Ein Besuch bei den Urwildpferden

andyk62

NF-F Premium Mitglied
Ein Besuch bei den Urwildpferden am Exerzierplatz:









Manche mögen es etwas sportlicher:



andere gehen die Sache etwas gemächlicher an:



Ein paar Porträts:












Die neun Stuten wurden im letzten Jahr auf einem alten Truppenübungsplatz zur Landschaftspflege angesiedelt.










 
Bild

Wölkchen

NF-F Premium Mitglied
Wunderschön, wenn Pferde ihre Freiheit so genießen dürfen........hoffentlich ist das nicht nur für eine kurze Zeit.

Die Bilder gefallen mir sehr gut.:)
 

andyk62

NF-F Premium Mitglied
Nach mehreren Anläufen habe ich wieder einmal versucht, die Przewalski-Pferde näher vor die Linse zu bekommen.

Ich hatte schon aufgegeben, weil ein Gewitter aufzog und von den Pferden wie so oft nichts oder nicht viel zu sehen war. Es fing schon an zu regnen, als sie doch auftauchten:




















Zwei Stuten wurden zu einem späteren Zeitpunkt in die Herde eingegliedert. Eine der Stuten war trächtig, was nicht bekannt war. Die Überraschung und Freude der Betreuer war dementsprechend groß als plötzlich die Herde nicht aus neun, sondern aus zehn Pferden bestand.

Das Fohlen hat sich mittlerweile ganz gut entwickelt.





Nach nicht allzulanger Zeit zog die Herde wieder von dannen:




 
Zuletzt bearbeitet:

andyk62

NF-F Premium Mitglied
Neuer Anlauf zu den Urpferden. Dieses Mal zog kein Gewitter auf, dafür hielten sie sich etwas mehr auf Distanz:



Die Stare halten sich immer in der Nähe der Pferde auf und machen es sich auch teilweise auf dem Rücken der Tiere bequem:



Gruppenkraulen:






Der Nachwuchs fühlt sich bei all den Tanten wohl:





 

andyk62

NF-F Premium Mitglied
Es ist etwas schwierig, die Przewalskipferde in dem weitläufigen Gelände nahe genug vor die Kamera zu bekommen. Dieses Mal zeigten sie sich jedoch von ihrer besten Seite:













Das Fohlen ist mittlerweile recht groß geworden, geht aber immer noch an die Milchbar:







Heute hatten sie regelrechte Temperamentsausbrüche.



























 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben