Nikon: Firmware Updates für COOLPIX W300 und P900

Kleine, aber sinnvolle Bugfixes

Nikon: Firmware Updates für COOLPIX W300 und P900

Nikon hat Firmware-Updates für die Kameras COOLPIX W300 und COOLPIX P900 veröffentlicht. Die Einzelheiten:

COOLPIX W300: Neue Firmware-Version 1.1

  • Die Genauigkeit der Standortdaten für bestimmte Orte wurde verbessert (insbesondere solche Orte, wo die Standortdaten durch Daten der QZSS-Satelliten “Michibiki” ergänzt wurden).
  • Die folgenden Probleme wurden behoben:
    • Die Kamera reagierte manchmal nicht mehr, wenn sie unter Wasser eingeschaltet wurde.
    • Die Standortdaten-Sekundenanzeige des Active Guides erfolgte im Dezimalsystem.

Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download.

COOLPIX P900: Neue Firmware-Version 1.4

Die folgenden Probleme wurden behoben:

  • An einigen Orten waren die Standortdaten manchmal ungenau, nicht verfügbar oder unzuverlässig.
  • Die Monitoranzeige folgte manchmal nicht dem Wechsel der Kamera-Ausrichtung (Hochformat auf Querformat oder umgekehrt).
  • Intervallaufnahmen endeten nach 1800 Aufnahmen.
  • Bei Videoaufnahmen mit dem Modus Mond reagierte die Kamera manchmal nicht mehr auf die Bedienungselemente mit Ausnahme des Ein-/Ausschalters.

Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download.

 

Über Anja Hoenen 1055 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.