Eine Anleitung zur Bildanpassung für die Alben des NF-F Bilderservices ...


B

bob-emsland

Guest
Hallo zusammen ...

immer passiert es, das Bilder die dankenswerter Weise hier gezeigt werden sollen, in Pixel- und Dateigröße nur mühsam in Kleinarbeit dem jeweiligen 'Alben' der Nutzerinnen und Nutzer zugefügt werden können ...

heute möchte ich (m)eine Methode zur Größenanpassung einmal vorstellen, realisiert mit der ...

die einzelnen Schritte ...

das Bild wird in JPGCompressor geladen ....

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


oben links befindet sich das Kontrollzentrum des Programms ... hier stellen wir, den Nutzern zugeordnete und erlaubte Pixel- und Dateigröße ein ...

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


danach wechseln wir nach Klick auf 'Alle verarbeiten ...' in das folgende Dialogfenster, in dem wir das Zielverzeichnis ... Änderungen an den Dateinamen ... und Options aktivieren ... oder de-aktivieren können ...

nach anklicken des Schalters 'Konvertierung starten' wird das Motiv auf die vorher eingestellten Größen und Optionen im Zielverzeichnis abgelegt ...

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


um dem Bild eine persönliche Note zu geben, bietet JPGCompressor unter der Schaltfläche 'Rahmen - Optionen ...' die Möglichkeit eines individuellen Rahmen ...

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


und unter der Schaltfläche 'Text - Optionen' das Motiv mit einer Signatur zu versehen ...

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


ich hoffe, ich konnte euch helfen und ihr habt künftig weniger Probleme eure 'Schätze' anzupassen und sie in eure Alben hochzuladen ...

Gruß Bruno ...
 

Nikonfuchs

Sehr aktives Mitglied
Hallo Bob..

danke aber ich finden den JPGCompressor ok,. aber seit 2005 bis jetzt nicht mehr verbessert....
nicht mel neue Vision...

hm....
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo Guido ...

kann ich jetzt nicht sagen ... ich verwende JPGCompressor seit etwa 3 Jahren ... muß mal schauen, ob es eine neuere Version gibt :up: ...

Gruß Bruno ...
 
Kommentar

Saffetti

Unterstützendes Mitglied
Hallo Bob..

danke aber ich finden den JPGCompressor ok,. aber seit 2005 bis jetzt nicht mehr verbessert....
nicht mel neue Vision...

hm....
es gibt einfach Dinge, die man nicht verbessern kann - ist ja wohl nicht so schwer zu begreifen, oder...

Gruß Saffetti
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Das gilt aber ganz sicher nicht für Software.
Jeder der sich mit Softwareentwicklung auskennt weiß dass Software nie fertig und fehlerfrei ist.
Den Zeitpunkt wann etwas fertig ist bestimmt das Marketing und nicht der Entwickler.:winkgrin:
Eine Software die seit 3 Jahren nicht weiter entwickelt wurde ist nicht fertig sondern tod:D

es gibt einfach Dinge, die man nicht verbessern kann - ist ja wohl nicht so schwer zu begreifen, oder...

Gruß Saffetti
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
es gibt einfach Dinge, die man nicht verbessern kann - ist ja wohl nicht so schwer zu begreifen, oder...

Gruß Saffetti
.. na mal sehen, Safetti ... da fällt mir sicherlich was ein ... fettfreie Pommes ... oder nicht-verlierbare Kamera-Abdeckungen und -Verschraubungen ;) ...

... ich glaube Guido hat es auch nicht wirklich böse gemeint ... ich habe es jedenfalls nicht so verstanden :up: ...

... Gruß Bruno ...
 
Kommentar

Nikonfuchs

Sehr aktives Mitglied
hi,, den Programm hab ich vor Jahren von Tipp Biene-Maja (wohl jetzt neuer Nicknamen hab leider vergessen..,) bekommen,

Ich denke nur so.. Heute denken Leute so,, wenn der Software zu alt, würde Leute nicht mehr benutzen...

@ Bruno
grins nicht böse, nur bewundert. das nicht mal weiter entwickelt.

Weil ich benutze immer noch Win xp. ob mit Vista gehts hab ich keine Ahnung..

Da hab ich gedacht, wenn der Software zu alt, und da wird mit Vista nicht klappen.. hm..-.


Nachtrag:
Bei Text Angaben mus man den Abstand x und Y eingeben, da hab ich mal damals gedacht, warum nicht mal Vorschau, damit ich gleich sehen, wo genau steht der Text im Bild.,.,. Da hab ich mal gedacht, vielleicht mit neuer Vision...
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo zusammen ...

... freut mich, die hier so angeregte Diskussion zum Thema 'Software-Entwicklung' zu sehen ...

... also meine 'totgeglaubte' Software tut's wie am ersten Tag, Michel ;) ...

... unter diesem link findet ihr von eine neuere Version vom März 2008, die wohl in Nuancen verbessert wurde :up: ...

... Gruß ... und danke ... sagt Bruno ...
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
@ Bruno
grins nicht böse, nur bewundert. das nicht mal weiter entwickelt.
... nein, nein Guido ... ich bin dir nicht böse :hallo: ...

Weil ich benutze immer noch Win xp. ob mit Vista gehts hab ich keine Ahnung..

Da hab ich gedacht, wenn der Software zu alt, und da wird mit Vista nicht klappen.. hm..-.
... auch da brauchst Du keine Sorge zu haben ... habe VISTA und da läuft das Programm wie ein VW Käfer :D ...

... Gruß Bruno ...
 
Kommentar

3log1

Unterstützendes Mitglied
So, jetzt auch mein Senf dazu.

gibt es sowohl den JPGCompressor in der Version V0.9.3 24.03.2008, als auch eine Anleitung zur Bedienung.
 
Kommentar

comabird

Auszeit
... bietet MAC OS nicht die Möglichkeit auch MS Programme zum Laufen zu bringen :kaffee: ..?
Für ältere Macs gab es eine hakelige Emulation - VirtualPC - und auf den neueren Maschinen kann man XP laufen lassen. Wenn man sich das antun will...
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
... danke, Werner :up: ...

... die Version, die ich unter dem 2. link eingestellt habe - von Traumflieger - ist vom Entwickler des JPGCompressors ... seine Version zeigt die V0.9.4.0 ...

... Gruß Bruno ...
 
Kommentar

Jock-l

Auszeit
Wieso immer ein Programm für eine Arbeit oder einen Arbeitsschritt ?

Würde sich jeder User einmal eine Stunde hinsetzen und nachlesen/probieren, wie das von der Hand geht in dem von ihm favorisierten Grafikprogramm, würde er künftig genauso gut zum Ergebnis kommen ...

Ein weiterer Vorteil wäre der, daß User SEIN für einiges Geld gekaufte Programm nutzt, damit umgehen lernt und weniger Zeit für Suchen, Installieren, fluchen und Umherirren/Neuanfang brauchte ... er wäre schneller am Ziel ! Aber das Suchen bzw. Flüchten aus bisher genutzten Programmen wird diesen Zustand verfestigen ...

Aber wieder zurück zum Tool.

@Bob: Ich hoffe, daß ich nicht in Ungnade falle- aber das lag mir auf den Lippen.

Jock-l
 
Kommentar

Nikonfuchs

Sehr aktives Mitglied
danke für weitere Infos.. ich werde in nächsten Tagen installieren.. und testen.....
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin,

Wie wäre es mit einer Portierung für Mac? Würde ich durchaus als Verbesserung begreifen.
Wozu? Das kann der doch auch. Über die Mehrfachkonvertierung.
 
Kommentar

dr350s

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Wieso immer ein Programm für eine Arbeit oder einen Arbeitsschritt ?

Würde sich jeder User einmal eine Stunde hinsetzen und nachlesen/probieren, wie das von der Hand geht in dem von ihm favorisierten Grafikprogramm, würde er künftig genauso gut zum Ergebnis kommen ...
Vielleicht ist der JPGCompressor Brunos favorisiertes Grafikprogramm?!

Ich nehm zum Bilderverkleinern - und für vieles anderes auch - IrfanView. Sicher könnt ich das auch in Photoshop machen, aber bis bis Photoshop fertiggeladen ist, hat IrfanView schon einen ganzen Ordner verkleinert.
Und ich behaupte einfach mal, das der JPGCompressor ebenso schnell ist :)
 
Kommentar

Hans-Peter R.

Administrator
Hallo zusammen,

ich denke, Brunos Botschaft sollte vor allem sein, dass die Aufnahme nicht dann beendet ist, wenn sie auf der Speicherkarte liegt, sondern wenn sie in adäquater Weise für das Ausgabemedium aufbereitet ist. Ob man dafür dieses oder jenes Tool favorisiert ist dann auch schon egal.

Die Ausgabe von Bilder mit dem Internet als Transportmedium verlangt besondere Sorfgalt, da das zur Übertragung notwendige Datenvolumen trotz 16 MBit/s DSL-Leitungen heute genau wie vor 15 Jahren ein Thema ist, dessen sich alle Webtreibenden bewußt sein müssen. Vor 10 Jahren hat die Webszene darüber diskutiert, ob für die Layouts nicht langsam 1024 Pixel in der Breite als Standard angenommen werden kann. Die Zeit hat uns vom Gegenteil überzeugt, nachdem inzwischen jeder Toaster einen Internet-Anschluß hat und nicht mehr nur PCs.

Kaum ein Bild, dass hier gezeigt wird, braucht mehr als 200 KByte Speicherplatz. Es gibt Ausnahmen, die sind aber wesentlich seltener, als sich die meisten von uns eingestehen wollen. Und es gibt weiterhin Tarifmodelle für den Zugriff auf das Internet, die auf ein limitiertes Transfervolumen basieren (z. B. iPhone). Wir sollten uns darüber im klaren sein, dass großvolumiger Bilder die Anzahl der Betrachter sinken läßt und Threads im schlimmsten Fall komplett blockieren können und sollten deshalb immer ein Auge auf die Dateigröße haben. Man mag da den JPEGcompressor nehmen oder GIMP oder Photoshop ... das ist letztendlich egal.

Ciao
HaPe
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Kaum ein Bild, dass hier gezeigt wird, braucht mehr als 200 KByte Speicherplatz. Es gibt Ausnahmen, die sind aber wesentlich seltener, als sich die meisten von uns eingestehen wollen.
:up:
in der fc war die größenbeschränkung über jahre hinweg 150 kb... und man glaubt es kaum, aber es wurden hin und wieder gute bilder gezeigt :)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software