Bitte um Rat: V2 + FT1 kaufen oder D800?


Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
AW: Bitte um Rat: V2 + FT1 kaufen oder nicht?

Hi!
Kein Mensch hockt sich noch vor den PC und bietet live mit - ich zumindest nicht mehr.
Ich möchte aber sehen, wie weit der Artikel beboten wird, und möchte den Reiz des Steigerns nicht missen. :fahne:
Fotowettbewerb Refelxionen
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


binifada

Sehr aktives Mitglied
AW: Bitte um Rat: V2 + FT1 kaufen oder nicht?

Hi!

Ich möchte aber sehen, wie weit der Artikel beboten wird, und möchte den Reiz des Steigerns nicht missen. :fahne:
Sicher, selber bieten hat auch seinen Reiz.
Aber letztlich wirst du das Spiel gegen einen Bietagenten immer verlieren.

Vorher persönliches Limit setzen - fertig. Zukucken kann man ja immer noch :p
 

mangalam

Unterstützendes Mitglied
AW: V2 + FT1 gekauft!

So, jetzt habe ich eine V2 und einen FT1 bestellt.
Wenn ich das Zeug da habe, berichte ich natürlich!
.
Ja, erzaehl doch bitte mal ob Deine V2 auch so rauscht.

Kann ich mir heute eigentlich gar nicht mehr vorstellen dass irgendeine Kamera schon in der Grundeinstellung so stark rauschen soll, auch weil ich meine J2 bedenkenlos bis auf ISO 3200 hochdrehe.

Gruss

Martin
 

Bworld

Nikon-Clubmitglied
AW: Bitte um Rat: V2 + FT1 kaufen oder nicht?

Sicher, selber bieten hat auch seinen Reiz.
Aber letztlich wirst du das Spiel gegen einen Bietagenten immer verlieren.

Vorher persönliches Limit setzen - fertig. Zukucken kann man ja immer noch :p
Halte ich auch für die bessere Lösung.
Ich wundere mich immer, wie man sich gegenseitig in der letzten Stunde vor Auktionsende in 2€ Schritten so hoch steigern kann.
Persönliches Limit setzen, Bietagenten starten und gut ist.
Das live mitsteigern führt bei manchem Bieter anscheinend regelrecht zu einem Bietrausch.

Naja, den Verkäufer freut's.

Bernd
 

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
V2 + FT1 gekauft! Thread bitte schließen!

Ich habe eine V2 und einen FT1 gekauft.
Wenn ich das Zeug da habe, berichte ich natürlich!
Über das Verhalten in EBAY zu diskutieren, ist doch OT.
Somit sollte der Thread geschlossen werden.
 

JoJoSchla

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Hallo Michael, das (mögliche) Rauschen ist m.E. durch eine sorgfältigere Belichtung gut in den Griff zu bekommen. Die 1er Serie bietet eine klasse Farbwiedergabe und hat etwas weniger Reserven in der Bildbearbeitung. Insofern verhält sie sich etwa wie eine D200 oder eine D2Xs bei etwas weniger Detailauflösung.
 

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
V2 + FT1 gekauft! Thread bitte schließen!

Hallo Johannes!
Insofern verhält sie sich etwa wie eine D200.
Das freut mich.
Meine Fotos mit einer D200 (hatte schon 3, die erste war meine zweite Nikon-DSLR nach der D60) waren sehr schön...
Und danke für den wieder on-topic-Beitrag!
 

mangalam

Unterstützendes Mitglied
Die 1er Serie bietet eine klasse Farbwiedergabe und hat etwas weniger Reserven in der Bildbearbeitung. Insofern verhält sie sich etwa wie eine D200 oder eine D2Xs bei etwas weniger Detailauflösung.
Kann ich nicht bestaetigen, ich finde die BQ der 1er Serie viel besser als die alten CCD Kameras.

Waehrend meine D80 bei ISO 3200 nur noch bunten Pixelbrei produziert hat, zeigt meine J2 bei gleicher Pixelzahl nur ein vergleichsweise unauffaelliges Helligkeitsrauschen.

Vor allem bei Langeitbelichtungen mit geringer ISO Zahl finde ich die BQ sehr gut.

Gruss

Martin

J2 -- ISO 200, f/8, 30s:


Ghost in the Twilight by Martin Dimbula, on Flickr
 

JoJoSchla

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Hi, meine Aussage bezieht sich auf die Bearbeitungsmöglichkeiten der RAW's. Bei der Bildqualität stimme ich Dir zu (mit Vorbehalt bei der D2Xs).
 

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
So, gestern habe ich die V2 und den FT1 erhalten. :up:
Mein erster Eindruck war Spielzeug! :D
Dann habe ich bis auf das Video-filmen alles ausprobiert und muss heute sagen, das ist wirklich gut gemacht!
Vor allem der FT1 funktioniert mit meinen vielen DX- und FX-Objektiven sehr schön. :up:
Bezüglich Bildqualität und Rauschen wurde ich angenehm überrascht, ich hatte Schlimmeres befürchtet. :rolleyes:
100% Pixel peepen ist natürlich ernüchternd, das ist es bei der D7100 aber auch... :p
 

Fräulein Schnürschuh

Unterstützendes Mitglied
100% Pixel peepen ist natürlich ernüchternd, das ist es bei der D7100 aber auch... :p
Eben. Das sehe ich genauso. Ich bin derzeit nur mit der V2 (und einer Oly Stylus1) unterwegs und mir gefallen die Bilder. ;) Die Fliegengewichte sind so angenehm im Handgepäck. :D

Ich wünsche Dir viel Spaß mit deiner neuen Kamera. :hallo:
 

mangalam

Unterstützendes Mitglied
Das denke ich mir auch :)

Gibt es in der BQ zwischen V1 / V2 / V3 signifikante Unterschiede?

Gruss

Martin
 

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Hallo Herbert!
Schön, ich dachte ich wäre mit dieser Einsicht alleine.
Wobei die D7100 bei Nenn-ISO 100 allerdings nicht sichtbar rauscht, die V2 bei Nenn-ISO 160 schon etwas, und bei ISO 800 (der kleinsten Auto-ISO-Obergrenze) recht deutlich...
Bei der D7100 meinte ich das "ernüchternd" daher mehr in Hinblick auf die Abbildungsfehler der Objektive, welche die D7100 schonungslos zeigt. :D
Das macht die V2 allerdings auch bei FX- und DX-Objektiven am FT1. :hehe:
 

Herbert M.

Unterstützendes Mitglied
Hallo Herbert!

Wobei die D7100 bei Nenn-ISO 100 allerdings nicht sichtbar rauscht, die V2 bei Nenn-ISO 160 schon etwas, und bei ISO 800 (der kleinsten Auto-ISO-Obergrenze) recht deutlich...
Bei der D7100 meinte ich das "ernüchternd" daher mehr in Hinblick auf die Abbildungsfehler der Objektive, welche die D7100 schonungslos zeigt. :D
Das macht die V2 allerdings auch bei FX- und DX-Objektiven am FT1. :hehe:
Rauschen ist doch etwas Schönes, so lange es schön rauscht.
Aber die Abbildungsfehler meiner Objektive muss ich nicht bemerken.

VG/Herbert
 
  • Like
Reaktionen: Kay
Oben