Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Paddelroland

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo,
nutzt irgendwer von Euch obige Kombination?
Die Verbindung vom Mobile oder vom Tablett läuft über USB-Kabel. Das reicht mir im Moment.
Bei mir erkennt die Software die Kamera, aber arg viel mehr geht nicht.
Ab und zu kann ich mal auslösen, dann stürzt die Software aber auch sofort ab und nix geht mehr.
Das freie Dasnboard hatte ja ziemlich viele gute Kritiken aber seit die Software Geld kostet, sind die negativen Aussagen in der Überhand.
Wie sind eure Erfahrungen. Gibt es eventuell eine funktionierende Alternative?
Noch eine schönen Sonntag.

Gruß
Roland
 
Anzeigen

fx33

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hi Roland, ich habe auch noch keine ordentliche Alterative gefunden. Ich hatte das alte qDslrDashboard auf meinem Tablet, es funktionierte ohne Probleme mit der D300s und der D700. Ich hatte dann mal die Notwendigkeit, die App zu löschen, und nach der Wiederinstallation (eine neuere, aber noch kostenlose Variante, eventuell die Gratis-Variante der Bezahlversion) war es schon unbenutzbar geworden. Da ich eh grade umgestiegen war auf die D500, dachte ich mir, ich warte ab, bis die D500 unterstützt wird, aber ich lese auch fast nur noch Negatives darüber. Leider gibt es keine ordentliche Alternative, die so gut benutzbar ist, wie es das alte DslrDashboard war. Für Tethered Shooting verwende ich jetzt halt ein Notebook mit digiCamControl unter Win7.
 
Kommentar
Oben Unten