abends mit den Katzen


juergen63

Sehr aktives Mitglied
Hallo,
Draussen ist im Moment eher schlecht zum fotografieren, das Licht lässt nicht viel zu. Wenn ich dann Lust habe ein paar Bilder zu machen, baue ich das Lampenstativ auf, stelle die Softbox mit dem manuellen Yungnuo drauf, richte alles aus und hole die Nikon aus dem Schrank. Ich lege mich dann auf die Erde und warte was unseren Katzen abends noch so einfällt.
Meistens benutze ich das 105mm 2,8 Macro von Nikon und bei den Ergebnissen frage ich mich, warum ich die Linse so selten benutze. Was für ein Glas.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


grüße,
Jürgen
 

podilife

Aktives NF Mitglied
Das frage ich mich auch.;)

Eine sehr schöne Katze mit tollem Blick - vor allem auf dem zweiten Foto!
 
Kommentar

Jürgen Kuprat

Sehr aktives Mitglied
Klasse, Jürgen. Das macht mir richtig Lust, heute Abend auch mal wieder unsere Katzen zu portraitieren.
 
Kommentar

cjbffm

NF-F Premium Mitglied
Alles beeindruckend - Katze und und Objektiv.

Ist es das neueste, das VR?

Grüße, Christian
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software