AF-S DX NIKKOR 16-85 wirklich so schlecht ?


Andreas79

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen.
Ich spiele schon seit längeren mit dem Gedanken mir das AF-S DX NIKKOR 16-85mm zu zulegen.
Nun lese ich, u.a. in diesen Forum,(http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showthread.php?t=67791) das das Objektiv nicht zu den zuverlässigsten gehört. Würde mich einmal interessieren ob das wirklich so ist. Vielleicht gibt es hier ja auch positiv Berichte.
Eure Erfahrungen interessieren mich sehrr.
 

Ynos

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Hallo Andreas.
Habe das AF-S 16-85 seit ca. einem halben Jahr, und kann eigendlich nichts schlechtes darüber sagen. Obwohl ich das Objectiv fast täglich in Gebrauch habe funktioniert es noch tadellos. Die beiden Einstellringe laufen noch genau so sanft wie am ersten Tag. Der VR macht seine Arbeit ebenfalls ohne Einschränkung. Bin sehr zufrieden mit dem Glas.
 
Kommentar

b-ART-h

NF Mitglied
Benutze das 16-85 als Standardbestückung für "unterwegs" wenn ich ohne bestimmten Themenbezug bin.
Es ist zwar wirklich der lichtschwachen Fraktion zuzurechnen, aber unter freiem Himmel dennoch gut zu gebrauchen.
Vielleicht habe ich auch nur Glück gehabt, meines hat eine ausreichende Grundschärfe und ist funktional bisher ohne Tadel.

Gruß
Horst
 
Kommentar

jflachmann

Unterstützendes Mitglied
Das Objektiv bietet meiner Erfahrung nach einen sehr guten Gegenwert fürs Geld. Es ist gut verarbeitet, besitzt einen zuverlässigen Bildstabilisator und die Abbildungsleistung ist auch gut. Es gibt natürlich noch bessere Objektive, die kosten dann aber auch erheblich mehr. Ich habe das 16-85er an der D300 im Einsatz und bin rundum zufrieden. Für die D700 nutze ich das AF-S 2.8/ 24-70 mm - das ist so ein besseres Objektiv, das aber auch weit mehr als doppelt so viel kostet.

Du solltest immer bedenken, dass das Internet nur bedingt als objektive Informationsquelle geeignet ist. Ganz besonders in Foren sind häufig nur extreme Positionen zu Produkten zu finden. Das hat verschiedene Gründer. Es gibt eine uralte Marketing-Weisheit, die Internet-Foren immer wieder bestätigen: Zufriedene Kunden erzählen maximal drei anderen Leuten über ihre guten Erfahrungen, unzufriedene mindestens zehn von ihren schlechten. Wenn man dann noch bedenkt, dass die Erstellung eines Threads eine gewisse Mühe macht und man sich diese Mühe nur antut, wenn man sich einen gewissen Vorteile davon verspricht (Frage: Habe ich einschlechtes Objektiv erwischt? Ist das bei euch auch so? Soll ich es zurückschicken? ...), wird klar, weshalb man "Meinungsbildern" im Internet mit Vorsicht begegnen sollte. In keinem Fall sind sie repräsentativ.
 
Kommentar

Walter2

Unterstützendes Mitglied
Du solltest immer bedenken, dass das Internet nur bedingt als objektive Informationsquelle geeignet ist. Ganz besonders in Foren sind häufig nur extreme Positionen zu Produkten zu finden. Das hat verschiedene Gründer. Es gibt eine uralte Marketing-Weisheit, die Internet-Foren immer wieder bestätigen: Zufriedene Kunden erzählen maximal drei anderen Leuten über ihre guten Erfahrungen, unzufriedene mindestens zehn von ihren schlechten. Wenn man dann noch bedenkt, dass die Erstellung eines Threads eine gewisse Mühe macht und man sich diese Mühe nur antut, wenn man sich einen gewissen Vorteile davon verspricht (Frage: Habe ich einschlechtes Objektiv erwischt? Ist das bei euch auch so? Soll ich es zurückschicken? ...), wird klar, weshalb man "Meinungsbildern" im Internet mit Vorsicht begegnen sollte. In keinem Fall sind sie repräsentativ.
Das mag so sein, ich hatte auch vor, mir das 16-85mm zu kaufen, aber von keinem anderen Objektiv habe ich in diesem Forum häufiger von Defekten gelesen als von diesem und das verunsichert schon.

Gruß
Walter
 
Kommentar

Andreas79

Unterstützendes Mitglied
Das mag so sein, ich hatte auch vor, mir das 16-85mm zu kaufen, aber von keinem anderen Objektiv habe ich in diesem Forum häufiger von Defekten gelesen als von diesem und das verunsichert schon.

Gruß
Walter
Genau das hatte mich auch verunsichert. Aber am Ende muss man sich ja sowieso seine eigene Meinung bilden. Was aber gar nicht so einfach ist bei einer so unterschiedlichen Flut von Informationen. Vielen Dank an alle.
 
Kommentar

digitus

Unterstützendes Mitglied
Ich bin sehr zufrieden damit und würde es jederzeit wieder kaufen.
*unterschreib*

Als Immerdrauf (z.B. im Urlaub) eine geniale Linse!

Grüße,
Andreas

--
 
Kommentar

beutelmann

Aktives NF Mitglied
Hi,

Hab das 16-85 set 3monaten keine Probleme,
hab das 18-200 mit dem 16-85 und dem 70-300
ersetzt sind beide besser als das 18-200 (das ist jetzt an meine D80)

LG Toni
 
Kommentar

Andreas79

Unterstützendes Mitglied
Hi,

Hab das 16-85 set 3monaten keine Probleme,
hab das 18-200 mit dem 16-85 und dem 70-300
ersetzt sind beide besser als das 18-200 (das ist jetzt an meine D80)

LG Toni
Das 16-85 und 70-300 mm soll es auch werden. Bis jetzt habe ich allerdings nur das Setobjektiv.
 
Kommentar

TheoD50

Unterstützendes Mitglied
Ich habe auch das 16-85 hier im Forum Beobachtet .
Viele Meinung gingen dahin , das es sehr schlecht verarbeitet sein sollte .
Teilweise auseinander fallen soll !!!!

Viele schreiben aber auch , das es Absolut TOP sein sollte .
Auch die Tests in einigen Zeitschriften haben das Objektiv für sehr gut Empfohlen .

Daher habe ich es mir vor 3 Monaten beim Fotohändler für 598 Euro gekauft .
Wäre es kaputt gegangen , hätte ich es einfach wieder zurück gegeben .
Das geht ja ganz einfach .

ABER...........
das Objektiv (meins) ist absolut TOP .
Macht Super Bilder und ist immer noch wie am ersten Tag .
Und ich benötige es ca. 4-5 mal in der Woche .
Habe es auch schon in Strömenden Regen benutzen müssen .
Aber auch das hat dem Objektiv wie meiner Nikon D300 nichts Ausgemacht .

Daher kann Ich das Objektiv nur Weiterempfehlen .:up:
 
Kommentar

Undertaker

Unterstützendes Mitglied
Habe mit dem 16-85 vor einem halben Jahr das Kit-Objektiv an meiner D40 ersetzt. Bis jetzt noch kein Defekt und einwandfreie Bildqualität. Bin mehr als zufrieden. :up:
 
Kommentar

adventure

Sehr aktives Mitglied
habe das 16-85er seit einem halben jahr auf meinen motorrad-reisen dabei. untergebracht ist alles in einem fototankrucksack.
es musste schon einiges aushalten, auch offroadstrecken.
und es funktioniert noch alles tadellos wie am ersten tag.
 
Kommentar
P

PeterKn

Guest
Hallo Andreas79,

Ausnahmen bestätigen die Regel. Das 16-85 ist für seinen Preis wirklich ein tolles Objektiv. Es hat zwar nicht die Lichtstärke 2,8, aber eine hervorragende Abbildungsleistung.

Herzliche Grüße
Peter :hallo:
 
Kommentar

thobe

Unterstützendes Mitglied
...Ich bin sehr zufrieden damit und würde es jederzeit wieder kaufen...
Ich auch.
Musste ich nur viermal tun, denn erst Exemplar vier war komplett einwandfrei.
Von Nikon kannte ich sowas an Fertigungsstreuung bislang ebensowenig wie der gleichermaßen freundliche wie irritierte Händler.
Nach nunmehr einem halben Jahr fleissiger Nutzung mit und ohne VR kann ich nichts schlechtes über die Linse sagen. Keine Reue, ade 18-70.
 
Kommentar

Andreas79

Unterstützendes Mitglied
So jetzt steht es fest. Werde mir die Optik zulegen.
Danke an alle.
Schönen Feierabend. Oder so?:dizzy:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software