DateTimeDigitized 1/100 Sekunden: 0.55"
Messmethode: Ein-Chip-Farbsensor
Dateiquelle: Digital-Kamera
Szenentyp: Direkt aufgenommenes Bild
Farbfiltermatrix: [Rot, Grün], [Grün, Blau]
Benutzerdefinierte Bildverarbeitung: Standard-Prozess
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Weißabgleich: Automatisch
Brennweite in 35 mm-Kleinbildformat: 50 mm
Szenenaufnahmetyp: Standard
Belichtungsverstärkung: Keine
Kontrast: Normal
Farbsättigung: Normal
Schärfe: Normal
Objektdistanzbereich: Unbekannt

[GPS]
GPS-Tag-Version: Version 2.3

[PhotoME]
PhotoME-Version: 0.79R17 (Build 856)

[Übersicht]
Dateiname: D:\D850TEST\Neuer Ordner\DSC_0686.JPG
Dateityp: JPEG
Dateigröße: 8.675,3 KB
Aufnahmedatum: 15.01.2020 18:25
Letzte Dateiänderung: 15.01.2020 18:25
Hersteller: NIKON CORPORATION (http://www.nikon.de)
Kamera: NIKON D850
Software: Ver.1.10
Bildgröße: 8256 x 5504 px (45.4 MP, 3:2)
Brennweite: 50 mm (50 mm KB)
Blende: F1.8
Belichtungszeit: 1/15"
ISO-Wert: 100/21°
Programm: Normal-Programm
Messmodus: Multi-Segment
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst

[Bild]
Gerätehersteller: NIKON CORPORATION
Kameramodell: NIKON D850
Ausrichtung des Bildes: 0° (oben/links)
Horizontale Bildauflösung: 300 dpi
Vertikale Bildauflösung: 300 dpi
Einheit der X- und Y-Auflösung: inch
Software: Ver.1.10
Dateiänderungsdatum: 2020-01-15 18:25:29
Ersteller des Bildes:
Y und C Ausrichtung: Benachbart
Urheberrechtsinhaber:
Exif-IFD-Zeiger: 0x0000015C
GPS-IFD-Zeiger: 0x00005370

[Vorschau-Informationen]
Komprimierungsschema: JPEG (alte Version)
Horizontale Bildauflösung: 300 dpi
Vertikale Bildauflösung: 300 dpi
Einheit der X- und Y-Auflösung: inch
Offset zu JPEG SOI: 0x000053F0
Anzahl Bytes der JPEG Daten: 11506 Bytes
Y und C Ausrichtung: Benachbart

[Kamera]
Belichtungsdauer: 1/15"
F-Wert: F1.8
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
ISO-Empfindlichkeit: 100/21°
??? (8830): 2
??? (8832): 100
Exif-Version: Version 2.31
Datum der Originaldatengenerierung: 2020-01-15 18:25:29
Datum der Digitaldatengenerierung: 2020-01-15 18:25:29
??? (9010): +01:00
??? (9011): +01:00
??? (9012): +01:00
Bedeutung jeder Komponente: YCbCr
Bildkomprimierungsmodus: 2 bpp
Belichtungskorrektur: ±0 LW
Größtmögliche Blende: 1 Av (F1.4)
Belichtungsmessmethode: Multi-Segment
Lichtquelle: Unbekannt
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Brennweite: 50 mm
Hersteller-Informationen: 0x00000418
Benutzerkommentar:
DateTime 1/100 Sekunden: 0.99"
DateTimeOriginal 1/100 Sekunden: 0.99"
DateTimeDigitized 1/100 Sekunden: 0.99"
Unterstützte Flashpix-Version: Version 1.0
Farbraum: sRGB
Bildbreite: 8256 px
Bildhöhe: 5504 px
Interoperabilitäts-IFD-Zeiger: 0x00005350
Messmethode: Ein-Chip-Farbsensor
Dateiquelle: Digital-Kamera
Szenentyp: Direkt aufgenommenes Bild
Farbfiltermatrix: [Rot, Grün], [Grün, Blau]
Benutzerdefinierte Bildverarbeitung: Standard-Prozess
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Weißabgleich: Automatisch
Brennweite in 35 mm-Kleinbildformat: 50 mm
Szenenaufnahmetyp: Standard
Belichtungsverstärkung: Keine
Kontrast: Normal
Farbsättigung: Normal
Schärfe: Normal
Objektdistanzbereich: Unbekannt

[GPS]
GPS-Tag-Version: Version 2.3

[Interoperabilität]
Interoperabilitäts-Identifikation: R98: DCF Basic-Format (sRGB)
Interoperabilitäts-Version: Version 1.0


Sind es denn genau 24 Bilder, also 23 NEFs und 1 JPG, oder sind es etwa 24 NEFs und 1 JPG?
Also die Kamera war seit Weihnachten im Schrank, eingestellt für nur NEF, höchste Auflösung, 14Bit.
Am 14.1.2020 habe ich 17 Bilder gemacht, waren alles NEF´s. Kamera in den Schrank gestellt.
Dann weiter am 15.1.2020 mit 7 Bildern. Das erste Bild war ein NEF, das zweite ein JPG, die restlichen 5 Bilder
wieder NEF.
mfg
franz1
 

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Tja. Ein Versuch war's wert. Ich kann da aber leider nichts Auffälliges entdecken.

Benutzt Du den Sucher oder LV?
Wie hast Du Deine beiden Speicherkarten eingestellt?
Und das JPG ist ein gewolltes Bild, oder ein versehentlich gemachtes Bild?
 
Zuletzt bearbeitet:

franz1

Registrierte Benutzer_B
Benutzt Du den Sucher oder LV?
Wie hast Du Deine beiden Speicherkarten eingestellt?
Und das JPG ist ein gewolltes Bild, oder ein versehentlich gemachtes Bild?
Hallo,
bei dieser kleinen Serie mit 24 Bildern habe ich den Sucher benutzt.
Speicherkarteneinstellung: Primär = XQD
Sekundär = Reserve
Die Kamera war und ist auf NEF eingestellt: Das JPG-Bild wurde ohne mein Zutun (Änderungen der Einstellung der Kamera) als JPG gespeichert.
Von 24 Bildern dieser Serie sind die ersten 18 Bilder NEF, dann ein JPG und danach wieder 5 NEF. (Siehe auch Post #1 und Post #17 unten).
mfg
franz1
 

franz1

Registrierte Benutzer_B
@franz1
Ich ignoriere das, es passiert zu selten ...
Hallo
ich habe jetzt 692 Bilder auf dem Zähler, davon ist eins im JPG-Format.
Ich kann damit leben; muß mit den Bildern kein Geld verdienen, reines Hobby.
Aber trotzdem würde ich gerne wissen warum; liegt es etwa an meinen Einstellungen / Bedienung.
Naja, evtl. wird das mit einer neuen Firmware behoben.
mfg
franz1
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben