Norwegen Mai 2014: die Nachlese...


birchior

Nikon-Clubmitglied
Nach fast 5 Jahren bin ich endlich dazu gekommen, die noch nicht bearbeiteten und zu einem großen Teil auch noch nicht wirklich gesichteten
ca. 1.000 Bilder aus unserem Norwegenurlaub im Mai 2014 zu bewerten und teilweise auch noch zu bearbeiten.
Da Heike und ich bereits ganz viele Bilder in einem ersten Thread gezeigt hatten, möchte ich - quasi als Nachlese - noch 15 weitere davon zeigen, von denen ich bereits 8 final bearbeitet habe.

Beginnen möchte ich mit einem Bild, bei dem ich nicht wirklich verstehe, weshalb es mir bei den ersten Sichtungen 2014 "durch die Lappen gegangen" ist.
Es zeigt einen Seeadler im Gegenlicht, aufgenommen aus dem Boot heraus, kurz nach 21 Uhr. In Norwegen ist es im Mai um diese Jahreszeit ja noch nicht dunkel...

AB01: Seeadler im abendlichen Gegenlicht

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Die Seeadlerfotos sind bei Ole Martin Dahle, weltweit bekannt als "the eagleman", entstanden. Entscheidend zu dessen erfolgreichem Konzept trägt mit bei, dass er auf
dem Weg zu den Seeadlern ständig Möwen anfüttert, denn die Seeadler wissen, dass es dort, wo sich viele Möwen auf dem Meer tummeln, auch etwas zum Fressen gibt.
So blieb es natürlich nicht aus, dass man auch das ein oder andere Möwenfoto mit nach Hause gebracht hat.
Viele der Möwen, die das Boot begleitet haben, waren (bei uns sehr seltene) Mantelmöwen. Leider bin ich mir bei diesem Foto nicht sicher, ob das hier eine
Mantelmöwe ist, da man das Deckgefieder nicht sehen kann. Ich vermute es zwar, aber ganz sicher bin ich mir leider nicht.
Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Experten hier, der mir diese Möwe bestimmen kann?


AB02: Möwe

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




Norwegen ohne Papageitaucher, das ist für einen Vogelfotografen, wie ich es bin, fast wie Weihnachten ohne Weihnachtsbaum...
Die Aufnahme entstand auf der Insel Runde. Die Fotos waren schwer erarbeitet, denn der Aufstieg zu diesen schönen Vögeln ist teilweise extrem steil, das 500-er blieb
deshalb hin und wieder im Wohnmobil, dennoch war das T-Shirt regelmäßig nassgeschwitzt, wenn man oben ankam... Dieses Foto wurde jedoch mit dem 500-er
aufgenommen, da war es dabei...

AB03: Papageitaucher auf der Insel Runde

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Gruß Axel​
 

cjbffm

Registrierte Benutzer_B
Na, das ist eine Nachlese, die sich sehr lohnt!
Und das Adlerbild....
Sensationell!

Grüße,
Christian
.
 
Kommentar

assiliisoq

NF-F Premium Mitglied
Klasse, Axel!
Mir gefällt natürlich der Lundi am besten.
Aber auch der Adler im Gegenlicht ist super!

Freue mich auf mehr!
 
Kommentar

gannet

Nikon-Clubmitglied
Ach schön, dass da noch was kommt. Klasse Aufnahmen!
Bei der Möwe bin ich zu 75% bei Silbermöwe. Wenn es sicherer werden soll, müsstest du mir den Rest der (sicher vorhandenen) Serie zukommen lassen.

Beste Grüße
Hanjo
 
Kommentar

vobl

NF-F Platin Mitglied
Gut Ding will Weile haben. Bin gespannt auf Deine Sichtungen.
Der Appetizer ist schon vielversprechend.
 
Kommentar

birchior

Nikon-Clubmitglied
Ich war jetzt 2 Tage verreist und habe heute, morgen und übermorgen Abend leider auch kaum Zeit, hier etwas einzustellen, sorry, dass es noch nicht weitergeht...

...Bei der Möwe bin ich zu 75% bei Silbermöwe. Wenn es sicherer werden soll, müsstest du mir den Rest der (sicher vorhandenen) Serie zukommen lassen.

Beste Grüße
Hanjo
Hallo Hanjo, ich hatte gehofft, dass DU Dich meldest!
Ich danke Dir, ich habe jetzt mal sehr lange im Svensson verglichen, die Unterscheidung ist wirklich sehr schwierig, teile aber jetzt Deine Meinung, da die Flügeldecken für Maltelmöwe nicht dunkel genug sind. Jedenfalls die winzigen Ansätze der Flügeldecken, die man aus dieser frontalen Perspektive sehen kann.

Eine Serie gibt es natürlich und bei einem Bild sieht man ein wenig mehr die Flügeldecken, darauf beziehe ich mich jetzt und wechsle von Mantelmöwe zu Silbermöwe...

Herzlichen Gruß Axel
 
Kommentar

birchior

Nikon-Clubmitglied
Danke Euch schon mal für die Thanks und Kommentare; es geht weiter...

AB04: Ein Seeadlerbild mit hellem Himmel, da hat sich diese Bearbeitung geradezu angeboten

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Noch drei weitere Seeadlerbilder habe ich mir herausgesucht, nicht so "spektakulär" wie die anderen zwei, aber durchaus zeigenswert, denke ich.


AB05:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




AB06:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




AB07:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!




AB08: Hungrige Möwe

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Die anderen 7 Bilder muss ich erst noch bearbeiten, dann wird es hier wieder weiter gehen...

Gruß Axel​
 
Kommentar

vobl

NF-F Platin Mitglied
Danke Euch schon mal für die Thanks und Kommentare; es geht weiter...

AB04: Ein Seeadlerbild mit hellem Himmel, da hat sich diese Bearbeitung geradezu angeboten


Erinnert mich ein bißchen an WILD BIRDS von Andrew Zuckermann.​
 
Kommentar

seamaster

Sehr aktives Mitglied
Mann, Mann, Mann Axel... 5 Jahre unbearbeitet auf einer Festplatte verstauben lassen.
Das ist unverantwortlich. Ich will nicht wissen, was Du noch für Schätze aus den HDDs rumliegen hast...

Du solltest an Deinem Workflow arbeiten ;)
 
Kommentar

birchior

Nikon-Clubmitglied
Mann, Mann, Mann Axel... 5 Jahre unbearbeitet auf einer Festplatte verstauben lassen.
Das ist unverantwortlich. Ich will nicht wissen, was Du noch für Schätze aus den HDDs rumliegen hast...

Du solltest an Deinem Workflow arbeiten ;)
Du hast vollkommen Recht, Christoph!
Aber Du weißt ja auch, wie das ist: da kommst Du mit über 4000 Bildern aus dem Urlaub zurück und bist erst mal erschlagen ob der Menge. Danach suchst Du die Bilder raus, die Dir in Erinnerung sind und die auf den ersten Blick bei der ersten Sichtung am PC ins Auge stechen.
Das waren dann schon über 100, die ich alle bearbeitet habe.
Danach fehlt Dir schlichtweg die Zeit, alle Bilder nochmal durchzugehen.
Ich habe noch über hundert Seeadler Bilder, ähnlich wie AB 05 - AB07...
Papageientaucher sicherlich auch an die hundert Bilder, die es eigentlich wert wären, noch bearbeitet zu werden...
Eichhörnchenbilder: eines putziger als das andere, sicherlich auch an die 50 Bilder, von denen ich stellvertetend noch 2 hier zeigen werde...
Mir fehlt einfach die Zeit dazu, die alle zu bearbeiten, das Leben ist zu kurz :rolleyes:!
Gruß Axel
 
Kommentar

seamaster

Sehr aktives Mitglied
Du hast vollkommen Recht, Christoph!
Das höre ich immer wieder gern ;)

Aber Du weißt ja auch, wie das ist: da kommst Du mit über 4000 Bildern aus dem Urlaub zurück und bist erst mal erschlagen ob der Menge...
Stimmt, bei meinen Ausflügen werden es gern jedes Mal 12.000 Klicks und mehr :rolleyes: (Kanada, Norwegen, Namibia...)

Danach suchst Du die Bilder raus, die Dir in Erinnerung sind und die auf den ersten Blick bei der ersten Sichtung am PC ins Auge stechen.
Das waren dann schon über 100, die ich alle bearbeitet habe.
Ja, Zeit ist der entscheidenen Faktor. Daher mache ich es seit Jahren anders.
Ich brauche nicht so viel Schlaf wie der Rest der Mitfahrer.
Also sichte, benenne, beschreibe und entwickle ich die Bilder während des Urlaubs meistens nachts.
Wenn der Urlaubsflieger "Zuhause" landet, ist die meiste Arbeit bereits getan.
Zuhause diese Mengen zu bewältigen hätte ich aber sowas von keine Lust.

Eichhörnchenbilder: eines putziger als das andere, sicherlich auch an die 50 Bilder, von denen ich stellvertetend noch 2 hier zeigen werde...
Da bin ich schon gespannt...

Mir fehlt einfach die Zeit dazu, die alle zu bearbeiten, das Leben ist zu kurz :rolleyes:!l
Nicht jammern, machen ;) :fahne: wir warten :kaffee:
 
Kommentar

eric

Sehr aktives Mitglied
Hallo, eine tolle Nachlese.. wo die ersten etwas herausstechen.. aber insg. sehr schön.
Ich würde mich über noch mehr freuen... wobei Adler sowieso Faszination bedeutet, aber auch die Puffins und Möwen gefallen.

Das mit dem Sichten etc.. kenne ich gut. ;)
Ich schaue mir zwar gerne die Ergebnisse (m)einer Tour fix an.. aber wenn es viele Bilder sind,
dann selektiert man vor entwickelt einige und plant doch lieber den nächsten Trip oder macht ihn gleich, denn draussen ist es n/doch schöner, als drinnen.
 
Kommentar

birchior

Nikon-Clubmitglied
...Nicht jammern, machen ;) :fahne: wir warten :kaffee:
...aber gerne doch!


AB09: Papageitaucher


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Gruß Axel​
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software