Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

WRUD

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Gestern gekauft und heute die ersten Testbilder gemacht. Sämtliche Bilder sind geschnitten, bis zu 100 %,

picture.php
]

picture.php


picture.php


Gruß Werner
 
Anzeigen

Furby

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Hallo, bei den vier Fotos ist das Bokeh nicht der Renner, kann aber auch an den Licht- und Hintergrundverhältnissen dort im Zoo liegen. Gibt es auch Fotos, bei denen das Bokeh richtig geschmeidig rüber kommt? Gerade der Vorgänger von Tamron hatte ja ein Super-Bokeh.
 
Kommentar

fwolf15

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

das hier ist auch mit dem neuen 70-200 gemacht.

Out of Cam, das was per snapbridge rüber kommt eben auf Forumsgröße verkleinert

picture.php


Edit: F2.8, 200mm, D500

die Unschärfe an den Rändern kommt bei den zwei folgenden Bildern von dem Maschendrahtzaun der leider im Weg war, da müssen die Betreiber des Bärenwaldes meiner Meinung nach noch nachbessern und ne Art Aussichtspunkt oder was ähnliches bauen damit man ohne Zaun fotografieren kann.

picture.php

Edit: F4, 70mm, D500


picture.php

Edit: F8, 200mm, D500

Muss sagen das Licht war auch nicht toll aber man konnte dann gleich mal mit dem neuen Objektiv gut spielen:rolleyes:

Gruß
Wolfgang
 
Kommentar

WRUD

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Hallo, bei den vier Fotos ist das Bokeh nicht der Renner, kann aber auch an den Licht- und Hintergrundverhältnissen dort im Zoo liegen. Gibt es auch Fotos, bei denen das Bokeh richtig geschmeidig rüber kommt? Gerade der Vorgänger von Tamron hatte ja ein Super-Bokeh.

Du meinst wohl die 3 Bilder von dem Löwen ? Ich finde er ist schon freigestellt, jedoch vom Objekt bis zum Hintergrund dürften es gerade mal 1 m sein.

Gruß Werner
 
Kommentar

WRUD

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

das hier ist auch mit dem neuen 70-200 gemacht.

Hallo Wolfgang,

hattest du auch Probleme bei der Registrierung bei Tamrom. Habe bis jetzt noch kein Zertifikat bekommen, da die Serien Nummer nicht bekannt ist. habe jetzt den Kaufvertrag und den Beilage -Zettel mit der S.Nr. gescannt und am T. geschickt.

Gruß Werner
 
Kommentar

Dirk Bogott

Sehr aktives Mitglied
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

...
hattest du auch Probleme bei der Registrierung bei Tamrom. Habe bis jetzt noch kein Zertifikat bekommen, da die Serien Nummer nicht bekannt ist.

Bin zwar nicht der angesprochene aber:

Hatte ich genau so!
Habe dann angerufen. Ein Mitarbeiter teilte mir mit, dass es Probleme in der Datenbank gibt (es ex. wohl zwei (?), und die Software schaut in die falsche oder so)
Er hat dann meine Seriennummer gefunden. Es sei also alles in Ordnung. Die eigentlich zuständige Kollegin sei aber für ein paar Tage nicht da. Sie würde dann die aufgelaufenen Fälle abarbeiten und man bekäme dann eine Mail mit der Registrierung.
Ich werde also eine Woche warten und mich dann gegebenen Falls noch mal dort melden.
Sorry für OT, aber du hattest ja gefragt.:fahne:

LG Dirk

P.S.: Habe zwar keine Bilder zum hier zeigen (bisher nur Testschüsse in der Wohnung), aber ich bin von der Leistung (Schärfe) der Linse bei Offenblende in allen Brennweiten und von dem VC begeistert.
Allerdings fehlt mir natürlich der Vergleich (und die Kohle) zum "echten" 70-200er.:hehe:
 
Kommentar

WRUD

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Hallo Dirk,

ich habe mal den Kaufvertrag und den Zettel mit der Serien Nr. gescannt und hingeschickt. Denke das sollte Beweis genug sein.

Gruß Werner
 
Kommentar

fwolf15

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Hallo,

ich habe meins noch nicht registriert, da ich ja das Problem mit dem Teleconverter in Verbindung mit dem Objektiv habe, daher ist momentan beides bei Tamron zur Überprüfung. Sobald ich dann eine (technisch) funktionierende Kombination habe werde ich die Teile auch registrieren.

Gruß
Wolfgang
 
Kommentar

Furby

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Du meinst wohl die 3 Bilder von dem Löwen ? Ich finde er ist schon freigestellt, jedoch vom Objekt bis zum Hintergrund dürften es gerade mal 1 m sein.

Gruß Werner

Eben, bin gerade daran interessiert, zu sehen, was bokehmäßig mit diesem Objektiv drinnen ist und auch beim neuen Nikkor. Möchte mich ein wenig umorientieren und habe mich von der "Holy Trinity" getrennt Besonders das unhandliche 24-70 habe ich bereits seit geraumer Zeit mit den FB 1,8/24, 35, (50) und 85 ersetzt, die nicht nur ab 2,8 deutlich besser sind, sondern auch handlicher. Und wenn's wirklich mal schnell gehen muss tut es auch das 24-85VR für den Zeitungsdruck bis Din A-5. Die dicke Berta (14-24) musste ebenfalls immer öfter daheim bleiben, weil sie im 1,8/20 oder im Af-S 18-35 würdigen und vor allem handlicheren Ersatz gefunden hat, und beim 2,8er Tele störte mich, dass im "Nahbereich" nur 2,8/130 zur Verfügung stehen, obwohl ich gerade im Nahbereich den wichtigsten Einsatzbereich der vollen 200 mm sehe. Deshalb ist nur das 4er 70-200 geblieben, das hier deutlich mehrr Tele bei nach meiner Auffassung besserer optischer Qualität liefert und nur rund die Hälfte wiegt.

Ich würde mir aber gerne wieder ein besseres 2,8/70-200 zulegen, wenn sich das Mehrgewicht-Schleppen auch tatsächlich lohnt, werde mir aber zeit für die Entscheidung nehmen. Und mittlerweile muss es nicht mehr zwangläufig ein Nikon sein, nachdem die Mitbewerber immer mehr beweisen, dass sie auch professionelle, gute Objektive bauen können. Gerade das Tamron hat es mir vom Datenblatt her angetan, auch die 5-jährige Garantie ist für mich durchaus ein Argument. Natürlich möchte ich keine Katze im Sack kaufen ;)

Deshalb freue ich mich über jedes neue Foto, das in diesem Thread eingestellt wird, und mir eine Entscheidungshilfe bietet. Übrigens fwolfs Mövenbild trifft schon meinen Geschmack.
 
Kommentar

WRUD

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Hallo,

ich habe meins noch nicht registriert, da ich ja das Problem mit dem Teleconverter in Verbindung mit dem Objektiv habe, daher ist momentan beides bei Tamron zur Überprüfung. Sobald ich dann eine (technisch) funktionierende Kombination habe werde ich die Teile auch registrieren.

Gruß
Wolfgang

Von welchem Hersteller ist der Teleconverter?? denn das könnte mich auch noch interessieren. Ich habe jetzt ebenfalls in Erfahrung gebracht, dass bei Tamron Daten verloren gingen. Eine Registrierung meines Objektives konnte daher noch nicht erfolgen. Hauptsache das Zertifikat mit der 5 Jahres Garantie kommt irgendwann mal an.

Gruß Werner
 
Kommentar

WRUD

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
AW: Tamron SP 70 - 200mm Di VC USD G2

Hallo Tamron G2 Besitzer,

Das 5 Jahre Garantie Zertifikat wurde heute gesendet.

Gruß Werner
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten