Was kostet eine Reinigung und Überprüfung... ungefähr ?


Maik

Maik

Unterstützendes Mitglied
Moin Leute,

ich bin relativ neu hier, lese schon seit ein paar Wochen mit und war quasi stiller Teilhaber im alten Blaum'schen Forum...
Ich bin in den letzten Wochen erst wieder richtig fotographisch aktiv geworden nachdem ich meine F4 mit ein bischen feinmechanischem Grundwissen wieder zur Funktion verholfen habe (sie lag ein paar Monate defekt im Schrank). Ich habe mit Fotographie in den letzten beiden Jahren weniger zu tun gehabt, -eher mit Film (Video).
Nach meiner erfolgreichen Reparatur meiner Lieblingskamera bin ich jetzt natürlich interessiert die Kamera nocheinmal im Nikon Service überprüfen zu lassen (die Kamera hatte einen Sturzschaden), obwohl die Bilder die sie produziert einwandfrei sind.
Eben rief ich also im Nikon Service Hamburg Norderstedt (ist bei mir in der Nähe) an und wollte den Preis erfragen. -Leider erhielt ich die Standardantwort: 'da müssen wir erstmal einen Kostenvoranschlag... je nachdem was gereinigt werden muss... Kostenvoranschlag für 11 Euro...'
11 EUR; -das geht ja direkt noch im Vergleich zu anderen.
Das darf doch aber nicht wahr sein; -traut sich denn heute niemand mehr irgendwo eine verbindliche Auskunft zu geben, oder wie? Für solche Standardaktionen wie eine simple Reinigung der Kamera müsste doch eine Werkstatt in der Lage sein einen Preis zu nennen? Ich fahre doch nicht anderthalb Stunden quer durch Hamburg und zahle 11 EUR um dann festzustellen die Werkstatt ist viel zu teuer...
Könnt Ihr mir aus Erfahrung vielleicht mitteilen, was so eine Reinigung kosten würde? Hat von Euch schonmal jemand das Auflagemass und die Bel. Zeiten überprüfen lassen? Evtl. die F4 mit 35-105 Nikkor. Damit ich schonmal weiss, worauf ich mich einstellen muss? Vielleicht auch einen Tip, zu welchem Nikon- Service ich die Kamera am besten schicke (muss ja nicht unbedingt Hamburg sein)?

Vielen Dank und Grüße
aus Hamburg,

Maik
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Marv

Marv

Unterstützendes Mitglied
Hallo Maik,

zum einen mal Glückwunsch zu einer derartig günstigen Werkstatt - 11,- Euro für einen Kostenvoranschlag sind ein Lachblatt. Weshalb Du Dir da überhaupt noch Gedanken machst, diesen in Auftrag zu geben, ist mir schleierhaft.

Und jetzt überlege Dir mal, was Du da verlangst: eine Preisauskunft am Telefon über eine Kamera, die der Servicemann nicht gesehen, geschweige denn in der Hand gehabt hat - noch dazu ist das gute Stück auch noch wegen einem Sturzschaden defekt im Schrank gelegen. Ich gebe jetzt ein Gegenbeispiel: wir bauen Testsysteme, das kleinste kostet ca. 1.000,- Euro, die Technik ist im Vergleich zu einer F4 überschaubar. Bei uns würde ein Servicemann, der am Telefon eine mündliche Preisauskunft gibt, rausfliegen - und zwar mit Recht.

Den Service werde ich mir auf alle Fälle merken - 11,- Euro, ich fasse es immer noch nicht...

Viele Grüße

Marv

Also, hör auf mit lamentieren und zahle die 11,- Euro - und dann weißt Du auch sicher, was Masse ist. Denn ansonsten würdest Du wahrscheinlich wieder im Forum stehen und maulen, weil der Service einen Fehler entdeckt hat und ihn Dir in Rechnung stellen wird - obwohl doch am Telefon was ganz anderes gesagt wurde :wink:
 
Maik

Maik

Unterstützendes Mitglied
[quote="Marv"

Und jetzt überlege Dir mal, was Du da verlangst: eine Preisauskunft am Telefon über eine Kamera, die der Servicemann nicht gesehen, geschweige denn in der Hand gehabt hat - noch dazu ist das gute Stück auch noch wegen einem Sturzschaden defekt im Schrank gelegen. [/quote]

...ich hatte nur die Reinigung angefragt,
von der Überprüfung habe ich vorerst nichts erwähnt.
Für eine Reinigung einer F4 hätte ich erwartet, dass man mir den Preis im voraus sagen könnte; -es sollte doch schliesslich öfter vorkommen, dass jemand seine F4 reinigen lassen will? Oder ist das nicht der Fall? Aber selbst zur Reinigung wollten sie nichts ohne Kostenvoranschlag sagen...
Es hätte mir ja auch genügt wenn sie sowas wie: 'zwischen 30 und 50 Euro' gesagt hätten...
Naja.
Preisauskunft gehört wohl heute nicht mehr zum Service.
Ich bin in der Beziehung ein bischen vorsichtig geworden, nachdem ich schon ein paar völlig überzogene Rechnungen für einfachste Reparaturen bezahlen durfte...

M.
 
BernhardJ

BernhardJ

Sehr aktives Mitglied
Da die F4 ein schönes Profi-Gerät ist, kann ich mir vorstellen, wie da manche Kameras ausschauen, auch wenn man sie nur zur Reinigung hinschickt. Ich meine irgendwo in den Schlamm gefallen, oder nur ein wenig verstaubt - macht wohl ein Riesen-Preisbereich aus, denke ich.

Grüße - Bernhard
 
P

Patrick

Unterstützendes Mitglied
Schau mal in meine Antwort auf "Kostenfrage Objektivreinigung".

Patrick
 
Oben