Weltweite Garantie?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

manucher1

NF Mitglied
Registriert
Hallo,

ich habe die Möglichkeit mir aus USA ein Tokina Objektiv mitbringen zu lassen da es dort um etwa 200 € günstiger zu bekommen ist als hier. Gewünscht ist ein 11-16 mm f2,8. Weißt jemand in Falle eines Fehlers bzw. Defektes, ob Tokina eine Weltweite Garantie bittet oder hat jemand in diese Richtung irgendwelche Erfahrung gemacht?

Tokina 11-16 ist seit einiger Zeit auf dem Markt, auf irgendwelche Empfehlungen bezüglich vergleichbare Objektive auf s5 werde ich mich besonderes freuen.

Was hält ihr allgemein von dieser Idee sich so ein Teil aus dem Ausland zu bestellen?

Danke!
 
Anzeigen

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
dass dafür zoll und einfuhrumsatzsteuer zu entrichten ist, hast du in die kalkulation einbezogen?
 
Kommentar

gromit

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Warum nicht auf der Webseite des Herstellers nachschauen, der weiß es schließlich am Besten: http://www.thkphoto.com/support/support-04.html (das ist der offizielle USA-Vertrieb)

USA bestellen oder mitbringen lassen kostet Zoll und EUSt, zudem kann es sein, daß die Herstellerfirma eine Abwicklung im Garantiefall über den Händler wünscht - was in diesem Falle natürlich blöd wäre.

Einige Hersteller haben bei Objektiven weltweite Garantie - besonders Originalhersteller - Tokina dagegen, wie Du oben lesen kannst, nicht.

Je nach Währungskurs kann sich auch ein Blick in eins der Nachbarländer lohnen. Als das britische Pfund niedrig stand, wurden einige dortige Händler von deutschen Forenmitgliedern regelrecht leergekauft, aber derzeit lohnt weder ein Blick nach GB noch nach Holland, wo trotz gleicher Währung besonders Originalobjektive oft deutlich günstiger angeboten wurden.

Diese Frage ist im Übrigen nicht kameraspezifisch und wäre daher in der Rubrik "Objektive und Zubehör" am Besten aufgehoben, wo genau solche Themen bereits lang und breit durchgekaut wurden. Wenn Du als Erfahrungsberichte zum Importkauf suchst, würde ich dort mal die Suche bemühen.
 
Kommentar

Flowb

Aktives NF Mitglied
Registriert
Wobei man vielleicht noch dazusagen könnte, daß es bis zu einem Warenwert von
430 Euro zu keinen Abgaben kommt (bei Flugreisen ausserhalb der EU nach D), da
Reisefreimenge.
Siehe auch Homepage des deutschen Zolls
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Staff
die freimengen gelten für eigenbedarf des reisenden, entgeltliches "mitbringen" fällt NICHT darunter!
 
Kommentar

Flowb

Aktives NF Mitglied
Registriert
Oder als Geschenk...
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten