Z7, Dunkelphase nach auslösen?


Fiesta1

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

nach dem Auslösen im Single Modus habe ich jedes Mal eine kurze Dunkelpause (gefühlt eine Sekunde) bevor das Bild dann als Vorschau erscheint.

Habe ich was (versehentlich) verstellt ? das kann doch nicht die Regel sein, oder?

Dankeschön.;)
 

Fiesta1

Sehr aktives Mitglied
Stille Auslösung ist nicht aktiviert.

Unterschiedlich Meinungen heute zwischen Profoto und Nikon bei der Hausmesse brachten mich nicht weiter.

Ein paar Tipps gaben die mir, ich teste noch...
..........
Das ist und bleibt keine Profikamera was ich nach 1.000den Aufnahmen feststellen durfte.

Die Krönung ist das unhandliche Handing, für Hündchen und Blümchen wird's nicht stören, mal sehen....:rolleyes:


kann nicht klappen.:rolleyes:


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

häuschen

NF-F "proofed"
..........
Das ist und bleibt keine Profikamera was ich nach 1.000den Aufnahmen feststellen durfte.

Die Krönung ist das unhandliche Handing, für Hündchen und Blümchen wird's nicht stören, mal sehen....:rolleyes:
Warum klingen Abwertungen in Foren immer so allgemeingültig? Gibt es doch allzu viele Leute, die mit der Z vollauf zufrieden sind.
 
Kommentar

cjbffm

Sehr aktives Mitglied
Ich hab's mal ausprobiert. Deine "gefühlte Sekunde" ist in der Realität ungefähr eine Viertel- oder Drittelsekunde.
Nimm eine Uhr mit Sekundenzeiger zur Hand und beobachte mal wie lang eine Sekunde tatsächlich ist.

Ich frag' mich, was Du mit der Bildkontrolle anfangen willst - noch dazu im Sucher?
Arbeitest Du im Studio? Dann ist die Viertelsekunde auch egal.
Ansonsten halte ich die Bildkontrolle für völlig überflüssig, ja sogar störend. Egal, ob man sie auf den Sucher oder
den Bildschirm legt.

Ich wette, kein Profi wird sie im Feld benutzen, jedenfalls habe ich noch nie - noch nie! - beobachtet, daß ein
Profi diese Funktion benutzt hat.
Wenn ein Profi seine gemachten Aufnahmen ansehen möchte, dann benutzt er nicht die Bildkontrolle dafür,
sondern die normale Wiedergabefunktion.
Wie gesagt, im Studio ist es etwas anderes, da ist die Bildkontrolle sicher sinnvoll und nützlich.

Also hast Du recht - die Kamera ist totale Schei..e und für nichts zu gebrauchen. Schon garnicht für Profis.

Weißt Du, was wirklich jenseits aller professionellen Qualität ist? Deine Fotos im dritten Beitrag. (Das kannst Du
besser, ich weiß es.)

Beste Grüße,
Christian
.
 
Kommentar

mfey

Sehr aktives Mitglied
Falsche Frau erwischt??????
Soll es geben.................
:p:):D
 
Kommentar

mfey

Sehr aktives Mitglied
@ Fiesta1

Tut mir leid, dass du mit deiner Cam nicht zufrieden bist.
Ich habe die Z6, die aber wohl ziemlich ähnlich funktionieren dürfte.
Nach üblicher Eingewöhnungszeit lerne ich sie immer mehr schätzen.
Das sogenannte Kitobjektiv ist der Wahnsinn. Die Bildqualität spitze.
Die Bedienung mittlerweile für mich persönlich schneller als an der d750.
Schneller, was die von mir gewünschten Funktionen anbelangt.
Bei anderen mag das anders aussehen.

Ich würde mal an deiner Stelle nicht so den Kopf hängen lassen und schimpfen, denn die Kerndaten, Sensor und Objektive sind wirklich klasse.
Die Bildqualität ist doch das wichtigste.
Und ich bin sicher, dass du dich mit der veränderten Ergonomie und Bedienbarkeit noch gut wirst anfreunden können.
In meinen Augen haben die Z6 und Z7 schon das Zeug zum professionellen Einsatz.

Martin
 
Kommentar

ernst.w

NF-F Premium Mitglied
Ich wette, kein Profi wird sie im Feld benutzen, jedenfalls habe ich noch nie - noch nie! - beobachtet, daß ein
Profi diese Funktion benutzt hat.
Dazu fehlt mir einerseits die Zeit. Es stört auch die Konzentration auf das Wesentliche.

Andererseits aber, viel wichtiger, WEISS ein Pro, was er tut und kennt in der Regel das erwartbare Resultat. Wenn Grenzfall, dann Wiedergabe, wie du sehr richtig anmerkst.
 
Kommentar

bilderknipser

Aktives NF Mitglied
Vielleicht hat die Z7 die gleiche Krankheit wie früher die OM-D. Da gab es bei schlechtem Licht und hohen ISO immer eine "ewige" Dunkelpause im Sucher, weil die Kamera offensichtlich auch die RAWs entrauscht hat. Sieht in Tests natürlich besser aus, dauert aber. Das wird bei der Z7 ja hoffentlich nicht der Fall sein, aber falls Du JPG benutzt, könnte das schon eine Ursache sein.
 
Kommentar

cjbffm

Sehr aktives Mitglied
Die Kameras (alle!) bearbeiten auch die RAW-Dateien, nicht nur die JPGs.
Aber noch einmal - diese Funktion ist wirklich unwichtig.

Grüße,
Christian
.
 
Kommentar

Ad B

Aktives NF Mitglied
Hallo,
stel der Bildkontrolle ab und Sie haben keine dunkelpauze mehr, beim Einzelbildauslösung.
Dass Sie (Fiesta1) das nicht in den Einstellungen Ihrer Kamera entdeckt haben bedeutet, dass Sie nicht so ein Profi sind...
Die 45,7 Mp Z7 ist keine perfekte Kamera, aber ein sehr guter.
Plus die Hälfte leichter im Gewicht und ca. 1/3 kleiner als Ihre 16,2 mp D4S Kamera...
Und auch ohne "Stille Auslösung", sehr viel leiser als eine DSLR Kamera.
 
Kommentar

Horst S.

Sehr aktives Mitglied
Ich hatte die Bildkontrolle anfangs mal für den Sucher eingestellt, aber das hat schnell genervt weil es mich verwirrte, dass ich nicht das Livebild sondern das gerade aufgenommene Bild sehe. Mir fehlte da einfach das SLR-Feeling, daher habe ich das schnell wieder umgestellt. Finde es besser wenn ich im Sucher sehe was als nächstes passiert und nicht was passiert ist und die Bildkontrolle per Abruf auf dem Monitor habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

cditfurth

NF-F Premium Mitglied
Es gibt tatsächlich Leute, die sich nicht umgewöhnen können/wollen (oft steht das synonym für "alt"). Ich finde es im Gegensatz dazu spannend, neue Möglichkeiten bei Geräten, darunter Kameras, auszuprobieren. Ich komme von MFT (Panasonic/Olympus) zu Nikon (Z6/D500), habe mich reingefummelt und finde gerade die Z 6 ergonomisch vorbildlich (etwas besser noch als Panasonic-Kameras, und deren Bedienung ist wirklich leicht). Ob die Z6 nun eine Profikamera sein soll oder nicht, ist mir wurscht. Ich bin kein Profi. Die Bedienung ist leicht, die Bildqualität erste Sahne, das Gehäuse ist wettergeschützt (und zwar richtig). Mir reicht das. Ich bilde mir nur ein, dass Profis, soweit ich welche kenne, sich gern auf Neuerungen einlassen, wenn sie sinnvoll erscheinen. Und die machen dann auch Fotos von professioneller Qualität.
 
Kommentar

ernst.w

NF-F Premium Mitglied
Ob die Z6 nun eine Profikamera sein soll oder nicht, ist mir wurscht. Ich bin kein Profi.
Du wirst es nicht glauben, aber das ist gerade einem Profi auch sowas von egal - solange sie seine Needs erfüllt. Meine erfüllt sie nahezu vorbildlich.
 
Kommentar

AndyE

Sehr aktives Mitglied
Du hast vermutlich RAW als Speicherformat eingestellt (und JPEG Large/Fine noch dazu). Wenn dem so ist, muss deine Kamera bei jedem Bild fast 100 Megabyte Bilddaten wegschreiben. Das dauert eine kleine Zeit.

Stell einfach einmal das Speicherformat auf JPEG Basic/Small (ca. 1 MB pro Bild), dann ist deine Bildkontrolle sofort da.

Die D850 hat bei der Bildkontrolle die gleiche Gedenksekunde ....

LG,
Andy
 
Kommentar

cjbffm

Sehr aktives Mitglied
Wer möchte denn ein jpeg small haben?
Wer seine Fotos nur für das Internet benötigt, braucht sich keine Z zulegen.
Da gibt es schon für ein einen Bruchteil des Preises gute Alternativen.

Grüße, Christian
 
Kommentar

Fiesta1

Sehr aktives Mitglied
tja, ich überlege schon ob das Alles überhaupt richtig war.

Notfalls den Kindern schenken, für die ist das alles kein Problem:oops:
 
Kommentar

peterkdos

Sehr aktives Mitglied
...habs neulich gelesen:

" Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht"

Georg IR B.


Oh, wie zutreffend. :sneaky:


Gruß

Peter
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->