Inne halten ...


sam25

Nikon-Community VIP Member
Fotografie sind ja Momente des Innehalten. Man gibt sich einem Motiv hin, lässt für einen kurzen Moment den Alltag hinter sich. Und nicht nur während der wenigen Hundertstel oder tausendstel Sekunden der Belichtung. Es beginnt schon vorher.

Krystle Warren führte mich am Samstagabend erneut aus meinem Alltag. Mit Musik. Eine Gitarre, ein Mikrofon, auch wenn sie mit ihrer gewaltigen Stimme kein Mikrofon gebraucht hätte. Man muss sich aus sie einlassen. Im Alltag kann man nicht bleiben. Ich gab mich ihr und ihren Liedern hin und tauchte ab in eine kritische, in eine fragende aber auch liebende und zärtliche Welt.

Ich wünsche Euch mit dem einen Bild eine tolle Woche. Und möge Euch trotz des Alltages einige Momente des "Innehalten" vergönnt sein ... :)


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

sam25

Nikon-Community VIP Member
Irgendwie gehen die Bilder weiter. Vielleicht trat Krystle Warren nur einen Tag später in mein Leben, nach einem katastrophalen Gespräch mit Eltern und ihrem eigenen Kind.

Vielleicht liess sie mich inne halten, liess sie in ihren Texten so manches offen wegen dem. Wenn Eltern an ihr eigenes Kind eine solche Absage erteilen wie ich es erlebt habe, dann brauche ich Bilder, weil Worte nicht mehr reichen ...


2

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Ich ziehe mich dann zurück, werde ruhig, denke nach, obwohl ich weiss das Denken nicht hilft, sondern nur verwirrt....

Dann hilft Musik. Profane Musik. Krystle könnte auch an einer Strassenecke stehen. Ich würde an ihr vorbei gehen. Nicht sie hielte mich auf, sondern ich mich selbst.


3

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
Das Gespräch am Freitagabend war auch nicht Mainstream. Es war erschütternd. Nur erschütternd. Und wenn ich an die schönen und auch innigen Momente im Tessin denke, dann habe ich Fragen an diese Menschen. Und ich kriege keine Antwort.

Aber vielleicht war es das, was ich am Samstagabend brauchte. Jemand, der mich ungezwungen einlud, mich auf Musik und Poesie einzulassen. Klüger bin ich nicht, aber es bietet Abstand ...


4

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



*****​
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software