welcher ISO


ambsa

Unterstützendes Mitglied
Hallo Leute,

ich möchte in nächster Zeit mal in einer Halle fotografieren wo Livemusik statt findet

was meint ihr dazu, reicht ISO 400 mit meiner 80-200 2,8 Linse??

wer hat Erfahrungen und kann mir Tipps geben
 

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
das ist zum einen von den lichtverhältnissen vor ort abhängig und nur durch ausprobieren zu ermitteln (das überrascht dich vermutlich nicht wirklich :) ) und natürlich auch davon, ob da einer wie roger whittaker zwei stunden auf dem hocker sitzt oder ein speedmetal-contest stattfindet. in der regel dürften 400 iso aber nur für roger mit 80mm ausreichend sein. bei 200mm geht es meistens in richtung 1600 iso.
 
Kommentar

dkochina

Auszeit
Da es keine genormte Hallenbeleuchtung gibt, laesst sich die Frage auch nicht exakt beantworten.
Jedoch vermute ich, dass Du beim 80-200 mindestens Belichtungszeiten von etwa einer 1/125- 1/200 brauchen wirst und 2.8 ist nun auch nicht wirklich lichtstark. - Stell dich mal auf ISO 1600 ein, dass sollte bei der D300 aber noch zu brauchbaren Ergebnissen (Rauschen) fuehren.

Gruesse, Det
 
Kommentar
A

andrew b.

Guest
Stell dich lieber vorab auf ISO 1600, f2,8 bei 1/100stel ein. Also, das Einbein nicht zu Hause lassen.
 
Kommentar
A

andrew b.

Guest
Auf der Bühne und dann mit 80-200? Wer soll sich die Nasenlöcher hinterher anschauen? On Stage reicht auch ein WW. :winkgrin:
 
Kommentar

Tron777

Unterstützendes Mitglied
Noch etwas zu ISO 400,
rauscht mehr als ISO 800 os die Testreiehn
also gleich ISO 800 nehmen - wenn es reicht.

oder Du greifst in die Tasche und legst die von Carl Zeiss das 85/1.4 zu und die Sache ist gegessen ;-)
Karl
 
Kommentar

marshaj

Nikon-Clubmitglied
so völlig unabhängig von kamera und rauschunterdrückung? eine sehr gewagte these...
Hallo!
Ich dachte, ich habe 'mal wieder was falsch gemacht: gestern bei Dämmerung ein paar Neue-D300-Testaufnahmen mit 200-800 ASA; Ergebnis war, daß 200 ASA wenig rauschte, 400 deutlich, 500 und 640 noch mehr, 800 dann weniger als 400 !!!! (ohne Rauschreduzierung oder sonstige EBV). :confused:
Spinnt da irgendeine Software-Abteilung? Aber so ganz allein scheine ich ja mit meiner Beobachtung nicht zu sein.
Grüße aus der Lüneburger Heide,
Hans-Jürgen
 
Kommentar

ThomasNRW

Sehr aktives Mitglied
Zu solchen ISO-Aussagen wuerde ich gerne die Bilder sehen.

Ab 800 ISO verhaelt z.B. die D300 sich anders - und die Einstellungen No, Low, Normal und High fuer die Rauschunterdrueckung wirkt auch anders, je nach ISO.

IIRC :)
 
Kommentar

Musikliebhaber

Unterstützendes Mitglied
Hi,

wie groß ist denn die Bühne ? Ich habe schon 20m nur für die Band in der Breite + den Abstand den man einhalten muss erlebt. Von der Bühnenbeleuchtung muss man sich halt überraschen lassen, aber dunkler als bei Jazz (mein Schwerpunkt) wird es kaum werden. ;)

In jedem Fall nimm Dein 1.4/50 mit, dann sollten keine Lichtprobleme da sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

frimp

Sehr aktives Mitglied
Moin,

das hatten wir schon (mal über SuFu gehen). Es scheint tatsächlich auf der D300 ISO800 weniger zu rauschen als ISO400.
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
Moin,

das hatten wir schon (mal über SuFu gehen). Es scheint tatsächlich auf der D300 ISO800 weniger zu rauschen als ISO400.
Das eigentlich Bild rauscht natürlich mehr bei ISO 800, aber die Rauschunterdrückung greift bei den hohen ISO Einstellungen ein und bügelt das Rauschen (incl. Motivdetails) weg.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software