Auslösungen an der D300 ermitteln. Aber wie?


Lothar Imiela

Unterstützendes Mitglied
Hallo,wie stelle ich fest, wieviel Auslösungen meine D300 hat. Kann im Menue
und im Handbuch darüber nichts finden.
 

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Das wird hier wöchentlich gefragt. Suchfunktion --> "Anzahl Auslösungen"


Gruß
Heiko
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Sorry Lothar,

normalerweise sind wir nicht so:D
Aber Deine Allerweltsfrage in Verbindung mit der großen Schrift ...

Es gibt verschiedene Exif-Viewer, die Dir die Anzahl der Auslösungen anzeigen.
Die Kamera schreibt die in jedes Bild.
 
Kommentar
P

Photoauge

Guest
Wie heißt es doch so schön, "wie man in den Wald reinruft, so schallt es auch wieder raus" :D:fahne:
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Wie heißt es doch so schön, "wie man in den Wald reinruft, so schallt es auch wieder raus" :D:fahne:
Wer hat denn heute noch einen Wald zur Verfügung? Die zeitgemässe, maskuline Variante lautet, wie man an die Wand ranpinkelt, so spritzt es zurück.

*duckuuuuundwech*
 
Kommentar

nockenfell

Unterstützendes Mitglied
Hallo,wie stelle ich fest, wieviel Auslösungen meine D300 hat. Kann im Menue
und im Handbuch darüber nichts finden.
 
Kommentar

com.charlie

Unterstützendes Mitglied
Danke, danke :lachen: :lachen:
Habe so laut gelacht dass meine sitzt Nachbarn im Restaurant mich schief angeguckt haben. Vielleicht halten sie mich jetzt für verrückt :lachen: :lachen:

Wie wäre das als nettes Habenwill in der Wunschliste für das nächste Kameramodell an Nikon zu schicken? Eine Suchfunktion in die nächste Dxxx einbauen?
 
Kommentar

mkmuc

Unterstützendes Mitglied
Oh weia, tut das weh, tut mir das Zwerchfell weh.

Noch nie so gelacht, seitdem ich Forummitglied bin :lachen: :hehe: :lachen:
 
Kommentar

Lothar Imiela

Unterstützendes Mitglied
Nockenfell: Vielen Dank für deinen Link. Klappt wunderbar.:hehe:

Cam hat 512 Auslösungen hinter sich.:fahne:

Und an die anderen....ihr habt natürlich gleich alles gewusst.:confused:
Ja klar, Ihr seid ja auch so schlau.. Sich über andere lustig machen das könnt ihr.:heul: Anfänger fragen halt manchmal seltsames. Ist nun mal eben so.:lachen:

Aber da steht man als Profi drüber und gibt dem Anfänger vernüftige Hinweise.
So wie Nockenfell. Könnt Ihr euch mal ein Beispiel nehmen.

Also für´s nächste Mal ...wenn ein Anfänger euch was fragen sollte dann gebt ihm bitte mal eine vernünftige Antwort.:motz:
 
Kommentar

wamafi

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
hallo lothar,

mach dir nichts draus. den schwachsinn denn manche leute von sich geben muss man nicht weiter dokumentieren. ich bin mir sicher das viele andere von deinem beitrag bzw. von deiner frage profitiert haben weil sie es auch nicht besser wussten.
der fall wurde ja zum glück zu deiner zufriedenheit gelöst. somit kann die meute aussicht nach neuen opfern halten :)

gruss walter
 
Kommentar

poppey

Aktives NF Mitglied
Hallo Lothar, du kannst auch einfach ein Bild mit der Freeware IrfanView öffnen. Du mußt aber die Plugins für IrfanView installiert haben. Nach dem Öffnen eines Bildes mit IrfanView, kannst du mit der Taste "I" die Bildinformationen aufrufen. Danach auf Exif Daten drücken. Dann ganz nach unten scrollen. Unter Total Pictures siehst du dann die bisher ausgelösten Bilder mit deiner D300. Ist immer recht interessant, wenn man die Cam neu hat, ob schon mal Bilder mit ihr gemacht wurden.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software