Kurzbericht 6sight - Die Zukunft der Fotografie, San Jose (Kalifornien)


tobby99

Unterstützendes Mitglied
Ich möchte Euch eine aktuelle Zusammenfassung zur 6sight-Konferenz in San Jose, Kalifornien nicht vor enthalten:

[..]

Vom 15. bis 17.11.2010 fand in San Jose, Kalifornien, die 6Sight-Konferenz statt. Sie ist eine der innovativsten Konferenzen, die sich mit der generellen Frage zu Zukunft der Fotografie beschäftigt. Es werden modernste Bildaufnahmetechnologien vorgestellt, Podiumsdiskussionen unter den führenden Branchenvertretern geführt und klare Ausblicke für zukünftige Entwicklungen und Trends in der Fotografie formuliert.

Die wichtigsten Themen, die in den drei Tagen vorort diskutiert wurden, waren:

  • Herausforderungen und Möglichkeiten für die Fotografie mit dem Mobiltelefon,
  • die Verknüpfung von Kamera und Computer in der Zukunft
  • wie die Weiterentwicklungen des Bildoutputs von HP, Kodak, Fuji und Memjet die Welt der Fotoprodukte verändern
  • Aussagen zum Einfluss der Augmented Reality (computergestütze Realität) auf die zukünftige Fotografie
  • Erzählungen von Experten, Geschäftsführern und Entwicklern, was als Nächstes kommen wird und was noch immer für die 3D Fotografie entwickelt werden muss.

[..]

zur ausführlicheren Fassung auf
 

Timotheos

Sehr aktives Mitglied
"...Die Demografie der Fotografen hat sich verschoben. So bestehen sie heutzutage zu 5% aus Profis und zu 44% aus Enthusiasten." Das ist eine interessante Entwicklung. Das wird in Zukunft steigende Preise bei den Profigehäusen und mehr semiprofessionelle Kameras zur Folge haben. Die Gewichtung der Entwicklung innerhalb der Kamerasysteme wird sich im gleichen Masse hin zum semiprofessionellen Angebot verschieben. Die Masse der Verbraucher wird's freuen.
 
Kommentar

tobby99

Unterstützendes Mitglied
auf dem siliconvalleyblog.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->