D3x ......250 000 klicks


mmundoo

NF-F Premium Mitglied
:lachen:ich sag nix :down:
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Barney

New member
Wenn der Verschluss im Ar... ist kommt als nächstes die Spiegelmechanik und dann kannst du dich gleich nach ner neuen umsehen. Einstellig hin oder her
 

Einhorn

NF-F Premium Mitglied
wenn Service Point München für eine D3s mit 140K Auslösungen und 1 Jahr Garantie rd 4K verlangt, muß man die D3X im einen anderen Kontext betrachten. Nur: von beiden Angeboten möchte ich nichts wissen.

Gruß Warner
 

Kurt Raabe

NF Team
wenn Service Point München für eine D3s mit 140K Auslösungen und 1 Jahr Garantie rd 4K verlangt, muß man die D3X im einen anderen Kontext betrachten. Nur: von beiden Angeboten möchte ich nichts wissen.

Gruß Warner
moin Warner

was einer verlangt und was er letztendlich bekommt sind unterschiedliche Schuhe:)
Ebay ist geduldig:D
 

jens66

Member
Ich kann mich noch an eine Nikon F5 erinnern mit einer Million Auslösungen auf dem Tacho mit dem ersten Verschluss. Insofern sind 250000 gar nicht so viel.
 

Nikmate

New member
Hi,

auch ich würde die Kamera nicht mit der Menge Auslösungen für das Geld kaufen. Das aber nicht, weil ich eine D800 (die es mit BG und unter 20K-Auslösungen sicher nicht für <€*2.000,00 gibt) oder eine D610 (mit "halb-Plastik-Gehäuse, schlechterer Haptik und Funtionaliät) besser finde, sondern, weil es für mich keinen Sinn macht, für nicht wenig Geld eine Kamera anzuschaffen, deren technische (von der optischen wissen wir nichts) Lebensdauer möglicherweise begrenzt ist und teuere Reparaturen nach sich ziehen kann.

Wenn es eine D3x sein soll, was ich bestens verstehen kann, ich habe selbst eine, sollte es eine mit < 10K Auslösungen sein, der ein weiteres langes und kostengünstiges "Leben" beschert ist. Und falls man eine solche nicht für € 2.500,00 findet, muss man eben mehr bezahlen, wenn man eine wirklich gute haben will.

Ist wie wenn man einen BMW M5 mit 250.000 Km "günstig" kaufen will. Der fährt sicher noch mal dieselbe Strecke, aber es kommen die Bremsen, die Kupplung, das Getriebe usw. Und das kostet richtig… ähnlich wie ein neuer Verschluss bei der D3x :hehe:

Cheers, Nik
 

duke1968

NF-F Platin Mitglied - NF-F "proofed"
H

Ist wie wenn man einen BMW M5 mit 250.000 Km "günstig" kaufen will. Der fährt sicher noch mal dieselbe Strecke, aber es kommen die Bremsen, die Kupplung, das Getriebe usw. Und das kostet richtig… ähnlich wie ein neuer Verschluss bei der D3x :hehe:

Cheers, Nik
Hey, mein M5 hat bereits 290.000 auf dem Tacho. Letzter Leistungstest war 410 Pferde bei 510 NM.....
Gekauft hab ich ihn mit 100.000 und bis jetzt nur Verschleissteile, die aber gut kosten :motz:
Der Spaß ist es aber wert.
Sorry für OT :fahne:

Bei der D3x mag der Verschluss ja theoretisch 300.000 mal funktionieren, aber die Bedienelemente sind irgendwann ausgeleiert, die Schrift nicht mehr zu lesen.......
 

xweuf

New member
@nik

ja, der 508S1 ist eigentlich (wenn man gutes Öl nimmt...) nicht empfindlich.
Und die 400 PS bringt er mit seinen 5 Litern auch immer, eher mehr. Auch die m62 streuen alle noch oben.

Und ICH habe meine D800E mit Handgriff und 12.000 Klicks (keine 120.000) für 2050€ bekommen. OK, sie war schon 15 Monate alt, also nicht mehr neu.

Martin
 

mmundoo

NF-F Premium Mitglied
@nik

ja, der 508S1 ist eigentlich (wenn man gutes Öl nimmt...) nicht empfindlich.
Und die 400 PS bringt er mit seinen 5 Litern auch immer, eher mehr. Auch die m62 streuen alle noch oben.

Und ICH habe meine D800E mit Handgriff und 12.000 Klicks (keine 120.000) für 2050€ bekommen. OK, sie war schon 15 Monate alt, also nicht mehr neu.

Martin

Aber auch nicht wirklich ALT;)
 

Nikmate

New member
Und ICH habe meine D800E mit Handgriff und 12.000 Klicks (keine 120.000) für 2050€ bekommen. OK, sie war schon 15 Monate alt, also nicht mehr neu.
Glückwunsch! Super Preis für den sie derzeit nicht zu bekommen ist.
 

xweuf

New member
Danke ;-) Ja, alt wären meine D300 jetzt...nämlich 6! Und ich liebe sie immer noch. Eine ist immer im Auto, die andere nimmt meine Frau - und dann gibt's die D800E ja noch...
Der Preis war super, sonst hätte ich niemals die E, der Aufpreis ist m.M.n. übertrieben. Aber so? So ist es eben eine E
Und ich finde sie ge(n)i(a)l!
 

Barney

New member
Aus mir nicht näher bekannten Gründen sind Nikon-Artikel in der Schweiz deutlich günstiger. Das mag sich auch auf Gebrauchtpreise niederschlagen.
*in der Schweiz sagt man glaub ich "Occassionen" dazu*
 

Fernauslöser

Well-known member
Ich kann mich noch an eine Nikon F5 erinnern mit einer Million Auslösungen auf dem Tacho mit dem ersten Verschluss. Insofern sind 250000 gar nicht so viel.
Hat die D3 (oder auch D4) auch einen selbstjustierenden Verschluss?

Ich denke dass nach vielen Auslösungen weniger das Problem eines Verschlussdefekts besteht, sondern eher in der Wahrscheinlichkeit einer Dejustierung und erhöten Anfälligkeit auf äussere Einflüsse (zB starke Temperaturschwankungen etc).
 

PeterHuppertz

New member

Kurt Raabe

NF Team
Die meiner Bekannten schaffte ca. 19.000 Klicks. Dann ist sie abgeschmiert mit ca. 800€ Reparatur.
Moin Peter
in wievielen Threads möchtest du uns das noch erzählen :hallo:
 
Oben