Fujifilm Finepix S5 Pro review auf dpreview

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
W

Weide

Guest
Hallo,

viele Details zur S5 Pro auf: http://www.dpreview.com/reviews/fujifilms5pro

Interessant (bis beunruhigend) finde ich das im Vergleich zur Canon 30D und zur Nikon D200 unschärfere Bilderergebnis, und sehr interessant ist die Dynamikmessung in den verschiedenen Filmmodi. So weiß man endlich mal, was man in den einzelnen Einstellungen erwarten kann.

Viele Grüße

Weide
 
Anzeigen

Ekke Kaplan

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Weide,danke für die Spürnase,so bekommt man einen schönen Gesamtüberblick.
Es ist auch sehr übersichtlich gestaltet und wenn man es noch auf Deutsch eben mal schnell überstzen kann,was will man mehr.
Gruss Ekke
 
Kommentar

JulianHH

Aktives NF Mitglied
Registriert
Bei allem Respekt diesem Test gegenüber, erscheinen mir die Vergleichsfotos allerdings wirklich sehr praxisfern. Nach den Testfotos zu urteilen, dürfte kein einziger Fuji-User mit den Ergebnissen seiner Cam zufrieden sein. Mich erinnern diese Fotos an die Objetiv-Test-Protokolle bei digitalkamera.de. Da wird sehr viel mit Laborwerten hantiert und wer nicht gerade Physik studiert hat, fragt sich am Ende des Tests: und nun?

Klar, man kann nicht diverse Modelle und Hersteller selbst 3 Wochen testen, bevor man sich entscheidet. Aber ich persönlich lege mehr Wert auf persönliche Erfahrungen von - mir unbekannten Usern - als auf rein theoretische, praxisferne Labortestergebnisse. Klar ist natürlich, das in dieser Preisklasse im grunde keine Kamera schlechte Bilder produziert und eben mehr oder weniger viel von den einzelnen Einstellungen der jeweiligen Fotografen abhängt.

Ich bin durch viele Berichte und Diskussionen hier im Forum - und nicht durch Laborwerte - zu meinen Futschies gekommen und bin sehr zufrieden.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten