Quaaaaak!

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

assiliisoq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo zusammen!

Ursula / bremen hat mich mit ihren tollen Moorfrosch-Bildern daran erinnert, mal zu schauen, was die Frösche hier so machen. Ich dachte, das dauert noch ein wenig ...

Leider waren die Frösche in einem Teil des Teiches, an dem die Wiese etwa einen Meter oberhalb des Wassers endet. Ich kam also nicht auf Augenhöhe herunter.
Ein paar Bilder mag ich euch trotzdem zeigen.

Die ganz blauen sind Moorfrösche. Die nur leicht blauen sind andere Frösche. Kann mir jemand sagen welche?



Alle Bilder sind recht starke Ausschnitte.

Vielen Dank noch einmal an Ursula für´s Anschubsen! Ohne dich wäre ich viel zu spät gekommen ...


Am Rande:
Bevor ich zu dem Froschteich kam, sah ich an einem Teich in der Nähe eine Schildkröte auf einem Stückchen Treibholz nahe am Ufer in der Sonne liegen. Rund herum plantschten ein paar Frösche. Während ich so zuschaute, wand sich durch´s Wasser eine Schlange. Ringelnatter, vermute ich. Sie schlängelte sich auf das Treibholzstück meiner Schildkröte zu. Interessant. Wer frisst wen? Die Schildkröte war durchaus recht groß.
Sie war aber auch vorsichtig. Oder feige? Jedenfalls beobachtete sie ebenfalls die Schlange. Als die am Treibholz ankam, zog die Schildkröte den Kopf ein, rührte sich sonst aber nicht. Die Schlange schien die Schildkröte gar nicht zu bemerken. Sie schlängelte sich auf das Holzstück, steckte den Kopf unter den Panzer, wand sich ein wenig auf den Panzer und sogar um den Hals der Schildkröte! Ob die gar nicht bemerkt hat, dass das ein Tier ist?! Dann wand sie sich zwischen Panzer und Vorderbein der Schildkröte hindurch zurück ins Wasser. Verrückt. Die Schildkröte hat die ganze Zeit mucksmäuschen still gehalten. Die Schlage erklomm daraufhin einen Ast, der flach aus dem Wasser ragte, legte sich eine Weile darauf und sonnte sich hier nun auch. Sowas!
Ich habe mich nicht getraut den Fotoapparat aus dem Rucksack zu kramen und das Objektiv aufzusetzen. Damit hätte ich die Szene halbwegs verpasst und wahrscheinlich auch noch die Tiere verscheucht. Zwischen mit und ihnen war noch eine steile Böschung mit Brombeerranken und umgefallenem Reet.
Das muss ich mir nun so merken und ihr könnt es euch vielleicht vorstellen ;)


Viele Grüße,
Sylvia
 
Anzeigen

assiliisoq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Danke schön, Karl!
Ich nehme beim nächsten Mal eine Schieblehre mit ... :D
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Registriert
...herrliche Aufnahmen, Sylvia :):up::up::up:

... die Froschsaison habe ich dieses Jahr verpasst ...
 
Kommentar

Bettina

Administrator
Teammitglied
Administrator
Auch Dein fotografischer Ausflug zu den Blaumännern hat sich sehr gelohnt und wir haben wieder ein neues Highlight :up:

Ganz und gar erstaunlich die Schlangen/Schildkröten-Begebenheit, ich hätte da wohl auch nicht nach der Kamera gefummelt.
 
Kommentar

assiliisoq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Herzlichen Dank für eure überwältigende Resonanz und gar die Aufnahme in die Highlights! Freut mich sehr!

Quaaak!
Sylvia
 
Kommentar

Wölkchen

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Der Grasfrosch ist bis zu 11cm und der Moorfrosch ist bis zu 8cm groß.

Gruß Karl

In der freien Natur habe ich die Frösche leider noch nicht gesehen -ich habe sie mir größer vorgestellt.

Die Aufnahmen sind super.:up:
 
Kommentar

Georgie1956

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Erinnert mich irgendwie an meine Studentenzeit in den 70ern. Es war auch die Zeit der Antiwitze, wie diesem hier:
Betritt ein Frosch ein Milchgeschäft.
Fragt die Verkäuferin: "Sie wünschen bitte?"
Sagt der Frosch: "Quaaak"

*wegduck* :hammer:

Aber mal im Ernst, Sylvia: tolle Bilder, eins schöner als das nächste.
 
Kommentar

goodyhundini

Nikon-Community VIP Member
Registriert
Superklasse, Sylvia :up:
Das hat sich ja mal gelohnt, was? :)

Ich habe noch nie Moorfrösche gesehen, ich würde mir die "Blaumänner" auch gerne mal live anschauen ;)
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
SUUUUUPER!

Fühl' ich mich gleich wie daheim :)
 
Kommentar
Oben Unten