Aneta Moran

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Telewatt

NF-Community VIP Member
Registriert
Aneta war bei mir im Fotostudio, sie spielt live mit DJs in Klubs......

picture.php

Grüße,
Jan
 
Anzeigen

rollertilly

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Tolles Plattencover!
 
Kommentar

artefakt

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Platin
Registriert
Sehr schön fotografiert, Jan. :up:

Meine Favoriten sind #1,8 und 10.
 
Kommentar

rollertilly

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich meine man sieht, dass sie sich sehr wohl dabei gefühlt hat. Nur eine Frage vom Hobbyknipser an den Profi: War das Absicht, dass du bei #8 die Füße so abgeschnitten hast, oder ging das nicht anders? Ich persönlich finde es schade ...
 
Kommentar

Wuxi

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Mein Favorit ist #2. Aber das vermittelt natürlich eine ganz andere Stimmung.


Eigentlich hat das Bild #1 ja eine Schwäche mit der verkrampften Haltung der linken Hand.
Aber andererseits ist die Dynamik, die Leichtigkeit unter allen anderen Aufnahmen herausragend.

Ich habe mich gefragt warum Jan #1 an erste Stelle gesetzt hat.
Jan, was waren Deine Auswahlgründe?
 
Kommentar

jazzmasterphoto

Erfahrenes Mitglied
Premium
Registriert



Mmh, Jan, ich staune und wundere mich …


Als Mode-Fotos mit Sax-Accessoire sind die Bilder astrein. :up:


Für PR-Bilder sind mir die Blusen viel zu dominant, zumal
ich beim besten Willen keine Verbindung zu House sehe.
Da wäre die Hilfe eine Szene-affinen Stylisten von Nutzen
gewesen …



 
Kommentar

G_Albrecht

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Für mich das Bild aus #7 das eindrucksvollste. Danach käme noch die #8. Bei den anderen muss ich [MENTION=2259]jazzmasterphoto[/MENTION] leider Recht geben. Erstens ist die Bluse ZU dominant. Zweitens fände ich zusätzliche Fotos in einem passenden "Umfeld" eindrucksvoller. Sorry Jan. Nur meine persönliche Meinung und du brauchst Dich nicht zu rechtfertigen :fahne:
 
Kommentar

Telewatt

NF-Community VIP Member
Registriert



Mmh, Jan, ich staune und wundere mich …


Als Mode-Fotos mit Sax-Accessoire sind die Bilder astrein. :up:


Für PR-Bilder sind mir die Blusen viel zu dominant, zumal
ich beim besten Willen keine Verbindung zu House sehe.
Da wäre die Hilfe eine Szene-affinen Stylisten von Nutzen
gewesen …




Für mich ist es immer interessant, wie unterschiedlich Bilder gesehen werden.....gerade die Bluse und die Kleidung wurden in Musikerkreisen als "sehr schön" bewertet....da habe ich bewusst keinen Einfluß, da es für mich Teil der persönlichen Darstellung ist und ich da Ihr freie Hand gebe. En Studio Termin ist ein Studiotermin und keine Reportage Vorort.......Szene-affinen Stylisten kommt für mich nicht in Frage, da es ja keine "Modeaufnahmen" sind!....es ist der lebendige Stil, der vielleicht in die Richtung denken lässt....mehr aber auch nicht!....

Grüße,
Jan
 
Kommentar

Telewatt

NF-Community VIP Member
Registriert
Mein Favorit ist #2. Aber das vermittelt natürlich eine ganz andere Stimmung.


Eigentlich hat das Bild #1 ja eine Schwäche mit der verkrampften Haltung der linken Hand.
Aber andererseits ist die Dynamik, die Leichtigkeit unter allen anderen Aufnahmen herausragend.

Ich habe mich gefragt warum Jan #1 an erste Stelle gesetzt hat.
Jan, was waren Deine Auswahlgründe?

Meine erste Auswahl war"Tanzmusik" in Clubs und die etwas schwierigere Möglichkeit im Fotostudio "Bewegung" zu zeigen...

Grüße,
Jan
 
Kommentar

Telewatt

NF-Community VIP Member
Registriert
Für mich das Bild aus #7 das eindrucksvollste. Danach käme noch die #8. Bei den anderen muss ich [MENTION=2259]jazzmasterphoto[/MENTION] leider Recht geben. Erstens ist die Bluse ZU dominant. Zweitens fände ich zusätzliche Fotos in einem passenden "Umfeld" eindrucksvoller. Sorry Jan. Nur meine persönliche Meinung und du brauchst Dich nicht zu rechtfertigen :fahne:

Fotos sind sehr unterschiedlich zu machen.....klar kann ich Fotos so gestalten, dass sie fast 100% gefallen und es gibt die Möglichtkeit etwas "anders" zu machen, als erwartet...mich stört der Gegenwind nicht, da ich überzeugt bin, in 10 Jahren sagen diese Fotos mehr über die Zeit aus als Fotos, die jetzt 100% Zustimmung bekommen..

Grüße,
Jan
 
Kommentar

jazzmasterphoto

Erfahrenes Mitglied
Premium
Registriert
Für mich ist es immer interessant, wie unterschiedlich Bilder gesehen werden.....gerade die Bluse und die Kleidung wurden in Musikerkreisen als "sehr schön" bewertet....



Die sind ja auch schön und nett zu gucken. :)

Aber ich habe auch einen Guck als Redakteur
und PR-Mann. Und da will ich Bilder, die ganz
unmittelbar – neben der Personality – auch
zeigen, in welchem Musik-Stil jemand zuhause
ist. Schließlich sollen die Bilder was verkaufen.
Als Eye-catcher für House Music sehe ich sie
eher nicht … so gelungen die Fotos auch sind.

Für mich verkörpern sie Kuschel-Jazz … :fahne:



.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten