Gestern war der Mond voll

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Furby

NF-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Gestern Abend war ich unterwegs und hatte nur meine Miniausrüstung dabei (D7500 und DX Af-P 70-300). Kurz vor Sonnenuntergang stand der Mond tief am Himmel über meinem Wohnort. Ich machte ein paar Fotos mit dem Mond über dem Ort mit 80 mm, doch die wollten mir nicht so recht gefallen, weil der Mond doch recht mickrig herüber kam. Dann machte ich noch ein paar Mondbilder mit 300 mm. Daheim stempelte ich den mickrigen Mond weg und ersetzte ihn durch den mit 300 mm gemachten. Irgendwie gefällt mir das Bild, auch wenn es nicht perfekt ist, dazu hätte ich ein Stativ gebraucht.

picture.php
 
Anzeigen

Furby

NF-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Wer gestern ebenfalls Mondfotos gemacht hat, kann sie ruhig hier einstellen und überhaupt: Es kann ruhig ein Sammel-Thread mit interessanten Vollmondfotos und -montagen für alle werden.
 
Kommentar

hjba

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Mir erscheint Furbys Mond im Verhältnis zur Landschaft unnatürlich groß. Ob ich diesen Eindruck auch hätte, wenn ich nichts von der Bildkomposition wüsste?

Heinz
 
Kommentar

fx33

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Mir erscheint Furbys Mond im Verhältnis zur Landschaft unnatürlich groß. Ob ich diesen Eindruck auch hätte, wenn ich nichts von der Bildkomposition wüsste?

Heinz

Ich würde jedenfalls nicht an der Küste wohnen wollen, wenn Hans-Peters Mond für die Gezeiten sorgen würde :D

Und das Gejammer der ganzen "mondfühligen" Menschen erst :eek:

Sieht aber schon klasse aus...
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten