Belichtung Velvia 50


Bworld

Nikon-Clubmitglied
Wie belichtet Ihr den Fuji Velvia 50?

Früher hörte man immer, daß der Velvia nur einem 40ASA Film entspricht, dann kam mal die Meinung auf, daß er inzwischen echte 50ASA hätte. Vor kurzem habe ich von einem Profi wieder gehört, daß der Film immer noch auf 40ASA zu belichten sei.
Ich hatte in der Vergangenheit mit der Einstellung auf 50ASA keine auffällige Unterbelichtung bemerkt.
Welche Erfahrung habt Ihr mit dem Film?

Gruß
Bernd
 

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Geh mal unter auf "Werkstattbuch 2" und dort - ziemlich weit unten" auf den Beitrag "Was tun, sprach Zeus", der neben Ausführungen zur Farbabstimmung verschiedener Filme (kannst Du überspringen) auch die entscheidenden Aussagen zu Deiner Frage (nicht nur von Poelking, sondern auch von Fuji, Isarfoto Bothe und Canon bekommst).
 
Kommentar

Bworld

Nikon-Clubmitglied
Hallo Christian,

danke für den Tip mit Pölking. Ich kannte zwar seinen Filmtest, aber die Ergänzung in Rot über die Labore war mir neu. Das erklärt auch, warum ich früher nie Probleme mit dem velvia hatte, als ich sie noch zu Photex schickte. Die letzte Zeit hatte ich selten Velvias benutzt. Ich muß mal nachvollziehen, ob ich eine Abhängigkeit der Belichtung vom Labor entdecke.

Gruß
Bernd
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software