Zoobesuch mit Kit-Objektiv af-s 16-85

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Bullitt

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo zusammen!

Ja, ein Zoobesuch stand an- und ein Tele nicht zur Verfügung.
Also Mut zur Lücke und aus dem reichhaltigen Objektivpark:fahne: wurde das 16-85 mitgenommen.
Neben den beeindruckenden Ofenrohren in rot und gold habe ich dann munter drauflos geknipst und viel Spaß gehabt.

Anbei einige Fotos nebst crops:





















Alle Fotos .jpg out of cam/unbearbeitet/verkleinert.

Jürgen (der unter 200mm dort nicht wieder knipsen will :D)
 

frimp

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Jürgen,

leider bestätigt sich hier mal wieder, dass das 16-85er nur eine Kompromisslinse ist (habe ich ja auch als Immerdrauf).

Gerade mit den Texturen auf der Haut sowie Gefieder o.ä. ist das 16-85er genauso wie das 18-200er überfordert.

In den Zoo gehe ich nur noch mit dem 70-200/2.8er, einem 70/2.8er Macro und dem 50/1.8er, dass ich eigentlich immer dabei habe.

Hier ein Beispiel mit dem 70-200er bei 200mm:
 
Kommentar
Oben Unten