FM2 mit defektem Belichtungsmesser

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Marti_S

Unterstützendes Mitglied
An meiner FM2 scheint der Belichtungsmesser nicht mehr zu funktionieren, im Sucher wird nichts mehr angezeigt. Die Batterien hab ich schon getauscht, daran kann es also nicht liegen. Hatte jemand bereits dieses Problem und kann mir sagen wieviel eine Reparatur kosten könnte?

Martin
 
Anzeigen

Kaefer84

Aktives NF Mitglied
Hallo,

das hatte ich auch schon einmal. Schau bitte mal nach, ob die nicht zufälligerweise auf B steht, dann geht der Belichtungsmesser nicht an....

Gruß
Kaefer84
 
Kommentar

Joerg_O.

Unterstützendes Mitglied
Hallo,
das hatte ich mal vor längerer Zeit bei einer EM. Der kleine Metalldeckel für den Batteriekasten war innen oxydiert und hat keinen Kontakt mehr zur Batterie gegeben. Ich habe das dann mit einem kleinen Schraubendreher saubergekratzt. Hat dann wieder funktioniert.
Sieh doch einfach mal nach, vielleicht hast du ja Glück.
Grüße Jörg
 
Kommentar

Marti_S

Unterstützendes Mitglied
Hallo Jörg,
Joerg_O. schrieb:
Hallo,
das hatte ich mal vor längerer Zeit bei einer EM. Der kleine Metalldeckel für den Batteriekasten war innen oxydiert und hat keinen Kontakt mehr zur Batterie gegeben. Ich habe das dann mit einem kleinen Schraubendreher saubergekratzt. Hat dann wieder funktioniert.
Sieh doch einfach mal nach, vielleicht hast du ja Glück.
Grüße Jörg
danke für den Tipp, ist aber alles einwandfrei sauber.

Martin
 
Kommentar

Axel R.

Sehr aktives Mitglied
Martin,

noch so ein Gedanke:

der Beli springt bei der FE 2 erst an, wenn bis zu "Bild 1" vorgespult wurde, vorher wird mit der mechanischen Notzeit ausgelöst, womöglich ist das bei der FM2 ja genauso....

lg
Axel
 
Kommentar

Isy81

Unterstützendes Mitglied
HI,

Der Belichtungsmesser der FM2 geht doch eigentlich an, sobald man den Spannhebel entriegelt hat und den Auslöser angetipt hat....
Eigentlich immer...außer in Stellung "B"....

Grad ausprobiert...Ohne Film, ungespannt, vor Bild1, egal wie, sobald der Spannhebel geriegelt war und man den Auslöser antippte geht der Belichtungsmesser.....

Mfg
Dominik
 
Kommentar

Marti_S

Unterstützendes Mitglied
Isy81 schrieb:
HI,

Der Belichtungsmesser der FM2 geht doch eigentlich an, sobald man den Spannhebel entriegelt hat und den Auslöser angetipt hat....
Eigentlich immer...außer in Stellung "B"....

deshalb nehme ich auch an dass da etwas kaputt ist. Ich frag mich halt ob sich das reparieren noch lohnt, zur Not nehm ich halt den Handbelichtungsmesser mit.

Martin
 
Kommentar

Isy81

Unterstützendes Mitglied
HI,

Leider gehör ich nicht zu den "Experten"....
Aber was mir eben noch einfiehl....kannst du die Batterie überprüfen ob sie noch gut ist....Ich weiß du hast ne neue reingemacht....Ich habe aber auch schon mal ne neue Batterie gehabt die leer/defekt war.....Nur so ein Gedanke.

Mfg
Dominik
 
Kommentar

Marti_S

Unterstützendes Mitglied
Hallo Dominik,
Isy81 schrieb:
HI,

Leider gehör ich nicht zu den "Experten"....
Aber was mir eben noch einfiehl....kannst du die Batterie überprüfen ob sie noch gut ist....Ich weiß du hast ne neue reingemacht....Ich habe aber auch schon mal ne neue Batterie gehabt die leer/defekt war.....Nur so ein Gedanke.

Mfg
Dominik
ich habe die Batterie in meiner Nikon FE ausprobiert, dort funktioniert alles einwandfrei.

Martin
 
Kommentar
Oben Unten