Rezension - Lebensraum großer Strom - Tierwelten im Biosphärenreservat Mittelelbe


waldgott

NF-F Platin Mitglied


Fotografien von Thomas Hinsche mit Texten von Ernst Paul Dörfler

Grandiose Fotografie – Sehr gute Texte

Jeder, der wie ich gerne Tiere fotografiert, träumt davon, Fotos wie in diesem Buch auch mal selbst machen zu wollen und ahnt, welcher Aufwand dahinter steckt, solche Situationen einzufangen. Besonders beeindruckend sind die Fotos, die sich über eine Doppelseite erstrecken: Ein Eisvogel mit zwei Fischen im Schnabel auf einem kahlen Ast. Welch ein Foto!

Das macht Lust darauf, selbst in die Natur zu gehen und solche Bilder einzufangen, wie sie Thomas Hinsche gemacht hat. Das Buch bietet endlose Anregungen wie und in welchen Situationen man Tiere fotografieren kann. Jedoch ist, um ähnlich gute Fotos zu machen, schon eine gute Ausrüstung nötig. Ohne eine starkes und lichtstarkes Teleobjektiv an einer Spiegelreflexkamera ist da nicht viel zu machen und man wird schnell enttäuscht sein, wenn man es anders versucht.

Alle Fotos wurden im Biosphärenreservat Mittelelbe gemacht. Gegliedert sind sie in fünf Kapiteln, die dem Jahreslauf folgen.

Das erste Kapitel "Das Erwachen am großen Strom" zeigt Fotos und Tiere im Frühling: Frösche bei der Paarung, die Ringelnatter, Spinnen und Libellen. Mehrere Seiten widmen sich der Vogelwelt der Region. Beeindruckend hier: ein Wiedehopf bei der Fütterung. Sehr gut sind – wie im ganzen Buch – die ergänzenden Texte zu den Fotos. Da wird nicht nur der Name des abgebildeten Tieres genannt, sondern auch etwas zu seinem Lebensraum, Vorkommen und Verhalten erläutert.

Das zweite Kapitel "Im Bett der Elbe" widmet sich dem Sommer an der Elbe. Schwarzstorch, Reiher, Kormoran und die Vielzahl der Wasservögel werden gezeigt und in den Texten gut beschrieben. Mein Bildfavorit in diesem Abschnitt: Der Kiebitz auf Seite 67.

Der Herbst steht im Mittelpunkt des dritten Kapitels Farbenfeuer und Vogelzug. In dem leider etwas kurzen Kapitel stehen fantastische Fotos des Eisvogels im Vordergrund. Wer weiß, wie schwierig es ist, ihn überhaupt zu sehen und dann auch noch gut zu fotografieren, betrachtet die Fotos mit großer Bewunderung.

Mit dem Winter und dem vierten Kapitel "Weiße Stille, lange Nächte" geht es weiter im Jahreslauf. Hier stehen die Raubvögel im Mittelpunkt. Fotos von Kauz, Sperber, Falke, Milan sind hier zu bewundern. Grandios: Zwei Seeadler im Kampf.

Das Buch endet mit dem fünften Kapitel "Neuer Aufbruch", in dem Säugetiere der Region gezeigt werden: Eichhorn, Biber, Fuchs, Hasen, Wildschweine, Rehe und Hirsche. Das letzte Foto hier: Ein röhrender Rothirsch. Ich habe in diesem Jahr selbst versucht, ein solches Bild einzufangen und mir ist es bisher noch nicht gelungen.

Ganz am Schluss schreibt der Fotograf noch, wie er zur Tierfotografie kam, ein paar Worte zu seiner Ausrüstung und die Erkenntnis, dass man nur mit viel Geduld, Übung und zunehmender Erfahrung zu solchen Fotos kommen kann.

Mein Fazit:

Ein hervorragender Bildband! Das Buch im Format 24 x 30 cm glänzt durch zahlreiche künstlerisch hervorragende Fotografien und gute, ergänzende Texte. Buchgestaltung und Typografie sind gelungen. Eine Inspiration für jeden, der selbst gerne Tiere fotografiert und auch für Menschen, die „nur“ die Bilder anschauen und von den Texten etwas über die Tierwelt an der Mittelelbe lernen wollen. Und zuletzt ist es eine Anregung dort mal hinzufahren und sich das alles selbst anzuschauen, solange es noch so ist, wie es ist. Fünf Sterne dafür.

Die Daten

Thomas Hinsche. Lebensraum großer Strom. Tierwelten im Biosphärenreservat Mittelelbe erschien am 2. März 2016 im Verlag Stekovics. Herausgegeben vom Biosphärenreservat Mittelelbe, Einführungstexte von Ernst Paul Dörfler, Edition Stekofoto. 96 Seiten, 143 Farbfotografien, gebunden, 29,7 × 24 cm.
ISBN: 978-3-89923-353-7
Preis: 24,80 EUR

Bewertung:
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


ISBN: 3899233530

 
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->