Harald Mante zum 80. Geburtstag

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Administrator
Heute, am 29.03.2016, feiert Harald Mante seinen 80. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich!

Harald Mante, 1936 in Berlin geboren, kam über die Malerei zur Fotografie. 1957 erhielt er nach einer Handwerkerlehre ein Stipendium an der Werkkunstschule Wiesbaden. Er studierte dort Malerei bei Prof. Vincent Weber und erhielt über den ehemaligen Baushausschüler so einen ersten Zugang zu den Ideen und Konzepten des Bauhauses. Drei Jahre später nannte er die erste Kamera sein eigen und war bereits ab 1965 als freischaffender Fotodesigner tätig. Von 1971 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2001 lehrte er in Wuppertal und ab 1973 als Professor für freie und experimentelle Farbfotografie an der Fachhochschule Dortmund.

Harald Mante ist vor allem durch seine zahlreichen Fachbücher und Fachartikel zum Thema Bildgestaltung und Farbdesign in der Fotografie bekannt. Insbesondere ist hier "Das Foto: Bildaufbau und Farbdesign" zu nennen. Im September 2014 erschien die zweite, überarbeitete Auflage von "Die Fotoserie. Besser fotografieren durch serielles Arbeiten." im dpunkt.verlag. Wir haben das Buch seinerzeit hier für Euch rezensiert.

Gerne hätte ich Euch ein Bild dazu gezeigt, aber es gibt kein freigegebenes Pressematerial. Ich weiß aber, dass einige von Euch schon einmal ein Seminar bei Harald Mante belegt haben. Vielleicht kann der ein oder andere ein Bild beisteuern? Ich würde mich freuen!

Die nächsten Seminare sind übrigens im Mai in Zingst, im August in Trier und im September in Aschau. Wer mehr wissen möchte: hier geht es zur Homepage von Harald Mante.
 
Anzeigen

Mell

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Professor Harald Mante vor den "Zwischenraum-Ateliers" in Schwerte, im Februar 2016:

picture.php


Auch von mir an dieser Stelle alles erdenklich Gute zum Geburtstag!

Ich bin dankbar, dass ich Harald persönlich kennenlernen durfte. Er ist trotz seines großen Erfolges ein bescheidener und herzlicher Mensch ohne Allüren geblieben.
Dabei vergisst man leicht, dass er zu den >> bedeutenden Weichenstellern der Entwicklung der Farbfotografie in unserem Land gehört! << Zitat aus seinem Buch: "Kompositionen"
 
Kommentar
Oben Unten