Nikon: KeyMission 360 jetzt erhältlich

Wie wir soeben der Facebook-Meldung von Nikon entnehmen konnten, ist aus der Reihe der lange angekündigten KeyMission Kameras nun zumindest die KeyMission 360 endlich im Nikon-Store und bei ausgewählten Händlern erhältlich. Der dazu angegebene Link führt beim Klick auf “Informationen zu Händlern” zu dieser Ansicht:

Nikon: KeyMission 360 jetzt erhältlich

Also: alle, die die KeyMission 360 unter den Weihnachtsbaum legen möchten, haben jetzt noch die Gelegenheit dazu 🙂

Es gibt dann im Nikon Downloadcenter auch gleich das erste Firmware-Update dazu:

KeyMission 360 Firmware-Update auf Version 1.1

  • iOS 10 wird jetzt unterstützt. Anwender mit iOS 10 müssen auch auf die neueste Version der App SnapBridge 360/170 aktualisieren, die iOS 10 unterstützt.
  • Verbesserte Konnektivität beim Koppeln mit der App SnapBridge 360/170.
  • Behebt ein Problem, welches dazu führte, dass sphärische 360°-Aufnahmen nicht als solche angezeigt wurden, wenn sie auf Facebook hochgeladen waren.
  • Mit der Funktion Schleifenaufnahme aufgenommene Dateien werden nun in maximal 6 Teile aufgeteilt anstatt in 5 Teile.

Die Anleitung zum Update und den Download gibt es hier.

Nachdem hier auch bereits ein Firmware-Update für die KeyMission 170 bereit steht, gehen wir davon aus, dass auch diese Kamera kurzfristig erhältlich sein wird.

Über Anja Hoenen 1618 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.