Bilder/Rechte verkaufen bzw. kaufen


dedi-o

Unterstützendes Mitglied
Guten Tag zusammen,

auf welchen Seiten kann ich Bilder/Rechte verkaufen bzw. kaufen.
Welche Seiten werden von euch genutzt.




Ich bin mir nicht sicher, ob ich hier im richtigen Thema bin, ansonsten bitte einfach
an die richtige Adresse verschieben (Admin)


Danke
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Hans-Peter R.

Administrator
Hi,

wenn ich Dich richtig verstehe, dann willst Du kein Werk von Vincent van Gogh kaufen (das ist ja auch irgend wie ein Bild), sondern Du möchtest Nutzungsrechte an elektronisch gespeicherten Fotos kaufen/verkaufen, richtig ?

Evtl. könntest Du mal nach dem Begriff "Microstock-Agentur" googeln. Vielleicht ist es ja das, was Du suchst. Glücklich wird man damit allerdings nicht zwangsläufig. Allerdings war van Gogh auch zeitlebens nicht wirklich glücklich.

Ciao
Hans-Pete
 

redy

Unterstützendes Mitglied
Fuer rein deutschsprechende: Fotolia
Die groesste (glaub ich): Shutterstock

lg redy

ps: mit dem Ohr am Puls der Zeit (den Singular beachten :p )
 

dedi-o

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten,
nein, ich meinte damit keine Bilder von van Gogh, sondern schon Digitale Aufnahmen von Landschaften, Tiere, Food oder sonstigen.......
ohne künstlerische Gestaltung.
 

shovelhead

Sehr aktives Mitglied
Du kannst - selbst oder über eine Agentur - die Nutzung und Veröffentlichung deiner Bilder lizenzieren, aber nicht "verkaufen", denn dein Urheberrecht bleibt immer bestehen. Du kannst allerdings die Privilegien daraus weitergeben (vererben).

Konkret bedeutet das, dass du zB der Geo erlaubst, deine Photos in einer Ausgabe abzudrucken. Dafür zahlt die der Verlag eine Lizenzgebühr von n Euro. Die Nutzung ist damit abgegolten und sollten sie ein Bild auch noch im Kalender oder einem anderen Themenheft abdrucken wollen, so müsste es dafür auch eine Lizenzvereinbarung geben.

"Verkauft" hast du die Bilder nicht. Sie gehören nicht Geo oder dem Verlag, du hast nur ihren Abdruck (gegen Gebühr) erlaubt. Und Nichts und Niemand auf der Welt kann ändern, dass du der Urheber dieser Bilder bist. Zwar könntest du die Verwaltung des Urheberrechts in die Hände einer Agentur legen (die suchen dann für dich nach Kunden und entscheiden - je nach Vereinbarung - auch ob und zu welchen Bedingungen deine Werke lizensiert werden), aber auch das ändert nichts daran, dass dieses Recht immer mit dir (oder deinen Erben) verbunden bleibt.

Wenn du ernsthaft glaubst, dass in deinen Aufnahmen kommerzielles Potential steckt, dann solltest du mal einen Hunni springen lassen und einen Anwalt um eine oberflächliche Einführung in die rechtliche Situation bitten. Das steht - meiner Meinung nach - unbedingt VOR dem Suchen einer Bildagentur.
 
Oben