Corona im Forum

Mitmachthema Moose und Flechten


m-hermann

NF-F Platin Mitglied
Moose und Flechten - Gerne zum Mitmachen und Artbestimmung!

Ich habe auf Borkum Moose entdeckt in zwei höchst unterschiedlichen Grüntönen und würde gerne wissen, um was es sich hier handelt:


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Weitere Beispiele zu Moosen oder Flechten erwünscht!
 

woici

Unterstützendes Mitglied
da kann ich nur mit was ganz altem aus 2004 dienen :)



auf Flickr
 

of51

Nikon-Clubmitglied
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

hotswap

Sehr aktives Mitglied
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Zweitverwertung
 

m-hermann

NF-F Platin Mitglied
...
Ich habe auf Borkum Moose entdeckt in zwei höchst unterschiedlichen Grüntönen und würde gerne wissen, um was es sich hier handelt:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Weitere Beispiele zu Moosen oder Flechten erwünscht!


So, nun muss ich mich doch mal selbst zitieren mit dem Eröffnungspost, da bisher leider noch niemand hier meine Frage beantwortet hat, um was es sich handelt.

Jemand sagte mir, dass es sich dabei um Echte Renntierflechte (Cladonia rangiferina, graugrün) und Pohlmoos (Pohlia, laubgrün) handele.
Die Rentierflechte wird im Volksmund übrigens auch "Isländisch Moos" genannt, die auch als Dekomaterial z.B. im Modellbau genutzt wird, daher kam sie mir auch irgendwie bekannt vor.
Da wäre ich nie drauf gekommen, v.a. dass sowas auf Borkum wächst:).

Wäre klasse, wenn jemand das bestätigen könnte, eine weitere Meinung kann nie schaden.
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Dach-Drehzahnmoos:



by , auf Flickr




by , auf Flickr
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Gelbflechte



by , auf Flickr


Brunnenlebermoos (Scan vom Dia)



by , auf Flickr



Brunnenlebermoos (Scan vom Dia)



by , auf Flickr
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Noch einmal Gelbflechte



by , auf Flickr


Schwielenflechte ?



by , auf Flickr
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Moos- und Flechtenkolonie



by , auf Flickr


Olivgrüne Schwarznapfflechte (?)



by , auf Flickr
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
[/I]... Jemand sagte mir, dass es sich dabei um Echte Renntierflechte (Cladonia rangiferina, graugrün) ... handele.
...
Von Rentierflechten gibt es eine ganze Reihe. Die gehören zu den Cladonia - Flechten.
Leider gibt die Aufnahme nicht genügend Details wieder, so dass es mir schwierig ist eine bessere Aussage zu machen. Ich würde da eher zu Wald- oder Ebenästiger Rentierflechte tendieren.
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Zypressenartiges, oder auch Echtes Schlafmoos; D300 mit Rodagon 4/80 mm an Novoflex-Balgen



by , auf Flickr


Zypressenartiges, oder auch Echtes Schlafmoos; D300 mit Rodagon 4/80 mm + TC16A (1,6x) an Novoflex-Balgen



by , auf Flickr​
 

kaimart

Sehr aktives Mitglied
Hallo zusammen

Habe hier ein Bild von Moos auf unserer Steinmauer im Garten. Habe natürlich keine Ahnung was für Moos. Es hat so viele Verschiedene bei uns im Garten ;-)
Aufgenommen mit einem Sigma 180/3.5 an der D800.

Hoffe es gefällt euch

Gruss Martin

 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Bei diesem Moos könnte es sich um eine Spezies aus der Gattung Pleuridium (Seitenköpfchenmoos) handeln.
 

marshaj

Nikon-Clubmitglied
Polytrichum formosum / Schönes Widertonmoos
(wenn ich mich nicht zu sehr getäuscht habe):



by , auf Flickr




by , auf Flickr

Panasonic Lumix LX-7mit Marumi Achromat 5 dpt.
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software