Frage Nikon Transfer 2 gibt es nicht mehr! Alternative?


1bildermacher1

Nikon-Clubmitglied
Du bist ja auch eher so der altmodische Typ.

Transfer hat Vorteile, wie ich finde:

- es merkt sich zum Beispiel, welche Bilder einer Speicherkarte bereits übertragen wurden. Hervorragend, wenn man vergessen hatte, die Bilder einer Karte zu löschen (passiert mir öfter mal).
- es erleichtert die Zuordnung, wenn man die Bilder einer Karte auf verschiedene Zielordner aufteilen will
- es zeigt Dir die Zielordner, die zuletzt benutzt wurden.
- ...

Sans Ear grüßt
was ich auch noch vermisse, dass ich zusätzliche Daten in die Dateien schreiben konnte direkt bei der Übertragung.

Wolfgang
 
Kommentar

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
was ich auch noch vermisse, dass ich zusätzliche Daten in die Dateien schreiben konnte direkt bei der Übertragung.

Wolfgang
Noch besser fände ich's, wenn man über Transfer die Bewertungen berücksichtigen könnte, also die *chen, die man in der Kamera vergeben hat. Sans Ear grüßt
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Im Gegenzug verändert es die transferierten Dateien. Gratuliere.
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Es gab hier im Forum über die Jahre immer wieder Fälle von Bilddateien die bei der Übertragung kaputt gingen (in der Kanera aber OK waren) und in 9 von 10 Fällen war Transfer schuld.

Ich hab es ja schon oft geschrieben: aus Prinzip würde ich meine Original-Dateien von keiner Software verändern lassen. Keine Namensänderung, nichts hineinschreiben, nada.
 
Kommentar

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
Es gab hier im Forum über die Jahre immer wieder Fälle von Bilddateien die bei der Übertragung kaputt gingen (in der Kanera aber OK waren) und in 9 von 10 Fällen war Transfer schuld.

Ich hab es ja schon oft geschrieben: aus Prinzip würde ich meine Original-Dateien von keiner Software verändern lassen. Keine Namensänderung, nichts hineinschreiben, nada.
Ja, das waren immer Fälle, in denen Bilder neuerer Kameras mit älteren Transfer-Versionen heruntergeladen wurden. War mir selbst auch schon einmal passiert (zum Glück mit unwichtigen Bidern).

Aber stimmst Du zu, dass eine Software zum Herunterladen im Prinzip sinnvoll ist/sein kann? Hat doch Vorteile.

@alle: Gibt es eigentlich Alternativen zu Transfer? Sans Ear grüßt
 
Kommentar

of51

Nikon-Clubmitglied
Bei mir nur "Drang and Drop" und nichts anderes. Und die Orginale werden nicht verändert, auch nicht der Name.
 
Kommentar

siggi65

NF-F Premium Mitglied
Mit den Windows 10 Bordmitteln geht das auch automatisch.
Echt?
Automatisch bei der Übertragung einen Unterordner im Zielordner anlegen gemäß der Syntax Bildaufnahmedatum_Uhrzeit?
Automatisch bei der Übertragung die Bilder umbenennen gemäß der Syntax Bildaufnahmedatum_Uhrzeit?
Automatisch eine Sicherungskopie in einem definierten Backup-Ordner anlegen?
Automatisch Metainformationen in die Bilder einbetten?
Nur neue Dateien übertragen?
usw. usf...
 
Kommentar

Engagi

Sehr aktives Mitglied
Echt?
Automatisch bei der Übertragung einen Unterordner im Zielordner anlegen gemäß der Syntax Bildaufnahmedatum_Uhrzeit?
Automatisch bei der Übertragung die Bilder umbenennen gemäß der Syntax Bildaufnahmedatum_Uhrzeit?
Automatisch eine Sicherungskopie in einem definierten Backup-Ordner anlegen?
Automatisch Metainformationen in die Bilder einbetten?
Nur neue Dateien übertragen?
usw. usf...
Es ging um die automatische Übertragung der Bilder von der Kamera. Und das kann Windows 10 sehr wohl. Ich glaube, es lässt sich sogar der Ordnername wählen. Auf jeden Fall kannst Du einstellen, dass die Bilder nach dem Übertragen in der Kamera gelöscht werden.
 
Kommentar

siggi65

NF-F Premium Mitglied
Es ging um die automatische Übertragung der Bilder von der Kamera.
Nö, es ging um die Frage, ob es Alternativen zu Transfer gibt. Und das kann eben erheblich mehr, als nur Daten von der Karte auf die Platte zu übertragen, denn das können natürlich die Betriebssysteme von Haus aus.
 
Kommentar

Engagi

Sehr aktives Mitglied
Aber stimmst Du zu, dass eine Software zum Herunterladen im Prinzip sinnvoll ist/sein kann? Hat doch Vorteile.

@alle: Gibt es eigentlich Alternativen zu Transfer? Sans Ear grüßt
Nö, es ging um die Frage, ob es Alternativen zu Transfer gibt. Und das kann eben erheblich mehr, als nur Daten von der Karte auf die Platte zu übertragen, denn das können natürlich die Betriebssysteme von Haus aus.
Die Windows 10 Bordmittel sind eine Alternative. Ob gut oder schlecht habe ich nicht behauptet. Und unter Win 10 lässt sich einstellen, dass das Übertragungsprogramm automatisch startet. Das war früher nicht der Fall.
 
Kommentar

of51

Nikon-Clubmitglied
Das weist Du bei Transfer auch nicht.
Und genau deshalb ist die automatische Übertragung nicht mein Ding. Drang and Drop, überprüfen in der Zieldatei und erst dann auf der Speicherkarte löschen.
Und bei relevanten Aufnahmen wie Hochzeit, Klassentreffen,..., was aber bei mir nur noch selten vorkommt, wird noch vor dem Löschen der Speicherkarte eine Sicherung auf einem zweiten Medium erstellt.
 
Kommentar

Unixx

Sehr aktives Mitglied
Und bei relevanten Aufnahmen wie Hochzeit, Klassentreffen,..., was aber bei mir nur noch selten vorkommt, wird noch vor dem Löschen der Speicherkarte eine Sicherung auf einem zweiten Medium erstellt.
Genau so mache ich es auch, allerdings sichere ich auf zwei verschiedenen Festplatten. Hat sich aus negativer Erfahrung so ergeben, als einmal meine sämtlichen Dateien sowohl auf dem Rechner als auch auf einem BA-Medium zu mp3 Dateien gemacht wurden und man mich so zur Zahlung eines Bitcoins bewegen wollte. Auch wenn das System neu aufgesetzt werden musste, hat es mich nur ein müdes Lächeln gekostet. Aber kein Geld...:hehe:
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Aber stimmst Du zu, dass eine Software zum Herunterladen im Prinzip sinnvoll ist/sein kann? Hat doch Vorteile.
Wenn sie nichts kaputt macht oder verändert sondern nur kopiert und eventuell einen Arbeitsgang einspart.

Früher mit Aperture habe ich die Funktion gerne genutzt, die die Bilder an den Ablageort kopiert und gleichzeitig in die Mediathek importiert hat.

Ich glaube C1P könnte das auch (?) aber da mache ich es bisher noch von Hand.
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software