Adobe Photoshop Lightroom 2.5 für das iPhone mit RAW Unterstützung

image_pdfimage_print

iphoneDas am 13.09.2016 von Adobe veröffentlichte Adobe Lightroom 2.5 für iOS unterstützt RAW Dateien im DNG Format. Soweit die positive Meldung vorab. In den Genuss dieser Funktionalität gelangen allerdings nur die Besitzer neuerer iPhones oder iPads, die zumindest eine 12 MP Kamera integriert haben. Dazu gehören das iPhone 6s, das 6s Plus, das iPhone SE und die gerade neu angekündigten iPhones 7 und 7 Plus. Ebenfalls in der Lage dieses Dateiformat zu speichern ist das iPad Pro 9.7.

Die Neuerungen im Detail:

-Die App-interne Kamera unterstützt jetzt das DNG-Format! DNG ist Adobes Open-Source-Format für Raw-Dateien mit maximaler Bildqualität und größtmöglicher Flexibilität bei der Bearbeitung. Um das DNG-Format verwenden zu können, benötigen Sie iOS 10 und ein Gerät mit 12-MP-Kamera.

– Die Unterstützung des P3-Farbraums

– Fehlerbehebungen

Es gibt zwei neue, herausragende Funktionen für Creative Cloud-Nutzer:

– Das Raw-Format wird jetzt unterstützt. Mit dieser Technologievorschau können Sie die mit der Kamera aufgenommenen Raw-Fotos importieren und bearbeiten. Sie können diese Fotos und Bearbeitungen auch auf Lightroom CC auf Ihrem Computer zurücksynchronisieren. Eine Liste der unterstützten Kameras finden Sie unter http://www.adobe.com/go/supported_cameras_de.

– Durch lokale Korrekturen können Sie selektiv die Belichtung, Helligkeit, Klarheit und andere Parameter in einem bestimmten Bereich eines Fotos anwenden.

Neue Funktionen für alle:

– Die Unterstützung von Tastaturbefehlen bei der Verwendung einer physischen Tastatur

– Die Möglichkeit zum Hinzufügen eines Copyrights beim Importieren von Fotos

– Unterstützung für die neueste Version von Adobe Camera Raw

Zum Download von Adobe Lightroom 2.5 für iOS geht es hier.

Über Klaus 582 Artikel
Klaus Harms ist einer der drei Betreiber der Netzwerk Fotografie/Nikon-Community und arbeitet selber seit etlichen Jahren als Fotograf und Autor fotografischer Bücher